Tesla Cybertruck: Elon Musk stellt futuristischen Pick-up vor

Tesla Cybertruck
The Witcher kommt am 20. Dezember
:

Tesla Cybertruck: Elon Musk stellt futuristischen Pick-up vor

Die große Enthüllung von Teslas elektrischem Cybertruck hatte einige Höhen und Tiefen. Das Design spaltet die Gemüter und die Präsentation des Sicherheitsglases misslang. Dennoch ist das futuristische Auto heute in aller Munde.

Das durchweg kantige oder vielmehr „eckige“, dabei aber trotzdem stromlinienförmige Design erinnert mehr an einen Tarnkappenflugzeug als einen Pick-up-Truck. Auch die Neonlichter und die Radkappen, die so auch an einem gepanzerten Polizeifahrzeug montiert sein könnten, sind ungewöhnlich für ein solches Fahrzeug.

Video: Youtube / Digital Trends

Schneller als ein Porsche 911

Ebenfalls abseits der Norm ist die Beschleunigung: In nur 2,9 Sekunden kommt der Truck laut Musk von 0 auf 60 Meilen pro Stunde (rund 97 km/h). In einem Video hängte der Truck so auch einen Porsche 911 ab. Es gibt auch ein kleineres Modell, das diese Geschwindigkeit in etwas weniger als 7 Sekunden erreichen kann. Für den Tesla Cybertruck werden drei verschiedene Batterietypen erhältlich sein: Sie schaffen dann mit einer Ladung entweder +250, +300 oder +500 Meilen. Es entspricht ungefähr einem Maximum von 800 Kilometern.

Sicherheit und Robustheit sind bei dem Modell bestimmende Themen: Das Auto wurde auf der Bühne während der Präsentation mit einem Vorschlaghammer malträtiert – völlig ohne eine Delle zu hinterlassen. Leider traf das nicht auf das Sicherheitsglas zu, das ziemlich leicht brach. Musk reagierte gelassen mit dem Satz „Es gibt offenbar noch Raum für Verbesserungen“. Der Basispreis wird laut Tesla rund 36.000 Euro vor Steuern betragen. Voll ausgestattet kostet der Cybertruck rund 63.000 Euro.

Du interessierst Dich für Autos und futuristische Ausstattung? Dann schau Dir unbedingt unser GigaCar an.

Was hältst Du von dem Design? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar zum Thema.

Titelbild: picture alliance / AP Images / Ringo H.W. Chiu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren