Google Pixel 3 und 3XL Gwrüchte
Smartphones Xperia 1 IV und iPhone 13 Pro Max von vorne und hinten nebeneinander vor rotem Hintergrund
Frau mit gelbem Pullover hält iPad Pro 2021 im herbstlichen Park
:

Das sollen die neuen Google Smartphones können: Alle News im Gerüchteticker

Am 9. Okto­ber wird Google seine neuen Pix­el-Smart­phones vorstellen. Wir haben für Dich schon ein­mal vor­ab alle wichti­gen News, Infos und natür­lich die heißesten Gerüchte zum Google Pix­el 3 und 3 XL im Tick­er gesam­melt.

Wie sehen die neuen Google-Smart­phones aus und was kön­nen sie? Viele ange­bliche Infos zu den Geräten sind schon durch­gesick­ert, aber offiziell ist natür­lich noch gar nichts. Hier erfährst Du, was wir bere­its über das Google Pix­el 3 und 3 XL wis­sen.

Oktober 2018: Verfolg die Präsentation hier im Livestream

Heute wird Google die bei­den neuen Pix­el-Smart­phones offiziell der Welt präsen­tieren. Dann wird sich zeigen, welche Gerüchte stim­men und welche Über­raschun­gen Dich noch erwarten. Bist Du schon ges­pan­nt auf das Pix­el 3 und 3 XL? Dann schau Dir das Google-Event heute ab 17 Uhr im Livestream an:

5. Oktober 2018: Bilder zeigen nur noch drei Farben

Im Sep­tem­ber munkel­ten wir noch fleißig, dass es das Google Pix­el 3 und 3 XL in vier Far­b­vari­anten geben wird. Mit­tler­weile scheint es allerd­ings auf ins­ge­samt drei Far­ben hin­auszu­laufen. Android Head­lines zeigte gestern neue Fotos, auf denen nur noch drei unter­schiedliche Far­b­vari­anten abge­bildet sind. Zu Schwarz und Weiß dürfte sich nach diesen Infor­ma­tio­nen der Farbton Sand gesellen. Ein grünes Google Pix­el 3 wird es also wahrschein­lich zunächst ein­mal nicht geben.

25. September 2018: Google Lens in Echtzeit auf Pixel 3 und 3 XL

Wie XDA-Devel­op­ers berichtet, soll Google Lens direkt in die Kam­era von Pix­el 3 und 3 XL inte­gri­ert sein. Das würde bedeuten, dass Du automa­tisch passende Infor­ma­tio­nen zum aktuellen Bil­dauss­chnitt bekommst. So kön­ntest Du zum Beispiel eine Vis­itenkarte vor die Linse hal­ten und direkt eine E-Mail an die angezeigte Adresse senden. So kön­nte das dann ausse­hen:

18. September 2018: Ist das Pixel 3 erhältlich in vier Farben?

Am Woch­enende hat ein Twit­ter-Nutzer Hin­weise auf vier Farb-Vari­anten im Quell­code der Web­seite gefun­den. Soll­ten die Gerüchte stim­men, dann kön­nte das Google Pix­el 3 in den Far­ben Blau, Grün, Pink und Schwarz präsen­tiert wer­den. Die exak­ten Farb-Beze­ich­nun­gen der Smart­phones kön­nen natür­lich abwe­ichen.

24. August 2018: Angeblicher Testbericht und Schnappschüsse der Kameras durchgesickert

Die Sto­ry ist fast film­reif: Auf dem Weg nach Rus­s­land soll eine Charge mit Geräten des neuen Google Pix­el 3 XL abhan­dengekom­men sein. Das berichtet 9to5Google. Entsprechend kur­sieren bere­its erste Test­berichte im Netz, die die tech­nis­chen Dat­en des näch­sten Google-Flag­gschiffs ver­rat­en sollen. Diese Spez­i­fika­tio­nen sind durch­gesick­ert:

  • Prozes­sor: Snap­drag­on 845
  • Vier Giga­byte Arbeitsspe­ich­er
  • Zwei Vari­anten mit 64 und 128 Giga­byte internem Spe­ich­er
  • Dis­play­di­ag­o­nale: 6,7 Zoll beziehungsweise 17,02 Zen­time­ter
  • Akku mit 3.430 mAh Kapaz­ität
  • Einzelne Haup­tkam­era mit 12,2 Megapix­eln, duale Fron­tkam­era mit 8 Megapix­el-Auflö­sung

Vor zwei Tagen sind außer­dem weit­ere Fotos auf aufge­taucht. Sie sollen sowohl das Google Pix­el 3 XL als auch erste Fotos mit der Kam­era zeigen. An dieser Stelle nochmal der Hin­weis: Bis­lang hat Google das Pix­el 3 und 3 XL nicht offiziell vorgestellt. Es han­delt sich also noch immer um unbestätigte Gerüchte.

13. August 2018: Erstes Hands-On-Video des Google Pixel 3 XL aufgetaucht

Nach den ersten Ren­der­bildern und Fotos der neuen Google-Flag­gschiffe ist jet­zt ein Video aufge­taucht, in dem das Pix­el 3 XL zu sehen sein soll:

Die Ein­stel­lun­gen zeigen, dass das Smart­phone mit einem Snap­drag­on 845 mit vier Giga­byte arbeit­et. Außer­dem scheint die gezeigte Vari­ante 64 Giga­byte inter­nen Spe­ich­er zu besitzen. Der Akku ist mit ein­er Kapaz­ität von 3.430 mAh angegeben. Das ist etwas weniger als beim Pix­el 2 XL, welch­es über einen 3.520-mAh-Akku ver­fügt.

10. August 2018: Bisherige Gerüchte über das neue Google Pixel 3 und Pixel 3 XL in Kürze

In den let­zten Wochen gab es die ersten inof­fiziellen Infos zum neuen Google Pix­el 3 und 3 XL. Das Wichtig­ste haben wir für Dich in Kürze zusam­menge­fasst:

Design: Das Google Pix­el 3 XL soll eine Notch am oberen Rand haben. Damit würde Google sich am ori­en­tieren und eben­falls mehr Platz für das Dis­play ver­wen­den. Das kleinere Google Pix­el 3 wird wahrschein­lich weit­er­hin im klas­sis­chen Design gebaut. Der Fin­ger­ab­druck­sen­sor wird laut XDA Devel­op­ers erneut auf der Rück­seite des Google Pix­el 3 XL Platz find­en.

Kam­era: Die durch­gesick­erten Bilder der Notch lassen auch erste Rückschlüsse auf die Fron­tkam­era zu. Denn wir erken­nen ganz deut­lich zwei Lin­sen, also eine Dualka­m­era auf der Vorder­seite. Auf der Rück­seite knipst die Haup­tkam­era aber offen­bar weit­er­hin durch eine einzelne Kam­er­alinse, wie dieses Ren­der­bild zeigt.

Tech­nis­che Ausstat­tung: Erste Bench­marks des Google Pix­el 3 XL haben schon ein wenig über die Ausstat­tung ver­rat­en. Das Smart­phone wird wahrschein­lich vier Giga­byte Arbeitsspe­ich­er haben und auf einen Snap­drag­on-845-Prozes­sor set­zen. Das Dis­play löst mit 2960 x 1440 Pix­eln auf und für ordentlich Grafik-Pow­er sorgt ein Adreno-630-Chip.

Hast Du von weit­eren Gerücht­en über die neuen Google-Pix­el-3-Mod­elle gehört? Teile sie mit uns und hin­ter­lasse einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren