Junge Familie schaut Netflix

Netflix & Co.: Die Neuerscheinungen im April 2019

Der April ste­ht vor der Tür, was für Dich heißt, es gibt jede Menge Neuer­schei­n­un­gen bei Net­flix und Ama­zon Prime Video. Auf welche Filme, Serien und Dokus Du ein beson­deres Auge wer­fen soll­test, erzählen wir Dir im Fol­gen­den. Vor­ab sei Dir gesagt, dass Du Net­flix selb­stver­ständlich auch in Verbindung mit GigaTV nutzen kannst.

„Unser Planet“ – ab dem 5. April auf Netflix

Die spek­takuläre Doku „Unser Plan­et“ zeigt Dir atem­ber­aubende Bilder der Erde, die Du so nie zuvor gese­hen hast. Neben frosti­gen Eiswel­ten, Dschun­gel, Küsten- und Süßwasser­re­gio­nen erwarten Dich außergewöhn­liche Wüsten-, Wälder- und Meere­sauf­nah­men. Gestochen scharfe Bilder – die das Kam­er­ateam laut Net­flix mit mod­ern­ster 4K-Kam­era-Tech­nolo­gie aufgenom­men hat – zeigen Dir die Schön­heit unseres Plan­eten und welche zer­störerischen Auswirkun­gen der Kli­mawan­del mit sich bringt. Für Natur­fans ist diese Doku­men­ta­tion ein absolutes Muss.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

„Quicksand“ – ab dem 5. April auf Netflix

An ein­er Schule in Djur­sholm, einem der reich­sten Vier­tel der schwedis­chen Haupt­stadt Stock­holm, find­et ein Amok­lauf statt. Die Täterin ist mit der 18-jähri­gen Maja Nor­berg schnell aus­gemacht. Neun Monate später wird sie vor Gericht gestellt und gibt nach und nach Details aus ihrem Pri­vatleben preis, die sum­miert zu dem schreck­lichen Ereig­nis führten. In sechs Episo­den erfährst Du, was ihr ange­tan wurde und welche Trau­ma­ta sie durch­leben musste. Die Serie basiert auf dem Kri­mi der schwedis­chen Autorin Malin Pers­son Gioli­to („Störst av allt“ im Orig­i­nal) und wurde mehrfach prämiert.

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

„Tijuana“ – ab dem 5. April auf Netflix

In der vom Dro­genkrieg stark geze­ich­neten mexikanis­chen Gren­zs­tadt Tijua­na wird ein berühmter Poli­tik­er ermordet. Mutige Jour­nal­is­ten der Zeitung Tijua­na Frente nehmen sich in der Serie der Sache an und recher­chieren zu dem The­ma – nichts ahnend, dass sie damit selb­st ins Fadenkreuz der Täter ger­at­en.

Video: Youtube / Netflix América Latina

„Chilling Adventures of Sabrina: Part 2“ – ab dem 5. April auf Netflix

Nach­dem die erste Staffel des Remakes bei Net­flix ein­schlug wie eine Bombe, erlebt Sab­ri­na nun weit­er Aben­teuer an der Bax­ter High­school. Sie set­zt sich mit ihrer dun­klen Seite auseinan­der und lernt viel über ihre Vor­fahren. Dazu gesellen sich pri­vate Prob­leme: So steckt sie plöt­zlich Hals über Kopf in ein­er Dreiecks­beziehung mit Har­vey und dem attrak­tiv­en Hex­er Nicholas Scratch. Das Chaos kom­plet­tieren die dun­klen Magi­er Madam Satan und Father Black­wood.

Video: Youtube / Netflix

„Herz aus Stahl“ – ab dem 1. April auf Netflix

Im April 1945 sind die Grauen des Zweit­en Weltkriegs fast über­standen, allerd­ings nur fast. Eine fün­fköp­fige Panz­er-Truppe wird vom kriegser­probten Don Col­lier ange­führt und wagt sich immer weit­er ins feindliche Gebi­et. So weit, bis sie sich in ein­er auswe­glosen Sit­u­a­tion wiederfind­en. Zahlen­mäßig hoff­nungs­los unter­legen fassen sie sich ein Herz und bieten dem Feind die Stirn.

„Bosch“ Staffel 5 – ab dem 19. April auf Amazon Prime Video

Bosch is back – und hat einen Bekan­nten mit­ge­bracht: TV-Vet­er­an Ryan Hurst erweit­ert den Cast der erfol­gre­ichen Kult-Krim­is­erie, die sich um den titel­geben­den Detec­tive der Mord­kom­mis­sion von Hol­ly­wood dreht. Etwas über ein Jahr, nach­dem Bosch den Mörder sein­er Mut­ter vor Gericht gebracht hat, sucht er nun gle­ich an zwei Fron­ten nach der Wahrheit. In einem alten Fall tauchen neue Beweise auf und es stellt sich die Frage, ob damals ein Unschuldiger verurteilt wurde. Darüber hin­aus geschieht ein ungewöhn­lich­er Mord in ein­er Apotheke, der Bosch ins Dro­gen­m­i­lieu führt.

Video: Youtube / Amazon Prime Video

Netflix zaubert noch weitere Asse aus dem Ärmel

Neben den bere­its hier vorgestell­ten Serien, Dokus und Fil­men erwarten Dich noch weit­ere Knaller im April: Dazu gehören unter anderem die 4. Staffel der Serie „Gotham“ (ab dem 1. April auf Net­flix), das Net­flix-Orig­i­nal „Yan­kee“ (ab dem 26. April), der Kult­film „Easy Rid­er“ (ab dem 1. April) und Peter Jack­sons Streifen „King Kong“ (ab dem 17. April).

Video: Youtube / Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz

Auf welche Serie/welchen Film freust Du Dich beson­ders? Was würdest Du noch gerne bei Net­flix sehen? Ver­rate es uns in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren