Gruppe junger Leute auf einem Balken mit Handies
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Snapchat Snap wiederholen: So funktioniert’s

Den let­zten Snap hast Du lei­der ver­passt, weil Du abge­lenkt warst? Oder er war so cool, dass Du ihn noch ein­mal sehen möcht­est? Mit Snapchat kannst Du jeden Snap unmit­tel­bar nach dem Erhalt noch genau ein zweites Mal anse­hen. Doch die App schließen oder zwis­chen­durch woan­ders snap­pen soll­test Du nicht.

Witzige Bilder, Videos mit Tonun­ter­malung, ver­drehte Gesichter: Snapchat ist immer einen Lach­er wert. Blöd nur, wenn die witzi­gen Auf­nah­men nach dem Betra­cht­en ein­fach „weg” sind. Eine zweite Chance hast Du den­noch ver­di­ent.

Wie Du Snapchat Snaps wiederholen kannst

Oft genug kommt es vor, dass Du einen Snap bekommst und kaum hast Du ange­fan­gen, ihn abzus­pie­len, wirst Du abge­lenkt, weil der Bus kommt oder Dich jemand anspricht. Der Snap ist dann eigentlich weg und kann nicht mehr angezeigt wer­den. Doch eine Chance hast Du noch: Tippe den Snap nach dem Abspie­len erneut an und halte ihn gedrückt. Er öffnet sich nun ein zweites Mal. Hast Du mehrere Snaps bekom­men, kannst Du sie alle ein zweites Mal anzeigen lassen. Danach sind sie endgültig „weg” und ste­hen als leere Quadrate in Deinem Ver­lauf. Wichtig ist hier­bei: Du musst den Snap nicht sofort noch ein­mal betra­cht­en. Aber Du soll­test Snapchat nicht zwis­chen­durch schließen oder mit anderen Per­so­n­en snap­pen. Denn dann kann es sein, dass das zweite Abspie­len nicht funk­tion­iert.

Beson­ders gelun­gene Snaps schaut man sich gerne auch ein zweites Mal an. Und das ist gar kein Prob­lem: Sofern Du weißt, wie.

Der Unterschied zwischen Snap und Story

In Snapchat gibt es eine nüt­zliche Funk­tion, mit der Du Deinen Fre­un­den Snaps für 24 Stun­den zur Ver­fü­gung stellen kannst. Tippe im Chat-Menü auf die drei Punk­te rechts unten. Es erscheint die Sto­ry-Ansicht. Hier kannst Du Sto­ries Dein­er Fre­unde anse­hen, die sich nach 24 Stun­den von selb­st wieder löschen. Passend dazu nimmt der zuge­hörige Kreis stetig an Umfang ab. Im Unter­schied zu den Snaps, die Du als pri­vate Nachricht erhal­ten hast, kannst Du die Sto­ries beliebig oft wieder­holen – aber eben nur einen Tag lang.

Das bedeuten die Symbole vor Deinen Kontaktnamen

Bes­timmt sind Dir die far­bigen Dreiecke mit und ohne Fül­lung und die Quadrate vor Deinen Kon­tak­t­na­men aufge­fall­en. Das bedeuten sie:

Farben:

  • Grau: Die Per­son ist nicht in Dein­er Kon­tak­tliste oder hat Deine Anfrage bish­er nicht bestätigt.
  • Lila: Du hast ein Video gesendet oder erhal­ten.
  • Rot: Du hast ein Foto gesendet oder erhal­ten.
  • Blau: Deine Nachricht oder die Deines Fre­un­des beste­ht aus Text.

Formen:

  • Quadrat mit Fül­lung: Snap erhal­ten, aber noch nicht geöffnet.
  • Quadrat ohne Fül­lung: Snap erhal­ten und bere­its geöffnet.
  • Dreieck mit Fül­lung: Snap versendet, aber vom Gegenüber noch nicht geöffnet.
  • Dreieck ohne Fül­lung: Dein Snap wurde bere­its geöffnet.

Zusammenfassung

  • Du kannst Snaps genau ein­mal wieder­holen.
  • Tippe und halte dazu die Nachricht, bevor Du andere Chats öffnest oder Snapchat ver­lässt.
  • In den Sto­ries sind Nachricht­en genau 24 Stun­den lang ver­füg­bar.

Wie find­est Du die Tat­sache, dass Nachricht­en sich selb­st zer­stören? Hast Du schon­mal einen Snap endgültig ver­passt? Hin­ter­lasse uns Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren