Apple veröffentlicht watchOS 6 Golden Master

:

Apple veröffentlicht watchOS 6 Golden Master

Die Golden-Master-Version von watchOS 6 ist als Over-the-Air-Update verfügbar. Wenn sich in diesem Build keine größeren Fehler mehr zeigen, dürfte die GM weitestgehend identisch mit der bald erscheinenden finalen Variante sein.

Nachdem gestern im Zuge der großen Apple Keynote schon iOS 13 als Golden Master veröffentlicht wurde, zieht nun also auch das Betriebssystem der Apple Watch nach. Die aktuelle Golden Master von watchOS 6 steht für registrierte Entwickler bereit, die sie mit der Apple Watch Series 3 und Series 4 verwenden können. Welche neuen Funktionen mit watchOS 6 verbunden sind, kannst Du bei uns noch einmal in Ruhe nachlesen.

Ältere Modelle erhalten das OS später

Sowohl iOS 13 als auch watchOS 6 rollen am 19. September 2019 offiziell aus. Dass die aktuelle Golden Master lediglich für die Watch Series 3 und 4 zur Verfügung steht, liegt daran, dass der Entwickler offenbar noch die eine oder andere Kinderkrankheit beseitigen muss, bis das OS auch auf älteren Modellen problemlos läuft. Zu einem späteren (leider noch nicht genau definierten) Zeitpunkt, soll die neue watchOS-Version auch mit der Series 1 und 2 nutzbar sein.

Eigener App Store und neue Zifferblätter

Wir hatten Dir ja bereits verraten, dass in watchOS 6 ein eigener App Store direkt auf Deiner smarten Uhr landet. Du kannst damit also native Apps direkt und ohne Hilfe eines iPhones auf der Apple Watch installieren und wieder deinstallieren. Für Updates soll aber das iPhone zum Bestätigen weiterhin notwendig sein. Mit jedem neuen Betriebssystem halten natürlich auch neue Zifferblätter Einzug auf die Watch. Diesmal ist unter anderem ein Kompass-Zifferblatt dabei.

watchOS 6 Golden Master in der Zusammenfassung

  • Apple hat die Golden-Master-Version von watchOS 6 vorgestellt.
  • Sie steht für Entwickler mit Apple Watch Series 3 und Series 4 bereit.
  • Zu den vielen neuen Features gehören ein eigener App Store und neue Zifferblätter.
  • Die finale Version von watchOS 6 kommt am 19. September.

Was hältst Du bislang von den Features von watchOS 6? Besitzt Du überhaupt eine Apple Watch? Berichte uns von Deinen Erfahrungen in den Kommentaren.

Titelbild: picture alliance / dpa Themendienst / Andrea Warnecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren