Sonic the Hedgehog

Sonic-the-Hedgehog-Kinofilm: Regisseur kündigt Redesign an

Nach­dem der erste Trail­er zum kom­menden Kinofilm „Son­ic the Hedge­hog“ auf laute Kri­tik seit­ens der Fans stieß, reagieren nun die Ver­ant­wortlichen. Der Regis­seur kündigte selb­st an, dass das Design des blauen Igels noch ein­mal über­ar­beit­et wird.

Sonic-Redesign aufgrund von Kritik

Nur Minuten nach dem Release des Trail­ers gab es im Netz bere­its die ersten Unmuts­bekun­dun­gen zu Son­ics Look. Viele macht­en sich über das Ausse­hen lustig oder waren schlicht entset­zt. Selt­same Zähne, viel zu kleine Augen, unför­mige Pro­por­tio­nen, zu men­schlich – um nur einige der Beschw­er­den zu nen­nen. Auch der Schöpfer des Sega-Maskottchen, Nao­to Ōshi­ma, zeigte sich in einem Tweet besorgt.

Lob für Jim Carrey als Dr. Robotnik

Die Kro­ne set­zte vie­len Fans die musikalis­che Unter­malung des Trail­ers mit Coo­lios Gangsta‘s Par­adise auf. Im Inter­net kur­sierten schnell die ersten mith­il­fe von Pho­to­shop vorgenomme­nen Redesigns, die die bre­ite Masse weitaus zufrieden­er zurück­ließen.

Ver­glichen mit dem blauen Igel kommt Dr. Robot­nik weitaus bess­er weg. Jim Car­rey wird unter anderem für den glaub­haften Wahnsinn in seinen Augen gelobt.

Video: Youtube / Paramount Pictures

Das Team um Regis­seur Jeff Fowler trug dem Shit­storm Rech­nung und meldete sich eben­falls per Twit­ter zu Wort und kündigte Design-Änderun­gen an. Für die Fans scheint somit klar: Wer sich laut genug beschw­ert, wird erhört.

Ob der für Novem­ber geplante Kinos­tart in den USA wegen der Änderun­gen ver­schoben wer­den muss, ist noch nicht klar. In Deutsch­land soll „Son­ic the Hedge­hog“ am 6. Feb­ru­ar 2020 in die Licht­spiel­häuser kom­men.

Was hältst Du von Son­ics Design? Bist Du auch unzufrieden? Teile Deine Mei­n­ung mit der Com­mu­ni­ty in den Kom­mentaren.

Titelbild: Picture Alliance / United Archives

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren