Ein Vater bekommt ein smartes Gadget zum Vatertag geschenkt
Mann trägt einen blauen Fitnesstracker am Handgelenk.

Jetzt wird angefeuert: Die heißesten Grill-Tipps für Deine EM-Party

Die Lichter­kette blinkt Schwarz-Rot-Gold, der Fernse­her ist posi­tion­iert, die Getränke gekühlt – Zeit für den Anpfiff zur EM 2016. Richtig Laune macht das Anfeuern unser­er Nation­aljungs, wenn neben der Fußball-Lei­den­schaft auch noch die Gril­lkohle ent­facht wird – egal, ob für Steaks oder Gemüsep­a­cks. Wir haben hier ein paar Tipps, wie Du Dir in dieser Sai­son den Titel zum Profi-Grillmeis­ter sich­erst.  

Schweiß, Konzen­tra­tion und Aus­dauer – Grillen ist defin­i­tiv ein Hochleis­tungss­port. Zum Glück ste­ht Dir ein ganzes Arse­nal an Hil­f­s­mit­teln zur Ver­fü­gung, mit denen die Kohle schneller glüht, als Du Rapid­fire sagen kannst. Doch bevor es von Deinem Nach­barn schon vor Spiel­be­ginn die Rote Karte gibt, weil Du ihn in Qualm­wolken ein­räuch­erst, nimm‘s sportlich und versuch‘s lieber rauch­frei.

Qualmfreie Zone mit dem Zero-Smoke-System

Wie bei jedem anständi­gen Volkss­port geht auch beim Grillen nichts ohne Anfeuern. Statt mit Chemiekeulen dicke Rauch­schwaden oder gar eine Ver­puffung und Stich­flam­men zu riskieren, kannst Du der Gril­lkohle mit dem Zero Smoke Set von Rösle sich­er und völ­lig qualm­frei ein­heizen. Mit­tels spezieller Briketts, ein­er Bren­npaste aus Bio-Ethanol und einem Anzünd­kamin entste­ht eine gle­ich­mäßige Glut. Darüber brutzelt die Bratwurst garantiert noch weit über die Ver­längerung hin­aus.

Auf den Punkt gegart dank smarter Fleischfühler

Damit Dir der Pokal um die gold­ene Bratwurst auf keinen Fall durchs Rost rutscht, hal­ten Dich diverse Fleisch- und Bra­ten­ther­mome­ter dig­i­tal, akustisch oder auf dem Mobil­gerät auf dem Laufend­en. Einen klaren Heimvorteil kön­nte Dir zum Beispiel der Meater ver­schaf­fen. Der smarte Fleis­chspieß informiert Dich aus­führlich auf dem Smart­phone über die Innen- und Außen­tem­per­atur des Grillguts und meldet, wann es gewen­det oder aus­gewech­selt wer­den möchte.

 

Absolut Fair Play: Doping fürs Steak

In den USA gehört die Mari­nade­spritze zum Brutzel-Equip­ment wie der Schiri zum Fußball. Hierzu­lande wird der Injec­tor allerd­ings noch als Insid­er­tipp gehan­delt. Dabei ist der Mari­nade-injizierte Brat­en nicht nur völ­lig legit­im, son­dern auch extrem leck­er. Neben der inten­siv­eren Würze hat der Injec­tor den Vorteil, dass die Mari­nade direkt ins Fleisch gespritzt wird und nicht erst stun­den­lang einziehen muss. So sparst Du Zeit bei der Vor­bere­itung und kannst Dich dem Wesentlichen wid­men: zum Beispiel dem Spielplan und Tabel­len­platz.

 

Off-Grid-Laterne: Strahlendes Powerpaket für unterwegs

Der per­fek­te Begleit­er für das EM-Out­door View­ing oder auch Fes­ti­vals und Camp­ing ist die Base­Lantern von Bio­Lite. Mit ein­er bemerkenswerten Kon­di­tion bringt die kom­pak­te Blue­tooth-Lampe bis zu 54 Stun­den Licht ins Dunkel. Der Lithi­um-Akku hat außer­dem auch noch genug Saft übrig, um über zwei USB-Ports Dein Handy und andere Geräte aufzu­laden. Hel­ligkeit sowie Leucht­farbe wer­den über das Smart­phone ges­teuert und mit den Echtzeit-Analy­sen hast Du die Leis­tung der strahlen­den Power­bank stets im Blick.

 

Grillbot: Fast so toll wie ein EM-Sieg…

…, nur gün­stiger zu haben, ist ein Robot­er, der nach dem Spiel den Grill reinigt. Auf Knopf­druck rubbelt der Grill­bot mit seinen Stahlbürsten Ruß, Fett und Ascherück­stände weg. Gle­ich drei elek­tro­n­is­che Hochleis­tungsmo­toren sor­gen dafür, dass er seinen Job gründlich macht. Bewe­gung und Geschwindigkeit steuert ein CPU-Chip. Wann der Grill­bot fer­tig ist, siehst Du über den LCD-Timer.

Mit GigaGoal zu Deinem EM-Fan-Paket

Gle­ich drei Voll­tr­e­f­fer lan­d­est Du mit den neuen Kom­bi-Paketen von Voda­fone: Pünk­tlich zur EM gibt es Inter­net, Tele­fon und HD-TV zum Super­sparpreis. Sich­er Dir jet­zt den GigaGoal und Du qual­i­fizierst Dich neben­bei auch noch für sieben Ver­losungsrun­den. Zu gewin­nen gibt es das per­fek­te EM-Fan-Paket beste­hend aus einem Gas­grill samt Dig­i­talther­mome­ter vom BBQ-Experten Weber, einem Smart TV von Sony und ein­er Sony Playsta­tion 4 inklu­sive des „Pro Evo­lu­tion Soccer“-Games. Ein­fach hier klick­en:

[ban­ner image=„https://cms.featured.live.testory.de/wp-content/uploads/2016/06/vf_komforthd_100_mai_giga_1920x1000-1.gif” url=„https://zuhauseplus.vodafone.de/kombi-pakete/?icmp=gigoal03062016” ]

Nun aber mal Butter bei die Fische…

… oder eben Ketchup auf den Teller (zum Beispiel mit diesem tollen Ding): Schon­st Du Deine Kräfte lieber mit Smart­phone-ges­teuerten High­tech-Brätern wie dem Active­g­rill? Oder räuch­erst Du vorzugsweise bei Lager­feuer­feel­ing mit ökol­o­gis­chen One-Grill-Won­dern? Der Grill­typ-Test ver­schafft iOS-Röstern Gewis­sheit. Nicht ganz so ein­fach mag da die Entschei­dung sein, welche der über 5.000 Grill­rezepte Dein­er iPhone- oder Android-App zu den EM-Spie­len am besten passen. Doch egal, was auf dem Rost lan­det und wie die Europameis­ter­schaft aus­ge­ht: Die Grill­par­ty wird auf jeden Fall ein Voll­tr­e­f­fer.

Fäh­nchen, Fan-Trikot und Fußball-Fre­unde? Wie sieht für Dich die per­fek­te Grill­par­ty zur EM aus? Wir sind ges­pan­nt, auf Deine Ideen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren