Medienservice

Geschäftsjahr 2016/17
Vodafone Bildmaterial
featured

Aktuelle Pressemitteilung

1. Quartal 2017/18: Vodafone startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr

 

Düsseldorf, 21. Juli 2017 - Vodafone Deutschland kann trotz branchenweiter Regulierungsentscheidungen für geringere Roaming-Einnahmen und Terminierungsentgelte auch im 1. Quartal 2017/18 weiter wachsen. Mit Berücksichtigung der regulatorischen Einschnitte steigt der Gesamt-Serviceumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 0,6 %. Der Festnetz-Serviceumsatz steigt um 3,4 %. Der Mobilfunk-Serviceumsatz geht um 1,1 % zurück. Ohne die Regulierungseffekte wächst der Gesamt-Serviceumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 2,0 %, der Mobilfunk-Serviceumsatz liegt dann 1,0 % über dem Vorjahr, der Festnetz-Serviceumsatz steigt um 3,6 %. Die Anzahl seiner SIM-Karten steigert Vodafone um über 600.000 Stück auf 45,2 Millionen.



Mediathek

Mediathek

Aktuelles Bildmaterial zu allen Themen rund um Vodafone Deutschland finden Sie hier.



Twitter vodafone_medien