Pinterest-Deko: Kreative Ideen für Dein Zuhause

Ein dank Pinterest kreativ dekoriertes Zuhause
Landwirt geht durch seine Felder, die mit der App gegen Pflanzenschäden überwacht werden
Neuigkeit zur Pokémon-Go-Feldforschung am Samsung Galaxy S9+ durchlesen.
: :

Pinterest-Deko: Kreative Ideen für Dein Zuhause

Bist Du auf der Suche nach kreativen Dekorationsideen? Dann wirf doch einen Blick in das soziale Netzwerk Pinterest. Angefangen von innovativer Stimmungsbeleuchtung über Uhren in Spielkartenoptik bis hin zu kreativen Pflanzschalen ist dort für jeden Geschmack etwas dabei. Und ganz nebenbei lernst Du eine Menge über den Zusatznutzen alltäglicher Gegenstände.

Bei Pinterest handelt es sich um ein soziales Netzwerk, in dem es um persönliche Interessen geht. Diese werden als Fotos an eine virtuelle Pinnwand angeheftet und können von anderen Nutzern kommentiert und geteilt werden. Dadurch, dass das Netzwerk über mehr als 100 Millionen Nutzer weltweit verfügt und die sogenannten Pins nach Beliebtheit sortiert sind, wirst Du schnell fündig – auch und vor allem im Bereich von Dekorationsideen.

So suchst Du bei Pinterest gezielt nach Deko-Ideen

Überlege Dir zunächst, um was es bei Deinem Vorhaben geht: Möchtest Du die Optik für einen bestimmten Raum auffrischen, etwas basteln oder jahreszeitliche Deko für Halloween, den Advent oder den Frühling anfertigen? Je nachdem, welche Absicht Du verfolgst, passt Du Deine Kategorieauswahl beziehungsweise Deinen Suchbegriff auf der Seite an. Du kannst natürlich auch einfach nach „Deko-Ideen” suchen und erhältst dann eine allgemeine Auswahl. Außerdem empfehlen wir Dir das Anlegen eines Pinterest-Kontos. So kannst Du bestimmte Kategorien abonnieren und wirst auf dem Laufenden gehalten, wenn sich hier etwas tut. Du kannst Pinterest sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem PC oder Mac nutzen. Lade Dir die Pinterest-App hier für Android und hier für iOS herunter oder besuche die Pinterest-Website .

Pinterest Tutorial
Video: YouTube/Waltermedia

So verschönerst Du Deinen Wohnbereich mit Pinterest

Die Couch und das Sofa harmonieren optisch schon prächtig, aber es fehlt noch das gewisse Etwas? Dann wird es Zeit, auf die Suche nach der passenden Dekoration zu gehen. Ein Baumstumpf als Sitzgelegenheit sieht garantiert besser aus als ein herkömmlicher Klappstuhl und mit wenigen Handgriffen kannst Du Dir beispielsweise aus Euro-Paletten einen kreativen Tisch basteln. Dabei ist nicht immer außergewöhnliches handwerkliches Geschick gefragt: Wenn Du mit einem Akkuschrauber und eventuell einer Stichsäge sowie mit Heißkleber umgehen kannst, lässt sich mit wenigen Mitteln schon viel erreichen. Der Vorteil hierbei ist: Individuell gefertigte Möbel- und Dekostücke sehen nicht nur gut aus, sondern liegen voll im Trend und verleihen dem Wohnraum umgehend eine kreative Note.

Besonders gut gefallen hat uns dieses TV-Rack. Alles was Du brauchst, sind mehrere, gleich große Porenbetonsteine, wie Du sie im Baumarkt bekommen kannst. Dazu benötigst Du noch zwei gleich breite Küchenarbeitsplatten mit Umleimern und ein wenig Filzmaterial sowie eine Heißklebepistole. So kannst Du mit wenig Aufwand Dein eigenes TV-Rack für das Heimkino-System, die GigaTV 4K Box und den Fernseher zusammenbauen.

Kerzen und Co. aus alten Einmachgläsern herstellen

Auch im Bereich von Bastelideen bietet Pinterest einiges: Alte Einmachgläser müssen nicht im Altglas landen, sondern werden mit wenigen Handgriffen zur herbstlichen Deko-Idee. Trockne zunächst einige Blätter, indem Du sie einige Zeit zwischen den Seiten eines alten, dicken Buches aufbewahrst und zusammendrückst. Legst Du Küchenpapier zwischen Blätter und Seiten, schützt Du das Buch zusätzlich. Alte Gläser, die noch Etiketten tragen, weichst Du einige Zeit in warmem Spülwasser ein und befreist sie so von Kleberesten. Anschließend trocknest Du die Gläser innen und außen ab und klebst die Blätter mit der erwähnten Heißklebepistole oder Spezialkleber auf dem Glas fest. In das Glas stellst Du nun eine Stumpfkerze, die von einigen Steinen umrahmt wird. Der Lichtschein der Kerze wird durch die Blätter gebrochen und sorgt somit für ein interessantes Lichtspiel.

Pinterest Herbst-Deko DIY
Video: YouTube/I’mJette

Der kreative Adventskalender aus Papiertüten

Keine Lust auf den klassischen Adventskalender aus dem Supermarkt? Dann bastel Dir doch einfach Deinen eigenen. Besorge Dir dafür mindestens 24 stabile Papiertüten mit rechteckigem Boden. Dazu benötigst Du noch ein Stück Hanfseil und 24 hölzerne Wäscheklammern sowie Klebstoff und buntes Papier. Anschließend bastelst Du wie in der Anleitung beschrieben mit wenigen Handgriffen 24 Weihnachtseulen. Diese kannst Du nun mithilfe der Wäscheklammern am Seil befestigen und dieses im leichten Bogen gespannt zwischen zwei Nägeln aufhängen. Die Tüten befüllst Du dann ganz nach Belieben.

Pinterest DIY-Tipps
Video: YouTube/Nilam

Zusammenfassung

  • Pinterest ist ein soziales Netzwerk, das eine riesige Auswahl an Deko-Ideen für Dein Zuhause bietet.
  • Nach der Anmeldung kannst Du einzelne Kategorien abonnieren und wirst so über neue Ideen anderer Nutzer benachrichtigt.
  • Mit wenigen Handgriffen und Werkzeugen lassen sich daheim kreative Ideen verwirklichen.
  • Die meisten benötigten Materialien sind entweder im Haushalt bereits vorhanden oder leicht zu beschaffen.
  • Neben Deko und Möbeln kannst Du auch kreative Ideen für jede Jahreszeit verwirklichen.

Was hast Du schon bei Pinterest gefunden und nachgebaut? Welche kreativen Ideen empfiehlst Du unseren Lesern? Schreibe es uns in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren