Freunde sitzen auf dem Sofa und schauen einen Film.

Neue Staffeln: Diese Top-Serien werden 2018 fortgesetzt

Ob übel­lau­nige Super­heldin­nen, Kom­mis­sare in ein­er schei­den­den Repub­lik oder düstere Zukun­ftsvi­sio­nen: Auch in diesem Jahr find­est Du genü­gend Mate­r­i­al für den näch­sten Serien­marathon. Wir zeigen Dir, auf welche For­mate Du Dich freuen kannst – und bei welchen Du noch ein wenig länger warten musst.

„Westworld“: Science-Fiction mit einer Prise Western

Achtung Spoil­er: Am Ende der 1. Staffel von „West­world“ ist der Kon­flikt zwis­chen Men­sch und Mas­chine endgültig eskaliert: Der Robot­er­auf­s­tand wird in den neuen Fol­gen daher eine zen­trale Rolle ein­nehmen. Neben Evan Rachel Wood als Killer­mas­chine Dolores kehrt auch Ed Har­ris als Mann in Schwarz zurück. Wann genau Du hierzu­lande in den Genuss der zweit­en Staffel von „West­world“ kommst, ist unklar. Höchst­wahrschein­lich wird die HBO-Serie aber im Früh­jahr 2018 in den USA zu sehen sein.

Video: YouTube / Warner Bros. DE

„The Crown“: Royaler Serienmarathon gefällig?

In der gefeierten His­to­rienserie „The Crown“ dreht sich alles um das Leben von Queen Eliz­a­beth II und ihrer royalen Fam­i­lie. Die dritte Staffel wird in den 1960er-Jahren spie­len – und will mit einem neuen Cast überzeu­gen: Olivia Col­man („The Night Man­ag­er“) übern­immt die Rolle der Queen, während Hele­na Bon­ham Carter („Har­ry Pot­ter“) ihre Schwest­er Mar­garet porträtieren wird. Da Staffel 1 und 2 jew­eils im Novem­ber auf Net­flix starteten, wirst Du für neue Fol­gen von „The Crown“ wohl min­destens bis Herb­st 2018 warten müssen.

„The Handmaid’s Tale“: Düstere Zukunftsvisionen

2018 kehrt außer­dem das dystopis­che Dra­ma „The Handmaid’s Tale“ zurück: In einem düsteren Ameri­ka der Zukun­ft wer­den die let­zten gebär­fähi­gen Frauen bru­tal unter­jocht und wie Sklaven gehal­ten. Frei­heit­en und Rechte haben sie nicht, stattdessen haben allein die Män­ner das Sagen. „The Handmaid’s Tale“ räumte zulet­zt zahlre­iche Preise ab, darunter zwei Gold­en Globes. Staffel 2 startet am 25. April in den USA. Ein deutsch­er Erschei­n­ung­ster­min ist noch nicht bekan­nt. Doch das gestiegene Inter­esse hierzu­lande kön­nte bedeuten, dass Du nicht allzu lange warten musst.

Video: YouTube / Filmlounge

„Jessica Jones“: Privatdetektivin mit Superkräften

Ab 8. März macht die übel­lau­nige und mit Superkräften aus­ges­tat­tete Pri­vat­de­tek­tivin Jes­si­ca Jones wieder New York unsich­er: Über die Hand­lung der zweit­en Staffel wis­sen wir bis­lang noch nicht viel, allerd­ings soll David Ten­nant (spielte in Staffel 1 den Fies­ling) zurück­kehren – wenn auch nur als Stimme in Jes­si­cas Kopf. Rachael Tay­lor und Car­rie-Ann Moss sind eben­falls wieder mit von der Par­tie. Außer­dem wer­den wir laut Gerüchteküche mehr über Jes­si­cas Ver­gan­gen­heit erfahren. Fest ste­ht: Wir kön­nen es vor Span­nung kaum erwarten!

Video: YouTube / Netflix

Babylon Berlin: Eine Republik am Abgrund

Berlin in den 1920er-Jahren: Die junge Weimar­er Repub­lik zer­fällt allmäh­lich und hat mit Armut und Arbeit­slosigkeit zu kämpfen. Mit­ten­drin der junge Kom­mis­sar Gere­on Rath (Volk­er Bruch), der im Fall ein­er Erpres­sung ermit­teln muss – und es mit Poli­tik, Mord und eskalieren­dem Extrem­is­mus zu tun bekommt. Neben „Dark“ ist „Baby­lon Berlin“ die derzeit zweite Vorzeige­serie aus deutsch­er Hand. Während Sky-Abon­nen­ten schon im let­zten Jahr in den Genuss des For­mats kamen, muss der Rest noch ein wenig warten: Im Herb­st 2018 wird die Serie hierzu­lande dann endlich im Free-TV laufen – und zwar im Ersten.

Video: YouTube / Sky Deutschland

Darauf musst Du noch etwas länger warten

Während 2018 zahlre­iche Fort­set­zun­gen aus­ges­trahlt wer­den, musst Du bei eini­gen For­mat­en noch etwas länger Geduld zeigen: Sowohl „Game Of Thrones“ als auch „True Detec­tives“ flim­mern wohl erst im näch­sten Jahr wieder über unsere Bild­schirme. Auch der Release der drit­ten Staffel von „Stranger Things“ kön­nte sich auf 2019 ver­schieben. Bis dahin kannst Du Dir aber immer­hin die Zeit mit Serien wie „Orange is the New Black“, „Amer­i­can Hor­ror Sto­ry“ und „Altered Car­bon“ vertreiben.

Auf welche Fort­set­zung freust Du Dich in diesem Jahr am meis­ten? Ver­rate es uns gerne in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren