Deezer erhält endlich den Dark Mode

:

Deezer erhält endlich den Dark Mode

Die Deezer-Android-App und die Online-Version bieten ab sofort einen praktischen Dark Mode an. Die iOS-App und die Desktop-Anwendung sollen in Zukunft ebenfalls damit ausgestattet werden.

Der Rollout des Features hat bereits begonnen. Sollte der Dark Mode in Deiner Deezer-Version noch nicht verfügbar sein, musst Du darauf vermutlich nicht mehr lange warten. Vielleicht hilft es schon, die App über den Play Store manuell zu aktualisieren. Für die iOS- und Desktop-Version gibt es leider noch kein konkretes Datum für den Start, doch die Funktion wurde für die nahe Zukunft angekündigt.

Einfaches Umstellen über die Einstellungen

Als Android-Nutzer erreichst Du den neuen Dark Mode in Deezer, indem Du in den Einstellungen der App auf „Display“ gehst und den Dunkelmodus dort aktivierst. In der Web-Version steuerst Du das Feature über die Einstellungen an, die über das Profilbild erreichbar sind.

Rund um das Thema Deezer haben wir Dir hier auf featured schon häufig Tipps und Tricks verraten. Folge dem nächsten Link, um noch einmal nachzulesen, wie Du die App mit der Apple Watch verwenden kannst. Funktioniert Deezer plötzlich nicht mehr, findest Du hier Hilfe.

Findest Du, sämtliche Apps sollten einen Dark Mode bieten? In welchen Anwendungen nutzt Du das Feature? Schreibe uns Deine Antworten in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren