iMessage weiterleiten
Junge Frau schaut auf ihr iPhone.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
:

iPhone: Nachrichten aus iMessage weiterleiten: So funktioniert es

Die meis­ten iPhone-Benutzer senden und emp­fan­gen Nachricht­en über iMes­sage. Möcht­est Du eine solche Mit­teilung an einen weit­eren Kon­takt weit­er­leit­en, der wom­öglich ein Android-Gerät benutzt, musst Du einen kleinen Trick anwen­den.

Via iMes­sage kom­mu­nizierst Du erst ein­mal nur mit anderen iPhone-Besitzern, während Fre­unde mit Android-Smart­phones reg­uläre SMS erhal­ten. Doch egal, welch­es Gerät oder Betrieb­ssys­tem sie nutzen, Du hast in jedem Fall die Möglichkeit, einzelne iMes­sage-Nachricht­en oder SMS weit­erzuleit­en. Und so geht’s.

via GIPHY

Die Weiterleitung über Apples Nachrichten-App

Die Weit­er­leitungs­funk­tion ist zugegeben­er­maßen ein wenig ver­steckt. Nimm Dein iPhone zur Hand und öffne zunächst Deine Nachricht­en-App. Im zweit­en Schritt wählst Du die gewün­schte Nachricht beziehungsweise Kon­ver­sa­tion aus. Halte die zur Weit­er­leitung bes­timmte Nachricht einen Moment lang gedrückt, bis sich ein Fen­ster mit den Optio­nen „Kopieren“, „Sprechen“ und „Mehr …“ öffnet. Tippst Du auf den let­zt­ge­nan­nten Reit­er, hast Du die Möglichkeit, weit­ere Nachricht­en (sowohl einge­gan­genen als auch emp­fan­gene) über die run­den Check­box­en zu markieren.

Am unteren Bild­schirm­rand siehst Du nun zwei But­tons: ein­mal die Müll­tonne, falls Du die markierten Mit­teilun­gen löschen möcht­est, sowie den Weit­er­leitungs-But­ton. Hast Du diesen But­ton angewählt, erstellt die Anwen­dung eine neue Kon­ver­sa­tion. Gib nun hin­ter „An:“ den gewün­scht­en Empfänger ein oder tippe auf das „+“-Icon, um einen Kon­takt aus Deinem Adress­buch auszuwählen. Drückst Du im Dialogfen­ster auf den kleinen, nach oben gerichteten Pfeil auf blauem Grund, wird die Nachricht weit­ergeleit­et. Ob iMes­sages, SMS oder MMS – auf diese Weise kannst Du jedes Nachricht­en­for­mat weit­er­leit­en.

Zusammenfassung

  • Du kannst iMes­sages oder SMS an iOS- oder Android-Kon­tak­te weit­er­leit­en.
  • Dazu musst Du die jew­eilige Nachricht in der Nachricht­en-App von Apple auswählen.
  • Über das „Weiterleiten“-Icon erstellst Du eine neue Kon­ver­sa­tion.
  • Gib einen Empfänger ein oder wäh­le einen beziehungsweise mehrere Kon­tak­te aus Deinem Adress­buch aus.
  • Das Prinzip funk­tion­iert für  iMes­sages, SMS und MMS gle­icher­maßen.

Hast Du auch auf diese Weise schon Nachricht­en weit­ergeleit­et? Besitzen viele Dein­er Fre­unde Android-Smart­phones? Berichte uns von Deinen Erfahrun­gen in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren