Disney-Logo

Smash and Grab: Neuer Pixar-Kurzfilm erinnert an Wall-E

Mit „Smash and Grab“ ist der zweite Kurz­film der Spark­Short-Rei­he von Dis­ney-Pixar erschienen. Der am 11. Feb­ru­ar veröf­fentlichte Streifen erin­nert in sein­er Auf­machung an Wall-E und spielt eben­so auf einem von Robot­ern bevölk­erten Plan­eten.

„Smash and Grab“: Zwei Roboter auf Abwegen

In ein­er futur­is­tis­chen Welt rollt ein Zug über brach­liegen­des Land. Ein Blick ins Innere zeigt zwei an Kabeln befes­tigte Robot­er, die für den Antrieb sor­gen, indem sie den Ofen mit einem son­der­baren, türkis schim­mern­den Mate­r­i­al befeuern. Als ein­er der bei­den erst­mals die Welt außer­halb des Zuges erblickt, wer­den sie sich ihrer sinnlosen Exis­tenz bewusst und denken an Flucht. Ob das gelingt, kannst Du Dir in unter­ste­hen­dem acht­minüti­gen Video anschauen. Beson­ders ist, dass der Kurz­film von Pixar gän­zlich mit non­ver­baler Kom­mu­nika­tion auskommt und so für alle Men­schen gle­icher­maßen ver­ständlich ist.

Video: Youtube / Disney Pixar

Neue Plattform Disney+

Dis­neys neue Stream­ing-Plat­tform soll den Nutzern exk­lu­sive Inhalte bieten. Bere­its Ende der ver­gan­genen Woche erschien mit „Purl“ ein eben­falls acht Minuten langer Kurz­film über ein kleines Wol­lknäuel, das sich in ein­er von Män­nern dominierten Welt durch­set­zen muss.

Mit der Spark­Shorts genan­nten Rei­he gibt Dis­ney-Pixar kreativ­en Nach­wuchs-Filmemach­ern die Möglichkeit, ihre gelun­gen­sten Werke ein­er bre­it­en Masse zu zeigen. Um eine best­mögliche Qual­ität zu gewährleis­ten, unter­stützt Dis­ney-Pixar die Mach­er sog­ar finanziell und gibt ihnen für jedes Pro­jekt bis zu sechs Monate Zeit. Nach „Purl“ und „Smash and Grab“ soll am 18. Feb­ru­ar der dritte Kurz­film „Kit­bull“ erscheinen.

Video: Youtube / Disney Pixar

In den USA startet das Pro­jekt Dis­ney+ im April mit ersten Tests und soll im drit­ten Quar­tal dann offiziell den Betrieb aufnehmen. Wann die Plat­tform in Europa starten soll, ste­ht hinge­gen noch nicht fest.

Find­est Du den Film gelun­gen? Was hältst Du von der Idee Dis­ney+? Ver­rate es uns in den Kom­mentaren.

Titelbild: Picture Alliance / NurPhoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren