Oculus Quest Apps und Games
Ein Ork in Orcs Must Die 3
Froxy, Hopplo und Absolut aus Pokémon Unite
: :

Oculus Quest: Apps und Games für die VR-Brille

Die Ocu­lus Quest ist Face­books erstes All-In-One-Head­set, das auf Gam­ing aus­gerichtet ist. Du benötigst wed­er einen PC noch eine Kon­sole, um Ocu­lus-Quest-Games zu spie­len. Neben der VR-Brille und den beiliegen­den Con­trollern benötigst Du also nur noch passende Spiele bzw. Apps, um loszule­gen. Wir wer­fen einen Blick auf die inter­es­san­testen Anwen­dun­gen, die aktuell zur Auswahl ste­hen.

Der Smartphone-Klassiker: Fruit Ninja

Wenn Du Dich auch nur ansatzweise für Smart­phone-Gam­ing inter­essierst, ist Dir Fruit Nin­ja sicher­lich ein Begriff. Das grundle­gende Spiel­prinzip hat sich auch auf der Ocu­lus Quest nicht verän­dert: Du musst mit Nin­ja-Schw­ert­ern durch die Luft fliegen­des Obst zerteilen. Erwis­chst Du dabei mehrere Früchte auf einen Schlag, wertet das Ocu­lust-Quest-Game dies als Com­bo – und Du erhältst Bonus-Punk­te.

Video: Youtube / The VR Shop

Für Star-Wars-Fans: Vader Immortal

Was wäre ein VR-Head­set ohne Star-Wars-Spiel? Mit Vad­er Immor­tal hat auch die Ocu­lus Quest ein solch­es erhal­ten. Darin spielst Du einen Schmug­gler, der im Auf­trag von Darth Vad­er einem alten Mys­teri­um auf den Grund gehen soll. Gefahren begeg­nest Du dabei mit Deinem Lichtschw­ert. Außer­dem hil­ft Dir der Droide ZO-E3, Dich in der frem­den Umge­bung zurechtzufind­en. Dank der Ocu­lus-Touch-Con­troller fühlst Du Dich, wie der Pro­tag­o­nist in einem Star-Wars-Film: Egal, ob Du ger­ade einen Schal­ter umlegst, ein Raum­schiff steuerst oder Dein Lichtschw­ert schwingst.

Video: Youtube / GameSpot Trail­ers

Beat Saber: Guitar Hero meets Fruit Ninja

Auch in dem Ocu­lus-Quest-Game Beat Saber spie­len Lichtschw­ert­er eine entschei­dende Rolle. Allerd­ings nicht so, wie Du vielle­icht denkst. Denn Beat Saber ver­langt nicht nur schnelle Reak­tio­nen, son­dern auch Rhyt­mus-Gefühl von Dir: Je nach Lev­el musst Du zu einem anderen Lied die Schw­ert­er schwin­gen und damit auf Dich zufliegende Klötze tre­f­fen. Es han­delt sich im Grunde genom­men um eine Mis­chung aus Gui­tar Hero und Fruit Nin­ja. Wie in Let­zterem kannst Du durch Com­bos Deinen Punk­te­s­tand in die Höhe schnellen lassen.

Video: Youtube / Vir­tu­al Real­i­ty Oasis

Auf den Spuren von Rocky – Creed: Rise to Glory

Box-Fans mit ein­er Ocu­lust Quest soll­ten sich unbe­d­ingt Creed: Rise to Glo­ry anschauen. Du steuerst Ado­nis Creed, den Sohn von Rock­ys Fre­und Apol­lo. Da Du sämtliche Schläge selb­st durch­führen musst, ist das Spiel nicht nur ein spaßiger Zeitvertreib. Du machst gle­ichzeit­ig auch Dein eigenes kleines Work­out. Zum Beispiel im Train­ings-Modus, in dem Du eine Boxbirne tre­f­fen musst. In der Kam­pagne trittst Du dage­gen nach und nach gegen ver­schiedene com­put­erges­teuerte Kämpfer aus dem Rocky-Uni­ver­sum an. Am meis­ten Spaß macht Creed: Rise to Glo­ry aber im Mul­ti-Play­er-Modus gegen men­schliche Kon­tra­hen­ten.

Video: Youtube / VR365

Moss macht Dich zur Maus

VR-Spiele bieten per Def­i­n­i­tion ein außergewöhn­lich­es Spiel­er­leb­nis. Moss ist aber auf seine eigene Art etwas ganz Beson­deres. Zum einen, weil Du den Puz­zle-Plat­tformer im Sitzen spielst. Zum anderen, weil Du in die Rolle ein­er niedlichen kleinen Maus schlüpf­st. Als Nag­er musst Du Rät­sel lösen und gegen bedrohliche Geg­n­er kämpfen. Den­noch erwartet Dich ein größ­ten­teils entspan­nen­des Erleb­nis, das Dich tief in die Spiel­welt ein­tauchen lässt.

Video: Youtube / Pol­yarc Games

Diese Oculus-Quest-Apps solltest Du Dir anschauen

Auch wenn die VR-Brille sich in erster Lin­ie an Gamer richtet: Neben den genan­nten Ocu­lus-Quest-Games gibt es auch einige Apps, die Du nicht ver­passen soll­test. Eine davon ist Nature Treks VR. Die Worte zu Beginn des fol­gen­den Trail­ers beschreiben ganz gut, was euch erwartet: Erlebe eine Welt der Entspan­nung. Die App ver­set­zt Dich an ein­drucksvolle Orte, an denen Du die Natur genießen, wilde Tiere beobacht­en oder einen Blick auf das Meer wer­fen kannst.

Video: Youtube / Green­erGames

Titl Brush hinge­gen eröffnet Kün­stlern eine neue Welt, in der sie sich aus­to­ben kön­nen. Denn die Ocoulus-Quest-App von Google ermöglicht es Dir, drei­di­men­sion­ale VR-Gemälde anzufer­ti­gen. Die Motion-Con­troller dienen Dir dabei als Pin­sel. Wie Du Dir das vorzustellen hast, zeigt das näch­ste Video.

Video: Youtube / Google

BoxVR ver­langt ähn­lich viel Kör­pere­in­satz von Dir wie Creed: Rise to Glo­ry. Es han­delt es sich um eine Fit­ness-App, die euch auf spielerische Weise zu Work­outs motiviert. Wie sportlich Du bist, ist dabei zweitrangig. Denn BoxVR bietet sowohl für Anfänger als auch für Fort­geschrit­tene passende Work­outs. Eine Auswahl von über 100 Songs bringt Dich in die richtige Stim­mung für Dein Train­ing.

Video: Youtube / FitXR

Hast Du eines der der aufge­führten Ocu­lus-Quest-Games bere­its gespielt? Lass uns wis­sen, was Du davon hältst, und ob Du ein Spiel oder eine App in unser­er Über­sicht ver­misst.

Titel­bild: pic­ture alliance / AP Pho­to

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren