Eine Grafik die den Einsatz von Technologien bei der Waldbrandbekämpfung zeiigt
Elternratgeber digital: Die besten Smartwatches für Kids

Video on Demand: Diese Gruselfilme machen Halloween 2016 schaurig schön

Endlich Hal­loween. Mal kurz vergessen, dass schon der Lebkuchen in den Regalen ste­ht und bere­its in einem Monat wieder Aushil­f­s­nikoläuse unter­wegs sind. Lass das Mess­er im Kür­bis steck­en und die Gum­mispin­nen wo sie sind. In der Voda­fone Videothek find­est Du alles, was das Gru­selfilm­fan-Herz begehrt. Wir stellen Dir eine Auswahl aus der Videothek vor.

Der eine will seinen Kür­bis lieber blutig, der andere ohne Kind­heit­strau­ma. Immer das gle­iche Gezeter. Deswe­gen haben wir Dein Hal­loween-Pro­gramm in drei Sparten zer… äh aufgeteilt. Mit unseren Filmtipps kommt auch keine Langeweile auf, wenn die laufend­en Meter noch inner­halb der Woh­nung herumspu©ken. #Hap­py­Hal­loween

Welcome to my Nightmare: Horror-Klassiker

Du wachst auf. Es ist Hal­loween. Geil. Auf der Straße raschelt das Laub und die Dunkel­heit bricht jet­zt wieder früher über Dich here­in. Recht so. In weni­gen Stun­den tre­f­fen die Fre­unde, inklu­sive des Nach­wuch­ses ein. Vorher suchen sich Deine Fre­undin und Du einen Schock­er nach alter Tra­di­tion aus.

Night­mare – Mörderische Träume bescherte uns 1984 mit dem Traumkiller Fred­dy Krueger eine echte Hor­ror-Ikone. Wenn Du ein­schläf­st, ist das Dein Ende. Eine Maxime, die sich Stu­den­ten noch heute im Sem­i­nar vor der Prü­fung ein­häm­mern. Danke Wes Craven. Alle Eigen­heimbe­sitzer hinge­gen soll­ten sicher­lich Pol­ter­geist (1982) gese­hen haben. Jen­seit­ige Kräfte wollen eine Fam­i­lie aus dem neuen Häuschen ver­graulen. Bis heute eines der schön­sten High­lights des amerikanis­chen Effekt-Kinos der 80er-Jahre. Ab diesem Moment hat­te jed­er Angst vor Clown­spup­pen. Ich per­sön­lich juchze ja bis heute laut auf, wenn ich welche sehe. Wenn Dir das zu abstrakt ist, macht das Blair Witch Project sicher­lich mehr Spaß. Die Mut­ter des mod­er­nen Found-Footage-Films begleit­et in Form ein­er fik­tiv­en Doku („Mock­u­men­tary“) drei Stu­den­ten bei der Recherche nach der titel­geben­den Hexe von Blair. Die Fort­set­zung „Blair Witch“ läuft übri­gens ger­ade in den Kinos. Wenn Dir jet­zt aber generell der Sinn nach klas­sis­chen Hor­rorgestal­ten ste­ht, gibt es auch Bram Stok­ers Drac­u­la; das gotis­che Grusel­stück von Meis­ter­regis­seur Fran­cis Ford Cop­po­la. Schon Antho­ny Hop­kins als exzen­trisch­er Abra­ham Van Hels­ing lohnt einen Blick. Und bere­its heute ein Instant-Clas­sic: Cab­in in the Woods. Sel­ten hat ein Film so effek­tre­ich wie clever, den mod­er­nen Hor­ror­film, mit all seinen Klis­chees, dekon­stru­iert.

Rrrring. Und schon kom­men die Gäste…

No one can save you. See the #Blair­Witch - NOW PLAYING. Get your tick­ets now! Link in bio.

Ein von Blair Witch (@blairwitchmovie) gepostetes Foto am

Weise Steine und Riesenkaninchen: Schauderhafter Familienspaß

Tja, nun ist es passiert. Die Gäste sind da, die Süßigkeit­en haben schon mas­siv abgenom­men und wie jedes Jahr ist die Anzahl der kleinen Drac­u­las und Dra­c­u­li­nen exor­bi­tant hoch. Vam­pire gehen immer? Dann aber richtig. Der Ani­ma­tions­film Hotel Transsil­vanien deckt auf, dass der Grusel­graf nur ver­meintlich ein fürchter­lich­es Unge­heuer ist. Das wusste übri­gens Kol­lege Ger­rit Schw­erz auch schon let­ztes Jahr.

Dracula (voiced by Adam Sandler) and Johnnystein (voiced by Andy Samberg) in HOTEL TRANSYLVANIA, an animated comedy from Sony Pictures Animation.

© 2012 Sony Pictures Animation Inc. All Rights Reserved.

Eine eben­so tre­f­fliche Kost für Nach­wuchs­blut­sauger ist übri­gens die Jugend­buchver­fil­mung Die Vam­pirschwest­ern. Die Moral von der Geschicht: Vam­pire sind auch nur Men­schen – irgend­wie. Mit dem bald star­tenden „Phan­tastis­che Tier­we­sen und wo sie zu find­en sind“ soll­test Du Dich daran erin­nern, wie der Fan­ta­sy-Hype über­haupt begann. „Du bist ein Zauber­er, Har­ry“, hieß es 2001 in Har­ry Pot­ter und der Stein der Weisen. Har­ry Pot­ter machte Bril­len­träger wieder cool und sorgte dafür, dass der Nach­wuchs nun denkt, er wüsste wofür das HP auf dem Druck­er ste­ht. Außer­dem gel­ten Eulen nun gemein­hin als adäquater Ersatz zur Deutschen Post.

Wer­wölfe sind ein alter Hut. Werkan­inchen sind jet­zt DAS The­ma. In Wal­lace & Gromit –  Auf der Jagd nach dem Riesenkan­inchen begeben sich Deine Lieblingsknet­fig­uren auf die… naja, eben die Jagd nach dem Riesenkan­inchen. Frag die Kinder mal anschließend, ob sie immer noch solch ein Hausti­er wollen.

*hier bitte fieses Hän­derubbeln und sin­is­teres Gelächter vorstellen*

Got­ta love a few car­rots! #wal­lace­and­gromit

Ein von Wal­lace & Gromit (@worldofwallaceandgromit) gepostetes Foto am

Aber nun wird es düster und irgen­deine große Schwest­er begleit­et die Lüt­ten auf dem Beutezug nach Süßem. Wir Erwach­se­nen sind mal kurz unter uns.

Tod un(d)glücklich: Nimm es mit Humor

Wenn uns das neue Jahrtausend eines beschert hat, dann inno­v­a­tive Hor­ror-Komö­di­en. Und während das Jungvolk (alles unter 18) noch Dai­ly-Hal­loween-Rou­tine-Videos für YouTube dreht, drehen die Erwach­se­nen am Flaschen­hals ihres Fair­trade-Bio-Rotweins und lassen es sich gut gehen. Was anderes wollen die zwei liebenswerten Hin­ter­wäldler in Tuck­er & Dale vs Evil auch nicht. Als die zwei jedoch Bekan­ntschaft mit ein­er Horde stro­hdoofer Col­lege-Teens machen, ist es aus mit der Beschaulichkeit. Denn in deren Augen wollen die Hill­bil­lies nur eines: Col­lege-Teens ermor­den.

In der Rom­Zom­Com Shaun of the Dead will Pro­tag­o­nist Shaun (Simon Pegg) in den Wirren ein­er aufkeimenden Zom­bie-Apoka­lypse seine Ex-Fre­undin zurück­gewin­nen, den Draht zu sein­er Mut­ter verbessern und neben­bei die Fre­und­schaft zu seinem Mit­be­wohn­er kit­ten. Sel­tener war die Aus­sicht­slosigkeit so amüsant. Es darf etwas roman­tis­ch­er sein? Dann gewährt Dir Warm Bod­ies einen Ein­blick in die Gedanken­welt der ver­min­dert Leben­den. Und die scheinen dur­chaus ein Herz zu haben – auch, wenn es eben nicht mehr schlägt. Und was kön­nte am Ende des Abends mehr Licht in der Dunkel­heit spenden, als Zom­bieland? Jesse Eisen­berg, Woody Har­rel­son und Emma Stone durch­streifen die Vere­inigten Staat­en von Zom­bieland, auf der Suche nach einem sicheren Fleck­en Erde. Dabei ist die Frage nur, was jet­zt mehr nervt: die Toten oder die Leben­den?

Be the cure. #Warm­Bod­ies

Ein von Warm Bod­ies (@warmbodies) gepostetes Foto am

Happy Halloween

Das Video-on-Demand-Ange­bot von Voda­fone und Kabel Deutsch­land hält all diese Filme und noch mehr gruselige High­lights für Dich parat. Wenn Du noch Anre­gun­gen für die per­fek­te Hal­loween-Par­ty suchst, hat Kol­le­gin Janette noch ein paar Tipps für Dich auf Lager: Hal­loween High­life – Deine Grusel­haus­par­ty des Jahres. Wenn Du auch etwas auf die Ohren brauchst, schaust Du am besten in diesen Beitrag: #hor­roc­to­ber.

Welch­es sind Deine Film-High­lights zum Abend vor Aller­heili­gen? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar, Fluch, Hin­weis etc.

Titelbild: © 2010 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren