Son Goku als Super-Saiyajin
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
: :

Dragon Ball: Die besten Spiele für alle Plattformen

Seit über 30 Jahren ist Drag­on Ball eine feste Insti­tu­tion in der Ani­me- und Man­gaszene und hat weltweit Mil­lio­nen Fans. Grund genug, zu den unter­schiedlichen Episo­den eigene Games zu entwick­eln. Plat­tfor­müber­greifend existieren bis­lang über 100 Drag­on-Ball-Spiele. Wir haben uns die High­lights ein­mal ange­se­hen.

Dragon Ball Xenoverse 2 – Neue Abenteuer in Conton-City

Noch mal eine Spur bess­er als der Vorgänger ist Drag­on Ball Xen­o­verse 2. Du zockst in der vol­lkom­men neu design­ten Stadt Con­ton-City, die rund sieben­mal so groß ist wie Toki Toki City und kannst dabei auf ein Reper­toire von bis zu 120 Kämpfern zurück­greifen. Entspricht kein­er der Akteure Deinen Vorstel­lun­gen, erstelle Dir Deinen eige­nen Krieger. Zur Sto­ry: In Drag­on Ball Xen­o­verse 2 haben unbekan­nte Mächte die Zeitachse aus dem Gle­ichgewicht gebracht und es liegt an Son Goku und seinen Fre­un­den, diese wieder einzurenken und die Ver­gan­gen­heit zu bewahren. Auf PS4, Xbox One, PC und Nin­ten­do Switch kannst Du Xen­o­verse 2 zock­en. Du suchst nach Tipps für den Ein­stieg? Hier wirst Du fündig.

Video: Youtube / Bandai Namco Entertainment America

Dragon Ball Z: Budokai 3 – Cooler, Broly und Co.

Ein weit­er­er Knaller ist Drag­on Ball Z: Budokai 3. In dem Prügel­spiel ste­hen Dir neben den Fig­uren aus dem Z-Uni­ver­sum auch Charak­tere der Z-Filme wie beispiel­sweise Cool­er und Broly zur Ver­fü­gung. Elf der tapfer­en Krieger kom­men sog­ar mit eigen­er Sto­ry­line daher. Neben den nor­malen Kämpfen erwarten Dich in dem Spiel noch zwölf soge­nan­nte Bat­tle Stages, in denen Du die großen Kämpfe nach­spie­len kannst. Dabei ermöglicht Dir das Spiel neben Boden- erst­mals auch Luftkämpfe. Besitzt Du eine Nin­ten­do Wii, Playsta­tion Portable, PS3 oder eine Xbox 360, kannst Du Dich nach Belieben im Drag­on-Ball--Z-Uni­ver­sum aus­to­ben.

Video: Youtube / PlayscopeTimeline

Dragon Ball FighterZ – Entdecke die Geschichte von C-21

Was immer das Man­ga-Herz begehrt, bekommt es Drag­on Ball Fight­erZ geliefert, das Du auf PS4, Xbox One und Nin­ten­do Switch spie­len kannst. Eine Rei­he inter­es­san­ter Fea­tures bietet Dir ein Gam­ing-Erleb­nis der beson­deren Art. Erlebe die zuvor nie gese­hene Geschichte von C-21, einem brand­neuen Charak­ter. Nutze das Shen­long-Sys­tem und lasse Dir während des Kampfes einen Wun­sch erfüllen, natür­lich nur, wenn Du vorher alle sieben Drag­on Balls gesam­melt hast. Stelle Dir ein Tag-Team aus drei Kämpfern zusam­men und schicke Deine Geg­n­er in harten Kämpfen auf die Mat­te. Als Zock­er bietet sich Dir eine völ­lig neue Sto­ry, in der ein unbekan­nter Feind das Schick­sal der Welt bedro­ht.

Video: Youtube / Bandai Namco Entertainment America

Dragon Ball: Origins – Son Goku als Kind

Auch wenn die Z-Rei­he die wohl größte und umfassend­ste Drag­on-Ball-Sto­ry liefert, vergessen viele, dass es auch eine Sto­ry davor gibt, in der nicht immer die Zukun­ft des Uni­ver­sums auf dem Spiel ste­ht. Das Action-Adven­ture Drag­on Ball: Ori­gins für den Nin­ten­do DS hält sich im Gegen­satz zu vie­len anderen Spie­len sehr genau an die Sto­ry­line aus den Comics. Es deckt die Hand­lun­gen um Prinz Pilaf und die ersten Turniere ab, während Du zusam­men mit Bul­ma nach den sieben magis­chen Kugeln suchst.

Video: Youtube / Bandai Namco Entertainment America

Gibt es noch weit­ere Drag­on-Ball-Spiele, die unbe­d­ingt in diese Auflis­tung müssen? Ver­rate uns Deine Mei­n­ung in den Kom­mentaren.

Titelbild: Picture Alliance / Mary Evans Picture Library

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren