Jurassic World 3 bringt Originalcast zurück

Yoda aus Star Wars Episode 5
Star Wars: So bereitet ihr euch optimal auf Episode 9 vor

Jurassic World 3 bringt Originalcast zurück

„Jurassic World 3“-Regisseur Colin Trevorrow hat offiziell bestätigt, dass gleich drei Hauptdarsteller aus dem ersten „Jurassic Park“ im kommenden Kinoabenteuer mit dabei sein werden. Und es soll sich dabei nicht um Cameo-Auftritte, sondern um „bedeutende Rollen“ handeln.

Jeff Goldblum, Laura Dern und Sam Neill schlüpfen noch einmal in ihre Rollen als Ian Malcolm, Ellie Sattler und Alan Grant. Zwar spielten Goldblum und Neill getrennt voneinander die Hauptrollen im zweiten und dritten „Jurassic Park“-Teil (während Dern lediglich einen kurzen Cameo-Auftritt hatte), doch gemeinsam standen die drei Schauspieler seit 1993 nicht mehr vor der Kamera.

Die frohe Botschaft verkündete Trevorrow bei einer vom Collider ausgerichteten Sondervorstellung von „Jurassic World“. Wie genau sich die drei Protagonisten in die Handlung von „Jurassic World 3“ einfügen, ist bislang noch nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass auch Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wieder in ihren Rollen zu sehen sein werden.

GigaTV Film-Highlights zu Ostern

Kinostart erst 2021

Leider dauert es noch recht lange, bis wir das neue „Jurassic World“-Abenteuer im Kino sehen können – der Streifen läuft am 10.06.2021 bei uns an. Die Wartezeit kannst Du Dir zumindest ein ganz kleines bisschen verkürzen, indem Du Dir noch einmal den offiziellen Kurzfilm anschaust, der das Bindeglied zwischen „Jurassic World 2“ und „Jurassic World 3“ sein soll.

Wie findest Du die Nachricht über die Rückkehr der alten Protagonisten? Schreibe uns Deine Meinung gerne in die Kommentare.

Titelbild: picture alliance / AP Photo / Joel Ryan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren