Neue TV-Sendung Sims Sparkd
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt

Die Sims im Fernsehen? So vereint das neue Format E-Sport und Reality-TV

Die neue Sendung „The Sims Spark’d” vere­int E-Sport und Real­i­ty-TV und lässt Spiel­er im beliebten Com­put­er­spiel „Die Sims 4“ gegeneinan­der antreten. Das For­mat ste­ht dabei ganz im Zeichen von Kreativ­ität und der Com­mu­ni­ty.

Baue ein Haus, gründe eine Fam­i­lie, schließe Fre­und­schaften und ver­di­ene das große Geld. Mit diesem Spiel­prinzip begeis­tert das Videospiel „Die Sims“ bere­its seit 20 Jahren. Nach vier Titeln und diversen Erweiterun­gen bekommt die beliebte Rei­he nun eine eigene Fernsehsendung. „The Sims Spark’d“ ist eine Mis­chung aus E-Sport und Real­i­ty-Show und auch die Com­mu­ni­ty bekommt die Gele­gen­heit teilzunehmen.

Zwölf Sims-Profis im Kampf um das Preisgeld

In „The Sims Spark’d“ treten zwölf Teil­nehmer in ver­schiede­nen Chal­lenges gegeneinan­der an und müssen mit ihren erschaf­fe­nen Wel­ten, Charak­teren und vor allem ein­er mitreißen­den Geschicht­en eine dreiköp­fige Jury überzeu­gen.

Die Spiel­er wer­den in vier Teams aufgeteilt und erhal­ten in jed­er Episode eine neue Her­aus­forderung. Diese müssen sie inner­halb von zwei Stun­den im Sims-Spiel umset­zen. Im Anschluss präsen­tieren sie den Juroren ihr Konzept und es wird entsch­ieden, welche Teams weit­er­spie­len dür­fen oder aus der Sendung auss­chei­den.

Ins­ge­samt vier Fol­gen umfasst das neue TV-For­mat. Gewin­nen kön­nen die Spiel­er ca. 86.000 Euro. Zu den Teil­nehmern gehören bekan­nte Youtu­ber und Stream­er.

The Sims Spark’d wird auf dem US-Kabelsender TBS aus­ges­trahlt. Einen Tag nach der Ausstrahlung wer­den die Fol­gen auf dem Youtube-Kanal von Buz­zFeed Mul­ti­play­er kosten­los bere­it­gestellt. Die näch­ste Folge kannst Du am 27. Juli auf dem Kanal anschauen.

The Sims Spark’d: Präsentiere Deine Sims einem Millionenpublikum

Par­al­lel zur Sendung kannst auch Du Dich an den Sims Her­aus­forderun­gen beteili­gen. Auf der offiziellen Spark’d-Webseite wer­den die aktuellen Auf­gaben in den Kat­e­gorien „Styl­ist“, „Baumeis­ter“ und „Geschicht­en­erzäh­ler“ aus­geschrieben. Bei den Styl­is­ten-Chal­lenges geht es zum Beispiel darum, Out­fits und Looks für Deine Sims-Charak­tere zu kreieren. Als Baumeis­ter küm­merst Du Dich um die Grund­stück­er­stel­lung und als Geschicht­en­erzäh­ler ver­leihst Du Dein­er Welt eine span­nende Hand­lung.

Wenn Du Deine Auf­gabe abgeschlossen hast, lädst Du Deine Kreation in ein­er Galerie hoch. Die besten Cre­ator haben dann die Chance, sich für die zukün­ftige Staffel von „The Sims Spark’d“ zu qual­i­fizieren.

Du bist begeis­tert­er Sims-Spiel­er und -Cre­ator? Erzäh­le uns in den Kom­mentaren von Deinem kreativsten Ein­fall für „Die Sims“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren