Devil May Cry 5
Der Protagonist in Sniper Elite 5
Pikachu wehrt einen Treffer von Liberlo in Pokémon Unite ab
: :

Devil May Cry 5 für PC & Konsolen: Releaseplan, Trailer & mehr

Die Gamescom 2018 hat zahlre­iche neue Trail­er, Ingame-Footage und Infos rund um kom­mende Spiele offen­bart. Eines dieser Gam­ing-High­lights ist der action­ge­ladene „Hack and Slash“-Titel Dev­il May Cry 5, der für Xbox One, PlaySta­tion 4 und PC auf den Markt kommt.

Die Entwick­lung von Dev­il May Cry 5 hat mehr Zeit in Anspruch genom­men, als Cap­com ursprünglich einge­plant hat­te. Auf der Gamescom 2018 in Köln wur­den die geduldigen Fans immer­hin mit neuen Infos und einem Trail­er belohnt. Zudem ent­stand auf der Spielemesse auch ein 15 Minuten langer Clip, der die ersten Zwis­chense­quen­zen und Spielab­schnitte zeigt. Bewaffnet mit seinem neuen „Dev­il Breaker“-Arm kämpft sich Pro­tag­o­nist Nero durch die ersten Wellen fieser Geg­n­er. Grafik und Spielgeschehen wis­sen in dem Demo-Video zu überzeu­gen.

Video: YouTube / Devil May Cry

Das Kampfsystem – wie intuitiv fühlt sich DMC5 an?

Die Fans hat vor allem eine Frage umgetrieben: Wird sich Dev­il May Cry 5 wieder so flüs­sig und intu­itiv spie­len lassen wir die ersten Teile des Fran­chis­es? Glaubt man den Testern der Gamescom, lautet die Antwort offen­bar „ja“. In dem Demo-Video geht es unter anderem um die Aus­führung der Com­bos und das Kampf­sys­tem im All­ge­meinen. In diesem Zusam­men­hang gibt es eine Rückbesin­nung auf alte Werte – den Spiel­ern der ersten Stunde dürfte das gefall­en.

Video: YouTube / IGN

Infos zur Story und zum Veröffentlichungstermin

Dev­il May Cry 5 wird am 8. März 2019 für Playsta­tion 4, Xbox One und den PC erscheinen. Was die Sto­ry bet­rifft, haben die Clips auch ein wenig Licht ins Dunkel gebracht: Wir wussten bere­its, dass die neue Geschichte mehrere Jahre nach dem vierten Titel spielt. Haupt­darsteller Nero ist der Kopf ein­er kleinen Agen­tur, die Jagd auf Dämo­nen macht. Anstelle seines „Dev­il Bringer“-Arms besitzt er nun den Dev­il Break­er, der natür­lich von der eben­so genialen wie vor­laut­en Inge­nieurin Nico alias Nico­let­ta Gold­stein ent­wor­fen wurde. Sie zeigt im Trail­er auch, dass ihre Fahrkün­ste bei der Dämo­nen­jagd ver­mut­lich von nie­man­dem übertrof­fen wer­den kön­nen.

Mit von der Par­tie ist in Dev­il May Cry 5 auch ein alter Bekan­nter: Der Dämone­nen­gel Dante rast im Trail­er auf seinem Motor­rad durch die Geg­n­er­hor­den und lehrt die fin­steren Krea­turen mit ein­er zweit­eili­gen Waffe das Fürcht­en. Näheres zu sein­er Rolle in dem kom­menden Game und konkrete Infos zu der mys­ter­iösen neuen Fig­ur aus dem Trail­er gibt es zur Stunde lei­der noch nicht. Wir hal­ten Dich natür­lich auf dem Laufend­en.

Freust Du Dich bere­its auf Dev­il May Cry 5? Hast Du die vor­ange­gan­genen Teile bere­its alle durchge­spielt? Berichte uns Deine Erfahrun­gen doch gerne in den Kom­mentaren.

Titelbild: Eigenkreation / picture alliance (AP/Invision/Casey Rodgers)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren