Gruppe junger Menschen mit 360 Grad Kamera Selfie
Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
: : :

Micro USB-Ventilator, Gear 360 und Co: Coole Android-Gadgets

Der Nach­schub an kuriosen Android-Gad­gets reißt nicht ab. Während USB-Ven­ti­la­toren zum Ansteck­en für frischen Wind an heißen Tagen sor­gen, machst Du mit der Gear 360-Kam­era spek­takuläre Run­dum­bilder. Doch es gibt noch mehr span­nen­des Zube­hör zu ent­deck­en.

Dein Smart­phone kann schon viel – aber eben nicht alles. Für manche inter­es­san­ten Gad­gets ist ein­fach das Gehäuse zu klein oder das Gad­get wird nicht dauernd gebraucht. Wir stellen Dir inter­es­sante Zube­hörteile für Deinen Android-All­t­ag vor.

Erfrischung an heißen Tagen: Der Micro USB-/USB-C-Ventilator

Die Sonne bren­nt von oben herab, im Bus ist es mal wieder stick­ig oder die Kli­maan­lage im Büro ist aus­ge­fall­en? Kein Prob­lem. Nimm ein­fach einen der prak­tis­chen USB-Ven­ti­la­toren mit Micro USB- oder USB-C-Anschluss zur Hand und stecke ihn in die Lade­buchse Deines Smart­phones. Sofort entste­ht eine küh­le Brise und Deine Sitz­nach­barn benei­den Dich um Deine hitze­freie Zone.

Micro USB Ven­ti­la­tor
Video: YouTube/xdadevelopers

Endlich ein stabiler Smartphone-Ständer: Kenu Stance Compact Tripod

Bei dem Kenu Stance Tri­pod-Stän­der han­delt es sich um ein beson­ders sta­biles und flex­i­bles Sta­tiv für Dein Smart­phone. Richte den Tri­pod kor­rekt aus und stelle anschließend Dein Android- oder Win­dows Phone-Gerät hinein. Der einge­baute Micro USB-Anschluss hält das Handy sich­er in Posi­tion (funk­tion­iert nur mit Micro USB-Smart­phones). Der Smart­phone-Stän­der von Kenu ist hier im Shop erhältlich.

Datenaustausch 2.0: Der USB-Stick mit den zwei Anschlüssen

USB-Sticks sind manch­mal prak­tisch, wenn der Aus­tausch großer Daten­men­gen zwis­chen Lap­top und Smart­phone anste­ht. Denn ger­ade bei älteren Smart­phones läuft der Date­naus­tausch via Blue­tooth oder WLAN nicht immer schnell und störungs­frei. Außer­dem möcht­est Du Deine Dat­en vielle­icht gar nicht über Funk ver­schick­en, son­dern direkt via Stick aus­tauschen. Bis­lang war dies nicht möglich, da der große, nor­male USB-Anschluss am Smart­phone nicht vorhan­den ist. Aus diesem Grund gibt es USB-Sticks mit zwei Ports: Einen für den Lap­top und einen für das Handy. Der Sony USB Duo Stick ver­fügt über bei­de Anschlüsse und kann mit einem entsprechen­den Adapter auch an USB-C-Anschlüssen ver­wen­det wer­den.

SONY Micro USB Stick
Video: YouTube/Lidia Cintado

Perfekte Rundumaufnahmen: Samsung Gear 360-Kamera

Mit Google Street View kannst Du mit weni­gen Hand­grif­f­en ein 360 Grad-Bild Dein­er Umge­bung erstellen. Doch es geht auch deut­lich ein­fach­er und pro­fes­sioneller. Denn nicht immer möcht­est Du Dein Smart­phone mit­führen und minuten­lang in alle Rich­tun­gen Fotos schießen. Ger­ade wenn es schnell gehen soll oder Du echte 3D-Ansicht­en mit Fis­chaugenop­tik erstellen willst, bieten sich 360 Grad-Kam­eras an. Sam­sung hat mit der Gear 360-Kam­era ein cooles Gad­get geschaf­fen, das zeitweise sog­ar unab­hängig von Deinem Smart­phone funk­tion­iert. Halte die Kam­era ein­fach in Rich­tung der Szener­ie, die Du run­dum abbilden möcht­est, und drücke den Auf­nah­me­knopf. Auch 360 Grad-Videos sind in 4K-Auflö­sung möglich.

Sam­sung Gear 360 Hands On
Video: YouTube/Mobilegeeks.de

Zusammenfassung

Immer wieder erscheinen nüt­zliche Gad­gets, die entwed­er direkt am USB-Port oder via WLAN und Blue­tooth ange­bun­den wer­den. So kannst Du Dein Smart­phone ganz leicht um sin­nvolle Funk­tio­nen erweit­ern. Und mit dem USB Duo Stick fällt oben­drein der Date­naus­tausch mit Dein­er übri­gen Hard­ware noch leichter.

Welche der gezeigten Gad­gets nutzt Du bere­its? Welch­es ist Dein Lieblings-Gad­get oder müsste noch erfun­den wer­den? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren