Freunde machen Selfie von sich auf einem Weihnachtsmarkt.
Einige der Helden in Raid: Shadow Legends
Die verschiedenen Gegner in Archero
:

Instagram: Best Nine-App zeigt Deine neun besten Bilder aus 2017

2017 neigt sich dem Ende zu und wir blick­en zurück – auch auf Insta­gram: Mit der kosten­losen Web-App Best Nine find­est Du her­aus, welche Dein­er dort geteil­ten neun Bilder im Jahr 2017 beson­ders gut anka­men.

Hast auch Du über das let­zte Jahr hin­weg auf Insta­gram viele tolle Erin­nerun­gen gepostet? Mit Best Nine kannst Du in diesem Fall her­aus­find­en, wie viele Likes Du gesam­melt und wie viele Bilder Du im Foto-Net­zw­erk in 2017 ins­ge­samt geteilt hast.

So wird die Best Nine-Collage erstellt

Für den Rück­blick musst Du im Web-Tool 2017bestnine ein­fach nur Deinen Nutzer­na­men angeben. Die App analysiert dann Deine Dat­en und erstellt daraus eine Col­lage mit den neun besten Bildern. Auch die Anzahl der Fotos und Likes wird mit angezeigt. Im Anschluss kannst Du das Ergeb­nis via Insta­gram posten, oder über Face­book und Twit­ter teilen.

Schon 2016 ein Instagram-Hit

Die Bedi­enung ist sim­pel, die Web-App beliebt. Schon im let­zten Jahr haben viele Insta­gram-User (darunter auch Promi­nente) mit dem Hash­tag #2016bestnine ihre Best of-Col­la­gen geteilt. Die Web-Anwen­dung funk­tion­iert mit jedem öffentlichen Account. Du kannst zum Beispiel also auch her­aus­find­en, welche Bilder von Bey­on­cé oder Tay­lor Swift im let­zten Jahr gut anka­men. Wer die Col­lage lieber direkt am iPhone erstellen lassen will, kann dazu übri­gens die kosten­lose App Top Nine herun­ter­laden. Die basiert auf einem ähn­lichen Prinzip.

Hast Du schon die Best Nine-Col­lage erstellt? Oder ver­mei­dest Du solche Insta­gram-Trends lieber? Wir hören gerne von Dir in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren