Samsung Galaxy Note10: Die besten In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth

Junge Frau hört Musik über ihre Bluetooth-Kopfhörer.
Samsung Galaxy Buds Plus
:

Samsung Galaxy Note10: Die besten In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth

Das Sam­sung Galaxy Note10 bietet als erstes Smart­phone der Mod­ell­rei­he keine Kopfhörerbuchse mehr an. Zwar wird ein USB-C-Adapter mit dem Handy geliefert – die Nutzung kabel­los­er In-Ears ist jedoch weitaus beque­mer, da Du damit poten­ziellen Kabel­salat ver­mei­dest. Welche Blue­tooth-Kopfhör­er sich beson­ders gut für das Galaxy Note10 eignen, erfährst Du hier.

Samsung Galaxy Buds: Die besten Kopfhörer für das Galaxy Note10

Die Sam­sung Galaxy Buds gehören aktuell zu den besten kabel­losen Kopfhör­ern, die es auf dem Markt gibt: Sie bieten mehr als sechs Stun­den Musik­genuss, bevor die Akku­ladung erschöpft ist. Zudem gibt es die Möglichkeit zum kabel­losen Aufladen. Eine ergonomis­che Silikon­pol­sterung sorgt für beson­ders hohen Tragekom­fort. Dazu kommt ein sat­ter Sound für Deine Ohren.

Auch der US-Ver­brauch­er­schutz ist von den Galaxy Buds überzeugt: Laut Con­sumer Reports sind die Galaxy Buds im Ver­gle­ich zu anderen kabel­losen Kopfhör­ern die Top-Per­former.

Video: Youtube / Sam­sung

Jaybird Vista: Ideal für Sportbegeisterte

Du machst in Dein­er Freizeit gerne Sport und suchst die passenden Kopfhör­er dazu? Dann soll­test Du einen Blick auf die Jay­bird Vista wer­fen: Die kabel­losen Ohrhör­er punk­ten nicht nur in Sachen Design, Sound und Akku-Laufzeit (bis zu 16 Stun­den mit Lade­case), son­dern sind auch IPX7-zer­ti­fiziert: Sie sind also einiger­maßen wasser­re­sistent, sodass Du sie auch bei Regen tra­gen kannst. Nur wenn Du einen Tauchaus­flug planst, soll­test Du die Jay­bird Vista lieber im Trock­e­nen lassen.

Video: Youtube / Jay­bird

Sony WF-1000XM3: Ohrhörer mit Noise Cancelling

Der Elek­tron­ikkonz­ern Sony hat eben­falls gute Kopfhör­er im Ange­bot: Die Sony WF-1000XM3 bieten nicht nur opti­malen Sound, son­dern unter­drück­en auch Umge­bungs­geräusche, sodass Du Dich ganz auf die Musik konzen­tri­eren kannst. Voll­ständig aufge­laden soll der Akku der Kopfhör­er bis zu sechs Stun­den hal­ten.

Ein Manko: Die Ohrhör­er sind im Gegen­satz zu den Jay­bird Vista kaum wass­er- und schweißre­sistent – und nicht unbe­d­ingt gün­stig.

Video: Youtube / Sony

Soundcore Liberty Air: Qualität zu gutem Preis

Wenn Du unter 100 Euro für ein gutes Paar Kopfhör­er aus­geben möcht­est, empfehlen wir Dir die Sound­core Lib­er­ty Air: Dieses kabel­lose Mod­ell von Anker sitzt fest in den Ohren und bietet darüber hin­aus auch noch präzisen Sound. Die Kopfhör­er sind resistent gegen Schweiß, sodass Du sie auch beim Lauf durch den Park tra­gen kannst.

Etwa fünf Stun­den lang kannst Du mit den Lib­er­ty Air Musik hören, bevor die Ohrhör­er zurück in ihr Lade­case müssen. Ein Plus­punkt: Das Tele­fonieren und Abspie­len von Musik lässt sich bequem per Touch Con­trol steuern. Du musst Dein Galaxy Note10 also nicht ein­mal aus der Tasche holen, um die Musik zu pausieren.

Video: Youtube / Anker

Welche Kopfhör­er bevorzugst Du? Hast Du vielle­icht ein weit­eres Pro­dukt im Sinn, das auf die hiesige Besten­liste gehört? Wir freuen uns auf Deine Rück­mel­dung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren