Pokemon Nintendo Gaming Games Generation 4, 5 und 6 DS 3DS
Ein gut ausgebauter Zoo mit einigen Besuchern und Besucherinnen in Planet Zoo
Fußballspieler jubelt

20 Jahre Pokémon (2/3): Generation 4 bis 6 – Vom Nintendo DS bis 3DS

Unser Poké­mon-Marathon geht in die näch­ste Runde. Alles zu Teil 1 unser­er Rei­he 20 Jahre Poké­mon und den Spie­len der Gen­er­a­tion 1 bis 3 find­est Du hier. Wir erin­nern uns an die Spiele der 4., 5. und 6. Gen­er­a­tion, die sich kom­plett auf den Nin­ten­do-DS-Kon­solen abge­spielt haben und schließlich in einem Bruch der Kon­ti­nu­ität ende­ten.

Während im Ani­me noch immer Ash Ketchum neue Regio­nen ent­deckt, hat man sich in den eigentlichen Spie­len auf immer neue Pro­tag­o­nis­ten ein­ge­lassen. Und obwohl die Spiele mit­tler­weile auch grafisch recht ansehn­lich sind, fragt man sich , ob sie denn über­haupt in der sel­ben Welt behei­matet sind. Diese Frage und noch mehr zu den Spie­len nach Gen3 beant­worten wir Dir in diesem Artikel.

via GIPHY

Gen4: Diamant / Perl / Platin (DS) – Pokémon goes Sci-Fi

Seit der vierten Gen­er­a­tion rückt das Poké­mon-Fran­chise näher ans Genre  Sci­ence-Fic­tion. Es wird ern­ster und streck­en­weis­er auch düster.

Als Train­er der Sin­noh-Region fängst Du unter anderem 107 neue Poké­mon. Unter diesen befind­et sich auch das leg­endäre Dimen­sions-Trio Dial­ga, Palkia und Girati­na. Das Team Galak­tik, vor allem dessen Anführer Zyrus, will die Fähigkeit­en der Poké­mon nutzen, um eine eigene Welt zu erschaf­fen. Ambi­tion­iert. Plöt­zlich sind Rivalen wie Maike und Heiko aus den ersten Gen­er­a­tio­nen gar kein Prob­lem mehr.

Mit dem Nin­ten­do DS (ab jet­zt spielst Du mit einem Dou­ble Screen) bieten die Gen4-Games ihrer­seits gän­zlich neue Möglichkeit­en. So dient der untere Bild­schirm als Anzeige Deines Poké­mon-Chronome­ters. Dieser zeigt unter anderem die aktuelle Uhrzeit, fungiert als Taschen­rech­n­er, hat einen Schrittzäh­ler und bes­timmt nicht zulet­zt auch Deinen aktuellen In-Game-Stan­dort. Dank der Online-Funk­tion des DS (WLAN) kannst Du Dir weltweit Duelle gegen andere Train­er liefern und bis 2014 auch Poké­mon zum Tausch anbi­eten.

Gen5: Schwarz 1+2 / Weiß 1+2 (DS) – Der epische Zweiteiler

Als erste Poké­mon-Spiele-Gen­er­a­tion gibt es für Schwarz/Weiß keine Son­dered­i­tion (Gelb, Platin, und so weit­er) son­dern Fort­set­zun­gen. Mit den 156 neuen Poké­mon wächst die Anzahl der bekan­nten Poké­mon in der Gen5 auf die stat­tliche Anzahl von 649 an. Zu den Neuerun­gen von Schwarz/Weiß zählen auch der Dreier- und Rei­hum-Kampf, die den Dop­pel-Kampf aus der Vorgängerver­sion (ab Gen3) ergänzen.

In der Einall-Region (ähn­lich wie das reale  New York) macht Dir dies­mal das Team Plas­ma das Leben schw­er. Als eine Art Extrem-Naturschutz-Organ­i­sa­tion wollen sie Men­schen und Poké­mon strikt voneinan­der tren­nen. Par­al­lel dazu haben sie aus Ur-Poké­mon-DNA ein Gene­sect gek­lont (eines der ältesten bekan­nten Poké­mon) und es kyber­netisch aufge­motzt. Trotz aller Widrigkeit­en musst Du den Ober­motz (G-Cis) von Team Plas­ma besiegen und rettest somit die Poké­mon-Welt.

Poké­mon Schwarz 2 / Weiß 2 set­zt zwei Jahre später an. Das Team Plas­ma hat sich weitest­ge­hend erholt und giert nun nach dem soge­nan­nten DNS-Keil, um (abhängig von Dein­er Edi­tion) das Eis/­Drache-Poké­mon Kyurem zu ein­er noch stärk­eren Form weit­erzuen­twick­eln. Neben ein­er fort­set­zen­den Hand­lung haben die Sequels noch mehr Neuerun­gen zu bieten. In Einall gibt es nun wesentlich mehr Städte und Orte zu bereisen. Außer­dem haben die Fig­uren aus dem Vorgänger mit­tler­weile ihren Platz gefun­den, zum Beispiel als Are­naleit­er oder Forschungsas­sis­tentin.

via GIPHY

Gen6: X / Y (3DS) – Der Generationenkonflikt

X/Y stellt dann wieder alles auf den Kopf! Mit dem Ein­führen der Mega-Entwick­lun­gen, bei dem ein Poké­mon kurzzeit­ig eine neue, stärkere Gestalt annimmt (z.B. Mega-Tur­tok), tun sich plöt­zlich erzäh­lerische Lück­en auf. Ungeachtet dessen, dass die fünf Gen­er­a­tio­nen vorher sowieso kaum zusam­men­hän­gende Plots haben, lässt das Spielgeschehen nun vol­lends an ein­er Struk­tur zweifeln.

Die The­o­rien über Par­al­lel-Uni­versen wer­den zwar bestätigt, aber erst mit dem Release der Gen3-Remakes Omega Rubin & Alpha Saphir. Hier erzählt der Charak­ter Zin­nia von ein­er Dimen­sion, ein­er Welt „wie diese Welt […] und doch nicht gle­ich“, in der es keine Mega-Entwick­lung gibt und die sich anders entwick­elt hat. Die ursprünglichen Spiele bis Gen­er­a­tion 5 beze­ich­net man (zumin­d­est Fans) seit dem als das „Old­verse“. Games ab Gen­er­a­tion 6 spie­len im soge­nan­nten „Mega­verse“.

In X/Y wan­der­st Du durch die Kalos-Region. Und zur Abwech­slung gibt es, anstelle von japanis­ch­er Tra­di­tion­sar­chitek­tur und amerikanis­chem Gigan­tismus, europäis­chen Schick zu sehen. Inspiri­ert von Frankre­ich, gibt es hier Städte wie Illu­mi­na City. Was eine 1:1-Kopie von Paris ist. Die Geschichte ist im Kon­trast dazu weniger schillernd. Das Team Flare will mith­il­fe ein­er ural­ten, der ulti­ma­tiv­en Waffe, die Welt­bevölkerung aussieben. Im Zuge dessen gibt es mit den The­men Unsterblichkeit und Wieder­erweck­ung Plot-Ele­mente, die an bekan­nte Fan­ta­sy- und Sci-Fi-Ani­mes erin­nern.

Auf Seit­en der Spielmechanik ist der Him­mel­skampf eine inter­es­sante Neuerung. Du ahnst es schon, es dür­fen eigentlich nur Flug-Poké­mon teil­nehmen – oder solche, die sich schwebend fort­be­we­gen, zum Beispiel das Pflanzen-Poké­mon Papung­ha, ein dauer­grin­sendes Löwen­zahn-Imi­tat. Außer­dem führt X/Y „Fee“ als neuen Poké­mon-Typ ein. Solche Knud­del­monster wie Pum­meluff oder Pipi haben damit endlich einen Typ, der ihnen gerecht wird. Mit 71 Neuen wächst der Bestand an bekan­nten Poké­mon auf 721 an.

Und in Gen­er­a­tion 7 geht die Sto­ry, um ver­schiedene Dimen­sio­nen noch weit­er…

Hast Du die aus­ge­fal­l­enen Sci-Fi-Sto­ries auf Deinem 3DS gedad­delt? Oder war Dir das alles schon zu verkopft? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren