Szene aus Into the Night Staffel 2 auf Netflix

Neuer Trailer zu Solo: A Star Wars Story erschienen

Dis­ney hat einen neuen, lan­gen Trail­er zu „Solo: A Star Wars Sto­ry“ veröf­fentlicht, der einige noch nicht gezeigte Sequen­zen enthält. Außer­dem gibt es nun ein schick­es Poster im Retro-Stil, mit dem Du Dir die Wartezeit verkürzen kannst.

Für „Star Wars“-Fans hält der Trail­er eine inter­es­sante Info bere­it: Als sich Han und Chewie ken­nen­ler­nen, hat der treue Wook­iee bere­its 190 Jahre auf dem Buck­el. Wir erfahren in dem neuen Trail­er außer­dem, dass der kampf­s­tarke Droide L3-37, der an der Seite von Lan­do Cal­riss­ian (Don­ald Glover) in Erschei­n­ung tritt, wohl eine größere Rolle in „Solo: A Star Wars Sto­ry“ spie­len wird.

Video: YouTube / Star Wars

Der „Star Wars“-Schurke Dryden Vos 

Anson­sten bietet der Trail­er vor allem jede Menge Action-Sequen­zen: Flug­manöver, Duelle im Wild-West-Stil und epis­che Wel­traum­schlacht­en. Welche Rolle hinge­gen die mys­ter­iöse Qi’Ra (Emil­ia Clarke) spie­len wird, liegt noch immer etwas im Dunkeln. Bösewicht Dry­den Vos (nicht zu ver­wech­seln mit Quin­lan Vos aus „Star Wars: Episode I“ und der Serie „The Clone Wars“) tritt eben­falls im neuen Trail­er in Erschei­n­ung.

Lange musst Du nicht mehr auf den Kinos­tart des Han Solo-Aben­teuers warten: „Solo: A Star Wars Sto­ry“ läuft hierzu­lande am 24. Mai 2018 in den Kinos an. Regis­seur ist Hol­ly­wood-Alt­meis­ter und zweifach­er Oscarpreisträger Ron Howard („Apol­lo 13“, „A Beau­ti­ful Mind - Genie und Wahnsinn“).

Bist Du schon ges­pan­nt auf das Solo-Aben­teuer? Schreib uns Deine Antwort gerne in die Kom­mentare.

Titelbild: picture alliance / AP Photo / Disney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren