Pokémon Home ist nun für Switch, Android und iOS verfügbar

Die Pokémon-Box von Pokémon Schwert und Schild in Pokémon Home.
Dreams für die PS4: Vorschau auf das neue Kreativspiel
Game-Screenshot Bioshock Infinite
:

Pokémon Home ist nun für Switch, Android und iOS verfügbar

Poké­mon Home ist da: Ab sofort kannst Du den kostenpflichti­gen Cloud-Ser­vice über die Switch oder Dein Android- beziehungsweise iOS-Smart­phone nutzen. Es wartet sog­ar ein Willkom­mensgeschenk auf Dich nach dem Login.

Einen detail­lierten Überblick über Poké­mon Home haben wir Dir bere­its Ende Jan­u­ar gegeben. Zu diesem Zeit­punkt hat­te Niantic bere­its angekündigt, dass der Ser­vice im Feb­ru­ar launchen soll. Ein festes Release-Datum gab es damals aber nicht. Nun ist Poké­mon Home offiziell ges­tartet: Du kannst die App ab sofort aus dem Nin­ten­do eShop, Google Play Store oder App Store auf Dein Gerät herun­ter­laden. Zudem gab es ein Update für die Poké­mon Bank der Nin­ten­do 3DS, sodass diese nun mit der App kom­pat­i­bel ist.

Dieses Willkommensgeschenk erwartet Dich zum Launch

Wenn Du Dich nach dem Down­load in den Cloud-Dienst ein­log­gst, gibt es ein Willkom­mensgeschenk für Dich: Als Switch-Nutzer kannst Du Dich über ein Lev­el-5-Pikachu für Poké­mon Schild oder Poké­mon Schw­ert freuen. Android- beziehungsweise iOS-User erwartet dage­gen ein Bisas­am, Gluman­da oder Schig­gy.

Video: Youtube / Gam­eX­plain

Möcht­est Du mehr zu den Kosten und Funk­tio­nen des Ser­vices wis­sen, empfehlen wir Dir, in unseren Über­sicht­sar­tikel zu schauen. Dort find­est Du alle wichti­gen Infos.

Wirst Du Dich direkt für Poké­mon Home anmelden? Oder wartest Du, bis die ersten Rück­mel­dun­gen von anderen Nutzern kom­men? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titel­bild: The Poké­mon Com­pa­ny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren