Call of Duty Mobile
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt
:

Call of Duty: Erscheinungsdatum für Mobile Game enthüllt

Endlich schafft es die Call-of-Duty-Serie auch auf die mobilen Endgeräte. Das Free-to-Play-Game hat nun ein offizielles VÖ-Datum für iOS und Android erhal­ten. Erfreulicher­weise musst Du Dich gar nicht mehr lange gedulden.

Du kannst Call of Duty: Mobile bere­its ab dem 01. Okto­ber 2019 kosten­los für iOS und Android herun­ter­laden. Die Ver­sion für Dein Smart­phone ist sozusagen die Ouvertüre für den eben­falls in Kürze bevorste­hen­den Release des neuen Haupt­teils Call of Duty: Mod­ern War­fare – am 25. Okto­ber soll es endlich soweit sein.

Was bietet Call of Duty: Mobile?

Call of Duty: Mobile ist ein Free-to-Play-Titel, der aber sich­er mit kostenpflichti­gen Inhal­ten aufwarten wird. Wie Du dem unten einge­bun­de­nen Announce­ment-Trail­er ent­nehmen kannst, bietet das Game gewohnte Shoot­er-Action, die Ele­mente aus ver­schiede­nen vor­ange­gan­genen Teilen des Fran­chis­es miteinan­der kom­biniert. In der Play-Store-Beschrei­bung heißt es dazu: „In Call of Duty: Mobile spie­len Sie auf mehreren klas­sis­chen Karten in ver­schiede­nen Modi aus der Geschichte der Call of Duty-Rei­he, inklu­sive Call of Duty: Black Ops und der ursprünglichen Mod­ern War­fare-Serie.“

Video: Youtube / Call of Duty

Zum Start wartet Call of Duty: Mobile ein­er­seits mit klas­sis­chen Mul­ti­play­er-Modi (darunter zum Beispiel Team Death­match, Search and Destroy oder Free For All) und ander­er­seits wenig über­raschend mit einem Bat­tle-Royale-Modus auf. Nach dem Release wer­den für die Mul­ti­play­er-Modi Karten wie Nuke­town, Crash oder Hijacked ange­boten. Regelmäßige Events, weit­ere Modi und neue Karten dürften dann in Zukun­ft sich­er fol­gen.

Die Voranmeldung für Call of Duty Mobile

Willst Du von Anfang an dabei sein, ste­ht es Dir frei, Dich auf der offiziellen Seite des Games voranzumelden – über den nicht zu überse­hen­den „Pre-reg­is­ter now“-Button. In Googles Play Store sowie in Apples App Store befind­en sich aber eben­falls auf den Pro­duk­t­seit­en „Vorregistrieren“-Buttons.

Wirst Du Call of Duty: Mobile eine Chance geben? Wirkt der Trail­er auf Dich vielver­sprechend? Und freust Du Dich schon auf Mod­ern War­fare? Teile uns Deine Mei­n­ung doch gerne in den Kom­mentaren mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren