Dein Konto bei Instagram löschen: So funktioniert es

:

Dein Konto bei Instagram löschen: So funktioniert es

Über 300 Millionen Menschen nutzen täglich das soziale Netzwerk Instagram. Sollte Dir einmal vorübergehend oder dauerhaft die Lust auf Benachrichtigungen von Freunden und anderen interessanten Personen vergehen, empfiehlt es sich, Dein Konto entweder zu pausieren oder es komplett zu löschen. Wie das geht, erklären wir Dir hier.

So deaktivierst Du Dein Konto temporär

Hast Du Dich dazu entschlossen, Dein Konto zu deaktivieren, werden Dein Profil, sämtliche Fotos, Kommentare und Likes verborgen – und zwar so lange, bis Du es wieder reaktivierst. Derzeit ist es nicht möglich, das Konto über die Instagram-App zu deaktivieren. Deshalb musst auf einen mobilen Browser oder den heimischen Computer zurückgreifen. Logge Dich dort zunächst ein und klicke am oberen rechten Bildschirmrand auf das Menschen-Piktogramm und dann auf „Profil bearbeiten“.

Scrolle nun nach unten und suche den Menüpunkt „Mein Konto vorläufig deaktivieren“ – tippe oder klicke darauf. Dort siehst Du zudem die Frage, warum Du Dein Konto deaktivieren möchtest. Wähle eine der vorgegebenen Optionen aus und gib dann Dein Passwort erneut ein. Erst wenn Du eine Option ausgewählt hast, bekommst Du die Option zur Deaktivierung des Kontos angezeigt. Klicke schlussendlich auf „Konto vorübergehend deaktivieren“.

Video: YouTube / neuland.tips

So löschst Du Dein Konto endgültig

Entscheidest Du Dich, Dein Instagram-Konto gänzlich von der Bildfläche verschwinden zu lassen, logge Dich zunächst ein und gehe danach auf die Seite „Dein Konto löschen“. Auch diese Funktion ist in der App (noch) nicht verfügbar, weshalb Du den Umweg über den Browser nehmen musst. Beantworte im Anschluss die Frage, warum Du Dein Instagram-Konto löschen willst und verifiziere Deine Antwort mit Deinem Passwort. Klicke als Nächstes auf „Konto dauerhaft löschen“. Wichtig: Die Löschung ist erst möglich, nachdem Du einen Grund für Dein Vorhaben angegeben hast.

via GIPHY

Das solltest Du auch noch wissen

Hast Du Dein Konto einmal komplett gelöscht, kannst Du Dich später nicht erneut unter dem gleichen Benutzernamen registrieren. Darüber hinaus kannst Du Dein Konto nicht von Instagram löschen lassen, sondern musst es immer selbst tun.

Zusammenfassung

  • Du kannst Dein Instagram-Konto entweder deaktivieren oder komplett löschen, allerdings nicht über die App.
  • Um es zu deaktivieren, logge Dich auf dem Browser ein, gehe zu dem Menüpunkt „Mein Konto vorläufig deaktivieren“ und wähle eine Option aus, warum Du es temporär nicht nutzen möchtest. Klicke dann auf „Mein Konto vorübergehend deaktivieren“.
  • Willst Du Dein Konto löschen, logge Dich ebenso über den Browser ein. Gehe dann auf „Dein Konto löschen“ und beantworte die Frage, warum Du es löschen willst. Klicke abschließend auf „Konto dauerhaft löschen“.
  • Nachdem Du Dein Konto einmal gelöscht hast, kannst Du Dich nicht wieder mit dem gleichen Benutzernamen registrieren.

Welche Art von Fotos findest Du auf Instagram am coolsten? Die aus dem Fitnessstudio oder in freier Natur? Verrate es uns in einem Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren