Vorlese-Apps sind auf dem Smartphone praktisch.
Junge Frau mit iPhone in der Hand
: : :

Vorlese-Apps für Android und iPhone: So sparst Du Dir das Lesen

Lesen erfordert Deine gesamte Aufmerk­samkeit. Wenn Du am Steuer Deines Autos sitzt oder bei schlecht­en Lichtver­hält­nis­sen einen Text entz­if­fern möcht­est, kann Dir die Vor­lese­funk­tion Deines mobilen Endgeräts eine große Hil­fe sein.

Du kannst Dir Text sowohl unter Android als auch unter iOS vor­lesen lassen. Die bei­den mobilen Betrieb­ssys­teme bewälti­gen diese Auf­gabe jedoch auf unter­schiedliche Weise. Wir ver­rat­en Dir, wie es auf dem iPhone oder Deinem Android-Gerät funk­tion­iert.

Vorlesen lassen auf dem Android-Gerät

Es gibt für Android zahlre­iche Vor­lese-Apps, die aller­hand prak­tis­che Fea­tures bieten. Exem­plar­isch sei an dieser Stelle die kosten­lose Anwen­dung Talk - Text in Sprache genan­nt, die Nachricht­en im Mes­sen­ger, Beschrei­bun­gen oder die Inhalte von Web­seit­en prob­lem­los vor­li­est. Ein­er der großen Vorteile dieser App: In den Ein­stel­lun­gen find­est Du die Option, Ton­lage und Vor­lesegeschwindigkeit Deinen Präferen­zen entsprechend anzu­passen.

Um Dir damit einen Text vor­lesen zu lassen, öffnest Du die Anwen­dung und tippst auf das Plus-Icon. Du soll­test nun ein leeres Textfeld sehen kön­nen. Dort hinein kopierst Du den gesamten Text, den Dir die App vor­lesen soll. Abschließend muss nur noch der blaue Play-But­ton gedrückt wer­den.

Podcast-Apps helfen Dir beim Verwalten der Inhalte.

Du musst nicht immer lesen – Du kannst auch ein­fach zuhören.

Vorlesen lassen auf dem iPhone

In den Apple-Geräten ist bere­its eine brauch­bare Vor­lese-Funk­tion inte­gri­ert: Im ersten Schritt ist dafür eine kurze Vor­bere­itung von­nöten. Gehe dafür in die Ein­stel­lun­gen des Geräts, scrolle nach unten und wäh­le den Reit­er „All­ge­mein“ aus. Unter den „Bedi­enung­shil­fen” find­est Du die Option „Auswahl vor­lesen” beziehungsweise „Auswahl sprechen“ – dort ein­fach den Schiebere­gler nach rechts auf die aktive Posi­tion ein­stellen.

Jet­zt öffnest Du eine beliebige App – zum Beispiel einen Mes­sen­ger. Halte mit dem Fin­ger den Text länger gedrückt, bis ein kleines Auswahlfen­ster erscheint. Darin wählst Du „alles“ aus, damit der gesamte Text markiert wird. Über den Reit­er „Sprechen“ wird der Text vorge­le­sen.

Zusammenfassung

  • Du kannst Dir unter Android und iOS Texte vor­lesen lassen.
  • Unter Android funk­tion­iert das zum Beispiel mit Vor­lese-Apps wie Talk - Text in Sprache.
  • Du kopierst lediglich Text in die App und lässt ihn Dir über die Play-Taste vor­lesen.
  • Unter iOS musst Du in den Ein­stel­lun­gen „Auswahl sprechen“ aktivieren.
  • Ein markiert­er Text kann dann über den Reit­er „Sprechen“ vorge­le­sen wer­den.

Nutzt Du bere­its die Vor­lese­funk­tion? Und ver­wen­d­est Du dafür eine bes­timmte App? Schreib uns Deine Antwort gerne in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren