Zwei Apple Watch 6 vor schwarzem Hintergrund
© Apple
Links die Apple AirPods Pro, rechts die Beats Studio Buds
:

Apple Watch 7: Neues Design & mehr – alle Gerüchte im Überblick

Noch in diesem Jahr soll die Apple Watch 7 erscheinen. Ange­blich über­ar­beit­et Apple für die siebte Gen­er­a­tion endlich wieder das Design der Smart­watch. Wir fassen die Gerüchte zur Apple Watch 7 für Dich zusam­men.

Die Apple Watch 6 (oben im Titel­bild) ist im Sep­tem­ber 2020 erschienen. Sie ver­fügt als erstes Mod­ell der Rei­he über einen Sen­sor, der den Sauer­stof­fge­halt im Blut misst. Zudem lässt sich mit der Smart­watch ein EKG erstellen.

Beim Design hat sich im direk­ten Ver­gle­ich mit den Vorgänger­mod­ellen kaum etwas verän­dert. Erste Leaks deuten jet­zt darauf hin, dass Apple mit sein­er siebten Gen­er­a­tion andere Wege gehen will.

Mutmaßliche Bilder: Apple Watch 7 mit neuem Look?

Der bekan­nte Leak­er Jon Pross­er hat Ren­der­bilder veröf­fentlicht, die ange­blich auf Basis von echt­en Bildern und CAD-Skizzen der Apple Watch 7 ent­standen sind. Die Fotos zeigen eine flache Smart­watch mit markan­teren Kan­ten.

Geht man nach den Bildern, kön­nte das Wear­able außer­dem in ein­er neuen Farbe auf den Markt kom­men: Grün. Das erk­lärte der Leak­er auch in seinem Pod­cast „The Genius Bar“. Der Grün­ton erin­nert an den der Air­Pods Max. Die Ren­der­bilder zeigen die Apple Watch außer­dem in den Far­ben Rot, Schwarz, Sil­ber und Blau.

Auf seinem YouTube-Kanal erk­lärt Pross­er, dass Dis­play und Bild­schir­m­größe wohl keine großen Verän­derun­gen erfahren. Hin­ter den Kulis­sen entwick­le Apple aber ange­blich einen Pro­to­typ mit schmaleren Rän­dern und größerem Dis­play.

Jon Pross­er ist ein bekan­nter Leak­er, der zwar auch mal daneben liegt, wie dieses Rank­ing zeigt. Aber an seinen Vorher­sagen zur Apple Watch 7 kön­nte wieder etwas dran sein. Denn auch Apple-Ana­lyst Kuo hat vor einiger Zeit vorherge­sagt, dass die Apple Watch mit Series 7 ein Redesign erhält.

Die neue Optik würde auch zu Apples Streben nach ein­er ein­heitlichen Design­sprache passen. Dieser Trend ließ sich bere­its beim iPhone 12 und iPad Pro (2021) beobacht­en – und set­zt sich beim kür­zlich vorgestell­ten iMac fort.

Apple Watch 7: Die erste Smartwatch mit Blutzuckermessung?

Details zu Funk­tio­nen oder neuen Sen­soren der Apple Watch 7 sind noch nicht bekan­nt. Laut Medi­en­bericht­en kön­nte die Smart­watch über einen Sen­sor ver­fü­gen, der den Blutzuck­er messen kann. Gerüchte, dass Apple an einem solchen Fea­ture arbeit­et, gibt es schon seit eini­gen Jahren.

Und glaubt man dem süd­ko­re­anis­chen Por­tal ET News, kön­nte ein solch­er Sen­sor in der Apple Watch 7 ver­baut wer­den. Die Funk­tion würde das Leben von Diabetiker:innen erle­ichtern, denn sie kön­nten auf das lästige Stechen verzicht­en, um ihren Blutzuck­erge­halt zu messen.

Zudem passt ein solch­er Sen­sor in Apples Gesund­heit­skonzept, das bere­its bei der sech­sten Gen­er­a­tion der Apple Watch eine große Rolle gespielt hat. Der Her­steller ist übri­gens nicht das einzige Unternehmen, das an ein­er Funk­tion zur Blutzuck­er­mes­sung werkelt: Sam­sung soll mit sein­er Galaxy Watch 4 Ähn­lich­es pla­nen.

Weitere Gerüchte zur Apple-Smartwatch im Überblick

Die neue Apple Watch wird wahrschein­lich wieder mit einem Touch-OLED-Dis­play auf den Markt kom­men. Die Ren­der­bilder deuten zudem darauf hin, dass das Design von Dig­i­tal Crown und Laut­sprech­ern gle­ich bleibt. Die Laut­sprech­er sehen auf den Bildern allerd­ings ein wenig größer aus als bei der sech­sten Gen­er­a­tion.

Release-Termin: Wann erscheint die Apple Watch 7?

Hält sich Apple an seinen bish­eri­gen Release-Rhyth­mus, sollte die Apple Watch 7 im Spätsommer/Herbst 2021 auf den Markt kom­men. Das Vorgänger­mod­ell war am 15. Sep­tem­ber 2020 vorgestellt wor­den, der Mark­start erfol­gte am 18. Sep­tem­ber.

Welch­es Fea­ture sollte Apple in die siebte Gen­er­a­tion sein­er Smart­watch imple­men­tieren? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren