Netflix Originals: Die 5 besten Serien, Filme und Dokus

Netflix Originals: Die 5 besten Serien, Filme und Dokus

Immer wieder bietet Netflix mit den Originals selbstproduzierte Filme, Serien und Dokus auf seiner Plattform an. Wir haben uns die Top-Titel angeschaut und sagen Dir, welche Du auf keinen Fall verpassen darfst. Vorab solltest Du wissen, dass Du Netflix auch in Verbindung mit GigaTV nutzen kannst.

„Drive to Survive“ – Rennsportfans aufgepasst

Die Doku-Reihe „Drive to Survive“ wirft einen Blick hinter die Kulissen des Formel-1-Zirkus der Saison 2018 und richtet den Scheinwerfer auf das, was Fans sonst nicht zu sehen bekommen. In zehn Episoden siehst Du packende Renn- und Unfallszenen, nie zuvor ausgestrahlte Interviews mit den Piloten und bekommst einen detaillierten Eindruck davon, was sich in der Boxengasse abspielt. Der einzige Kritikpunkt ist, dass die Ereignisse nicht immer chronologisch dargestellt werden, was bedeutet, dass Laien schnell den Überblick verlieren könnten.

Video: Youtube / Netflix

„Triple Frontier“ – Drogenkrieg mit Starbesetzung

Im Dreiländereck von Paraguay, Argentinien und Brasilien will ein aus fünf ehemaligen Kriegskameraden bestehendes Team einen nie zuvor gesehenen Coup landen. Sie wollen dem gefährlichsten Drogenkartell des Planeten einen gehörigen Batzen Geld stehlen. Was minutiös durchgeplant ist, läuft gut an, gerät dann aber aus den Fugen und so muss sich jeder der Beteiligten die Frage stellen, wie loyal er seinen Kollegen gegenüber ist und wo er seine moralischen Grenzen zieht.

Video: Youtube / Netflix

„The Ivory Game“ – Elfenbeinhandel in Afrika

Bei dem Dreh zu „The Ivory Game“ infiltrierten mutige Dokumentarfilmer und Tierliebhaber das erschreckend gut organisierte Netzwerk des weltweiten Elfenbeinschmuggels, beginnend in Afrika. Dabei demaskieren sie geldgierige Wilderer und Händler, die es auf das weiße Gold der Dickhäuter abgesehen haben. Besonders schockierend: Oftmals sind es korrupte Beamte, die den Schmuggel ermöglichen, wie in der knapp zweistündigen Dokumentation gezeigt wird.

Video: Youtube / Netflix

„13. November: Angriff auf Paris“ – Der Schrecken in der Hauptstadt

Das 2018 erschienene Netflix Original handelt von den islamistisch motivierten Attentaten in Paris und seinen Vororten am 13. November 2015. In der Doku erzählen Überlebende und Angehörige von den Anschlägen auf das Bataclan, ihrer Verzweiflung und wie sie den Weg zurück ins Leben fanden. Unter anderem kommt in dem Dreiteiler auch der damalige französische Premierminister François Hollande zu Wort.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

„Narcos“ – Die Jagd auf Pablo Escobar

Die ersten beiden Staffeln des Netflix Originals „Narcos“ porträtieren das Leben des wohl berüchtigtsten Drogenbosses des Planeten. In den 1980er-Jahren verschiffte das Medellín-Kartell ungeheure Mengen Kokain in die ganze Welt und terrorisierte ausgewählte Teile des Landes. An dessen Spitze stand Pablo Escobar, der sich als moderner Robin Hood sah und vor niemandem Angst hatte. Nach Escobars Tod befasst sich Staffel drei mit dem Kampf gegen das Cali-Kartell.

Video: Youtube / Netflix Philippines

Ist Dein Favorit der Netflix Originals bei unserer Auswahl dabei? Wenn nicht, welche Serie/welchen Film siehst Du ganz weit vorne? Verrate es uns in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren