Udo Lindenberg auf der Bühne.
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Udo-Lindenberg-Film: Erster Trailer ist da

Mach dein Ding! Udo Lin­den­berg bekommt einen Film. Wir zeigen Dir den ersten Trail­er zum Musik­er-Biopic über Deutsch­lands bekan­ntesten Panikrock­er. Der Kinos­tart erfol­gt 2020.

Das Leben des Udo

Seit mehr als vier Jahrzehn­ten begeis­tert Udo Lin­den­berg die Massen. Ab dem 16. Jan­u­ar 2020 lockt der Musik­er nicht mehr nur Fans in die Konz­erthallen, son­dern auch in die Kinos: Das Biopic „Lin­den­berg! Mach dein Ding!“ läuft an. Die ersten Bewegt­bilder des Streifens dürften bei Dir schon ein­mal etwas Vor­freude weck­en. Schau ein­fach mal rein:

Video: Youtube / DCM

„Lin­den­berg! Mach dein Ding!“ beleuchtet die Ver­gan­gen­heit des mit­tler­weile 73-Jähri­gen und damit auch seine ersten Schritte als Musik­er. Denn auch eine Leg­ende wie Udo Lin­den­berg hat ein­mal klein ange­fan­gen – und der Weg bis zum großen Durch­bruch ver­lief nicht nur mit Höhen, son­dern auch mit eini­gen Tiefen. Die Regis­seurin Her­mine Hunt­ge­burth und der Autor Alexan­der Rümelin the­ma­tisieren auch die frühe Kind­heit.

Im Trailer: Jan Bülow als Udo Lindenberg

In die Rolle des jun­gen Udo schlüpft Shoot­ing-Star Jan Bülow – und auch die restliche Beset­zung ist sowohl namhaft als auch überzeu­gend. Du triff­st unter anderem auf Max von der Groeben („Fack Ju Göhte“), Detlev Buck („Knall­hart“, „Das Puberti­er“), Char­ly Hüb­n­er („Born­holmer Straße“) und Julia Jentsch („Sophie Scholl“).

Musik­er-Biopics scheinen im Trend zu liegen: „Bohemi­an Rhap­sody“ über Fred­die Mer­cury erhielt vier Oscars. Zudem gibt es „Rock­et­man“ über Elton John und ein Amy-Wine­house-Film ist eben­falls in Pla­nung. Angekündigt sind darüber hin­aus Biopics zu Frank Sina­tra und Elvis Pres­ley.

War erwartest Du vom Film über Udo Lin­den­berg und anderen Musik­le­gen­den? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar.

Titel­bild: Pic­ture Alliance / POP-EYE / Ste­fan Mueller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren