Full HD- und 4K-Wallpaper: Coole Hintergrundbilder für Android-Geräte

Hochauflösendes Bild einer Landschaft
junge Frau mit Kopfhörern lauscht Youtube Music
Die Nachbildung eines Pokéball steht in Russland.
: :

Full HD- und 4K-Wallpaper: Coole Hintergrundbilder für Android-Geräte

Der Hin­ter­grund auf Deinem Android-Smart­phone lang­weilt Dich? Mit den vom Her­steller vorgegebe­nen Hin­ter­grund­bildern kommst Du auch nicht wirk­lich weit­er? Wir haben uns umge­se­hen und ver­rat­en Dir, wo Du richtig gute Full-HD-Wall­pa­per für Dein Android-Gerät bekommst. Dank entsprechen­der Auflö­sung sehen diese auf neueren Smart­phones gestochen scharf aus.

Das Dis­play des Sam­sung Galaxy Note 8 schafft eine Bild­schir­mau­flö­sung von ganzen 2960 x 1440 Pix­eln. Das ist zwar nicht ganz 4K-Auflö­sung, aber ein Full-HD-Bild wird bei diesen Auflö­sun­gen bere­its gestreckt. Für der­art hochau­flösende Geräte soll­ten Bilder entsprechen­der Größe zum Ein­satz kom­men. Ein großes Bild zu verklein­ern ist für die Darstel­lung immer bess­er als ein kleines Bild zu ver­größern.

Die Suchmaschine hat (fast) alles: Google Hintergründe

Die kosten­lose App Google Hin­ter­gründe präsen­tiert Dir eine riesige Auswahl an passenden oder zumin­d­est anpass­baren Bildern. Das Beson­dere an der App ist, dass Du nicht nur sta­tis­che und vorge­fer­tigte Hin­ter­grund­bilder herun­ter­laden kannst, son­dern Dir auch Live-Hin­ter­gründe und Deine eigene Foto­samm­lung inner­halb der App zur Ver­fü­gung ste­hen. Blät­tere ein­fach durch die Kat­e­gorien oder lass Dir jeden Tag ein anderes Wall­pa­per vorschla­gen. Was der App allerd­ings (Stand: Novem­ber 2017) fehlt, ist eine Such­funk­tion. Lade Dir Wall­pa­pers von Google kosten­los herunter.

Google Wall­pa­pers auf Pix­el
Video: YouTube/Android Central

Hintergrundbilder mit Suchfunktion: Wallpapers HD - PIXELS

Bei Wall­pa­pers HD - PIXELS han­delt es sich um eine App, bei der Du die Bild­daten­bank nach Schlag­wörtern durch­suchen oder eine Auswahl nach Kat­e­gorien tre­f­fen kannst. Hier kannst Du Dir zwar nicht Deine tägliche Hin­ter­grund­bild-Empfehlung holen. Dafür bietet die App nach dem Herun­ter­laden eines Bildes aber die Möglichkeit, es direkt als Start­bild­schirm-Hin­ter­grund, für den Sper­rbild­schirm oder sog­ar als What­sApp-Hin­ter­grund­bild einzuricht­en. Sämtliche Bilder ste­hen laut Angabe der Entwick­ler unter der soge­nan­nten CC0-Lizenz, was bedeutet, dass Du sie frei ein­set­zen und ver­wen­den darf­st. Lade Dir Wall­pa­pers HD - PIXELS kosten­los aus dem Play Store herunter.

Video: YouTube / Degital World

Mit Community-Funktion ausgestattet: Backgrounds HD Wallpapers

Bei Back­grounds HD han­delt es sich um eine App, bei der Du nach erfol­gter Reg­istrierung auch eigene Hin­ter­grund­bilder hochladen kannst. Hier gibt es eben­falls eine Vielzahl an Kat­e­gorien, eine Such­funk­tion und ver­schiedene Toplis­ten. Für das Herun­ter­laden von Bildern ist eine Anmel­dung nicht erforder­lich – wohl aber für das Ver­fassen von Kom­mentaren zu einzel­nen Werken. Lade Dir Back­grounds HD Wall­pa­pers kosten­los herunter.

Bearbeitungsfunktionen für mehr Lesbarkeit: Muzei

Das Beson­dere an Muzei ist, dass Du hier Dein Hin­ter­grund automa­tisch nach bes­timmten Zeitab­stän­den wech­seln lassen kannst. Um zu ver­hin­dern, dass der Text unter Deinen App-Icons bei kon­trastre­ichen Bildern unle­ser­lich wird, bietet die App ver­schiedene Möglichkeit­en. So kannst Du die Bilder ver­schwim­men lassen, abdunkeln oder sog­ar in Graustufen­bilder ver­wan­deln. Tippe hierzu ein­fach einen freien Bere­ich auf Deinem Start­bild­schirm an, um zwis­chen der verän­derten und der orig­i­nalen Ver­sion des Bildes zu wech­seln. Auch Muzei kannst Du Dir kosten­los aus dem Play Store herun­ter­laden.

Sam­sung Galaxy Hin­ter­grund ändern
Video: YouTube/Oliver.R

Zusammenfassung

Um das Max­i­mum aus den Möglichkeit­en Deines hochau­flösenden Smart­phone-Dis­plays her­auszu­holen, empfehlen wir Dir die Ver­wen­dung eines hochau­flösenden Hin­ter­grund­bilds. Die vorgestell­ten Apps bieten jede Menge Auswahl für Wall­pa­per jed­er Art. Der Funk­tion­sum­fang reicht von täglich wech­sel­nden Bildern über Com­mu­ni­ty-Funk­tio­nen bis hin zur automa­tis­chen Bil­dan­pas­sung für bessere Les­barkeit.

Woher beziehst Du Deine Hin­ter­grund­bilder? Haben wir eine App nicht gelis­tet, die eben­falls gute Ergeb­nisse liefert? Wir freuen uns über Deinen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren