Dragon Ball Legends für mobile Endgeräte.
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
:

Dragon Ball Legends erscheint bald als Smartphone-Spiel

Die Fans des Drag­on Ball-Fran­chis­es haben derzeit allen Grund zur Freude: Zum einen führt das Stu­dio Toei Ani­ma­tion mit der Serie „Drag­on Ball Super“ und einem daran anschließen­den Film die span­nende Saga um Son Goku und seine Fre­unde weit­er. Zum anderen erscheint nun das Smart­phone-Spiel Drag­on Ball Leg­ends. Wir haben die Einzel­heit­en für Dich.

Wie unter anderem IGN berichtet, soll Drag­on Ball Leg­ends bere­its im Som­mer dieses Jahres erscheinen und neben alten Bekan­nten wie Goku, Pic­co­lo, Nap­pa, Pan, Freez­er und Veg­e­ta auch einen neuen, von Schöpfer des Man­gas per­sön­lich ent­wor­fe­nen Charak­ter enthal­ten. Einen Namen hat dieser zwar noch nicht, doch Du kannst ihn schon in dem unten ste­hen­den Trail­er für das Mobile Game sehen.

Video: YouTube / Bandai Namco Entertainment America

Smartphone-Kämpfe in Echtzeit und ohne Lag

Das Spiel­prinzip von Drag­on Ball Leg­ends ähnelt in eini­gen Punk­ten dem von Drag­on Ball Fight­erZ, funk­tion­iert allerd­ings doch etwas anders. Du musst Dir auf deinem Smart­phone oder Tablet ein Team aus drei Kämpfern zusam­men­stellen und mit ihnen gegen die Teams Dein­er Geg­n­er antreten. Die App soll so opti­miert sein, dass Duelle in Echtzeit und ohne Lag oder son­stige Fehler ablaufen kön­nen.

Damit das funk­tion­iert, set­zt Entwick­ler Bandai Nam­co auf die Cloud-Tech­nolo­gie von Google. Die App wird sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte erhältlich sein. Einen genauen Start­ter­min gibt es zwar noch nicht – auf der Game Devel­op­ers Con­fer­ence kündigte der Entwick­ler jedoch an, dass es wohl noch im Som­mer zum Launch kommt.

Wie klingt die Ankündi­gung für Dich? Bist Du ein Drag­on Ball-Fan der ersten Stunde? Schreibe uns Deine Antwort gerne in die Kom­mentare.

Titel­bild: pic­ture-alliance / Mary Evans Pic­ture Library / Pex­els / Skit­ter­pho­to Tirachard Kum­tanom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren