Jurassic World 3 bringt Originalcast zurück

Freud im Büro
Witcher Geralt und Yennefer

Jurassic World 3 bringt Originalcast zurück

„Juras­sic World 3“-Regisseur Col­in Trevor­row hat offiziell bestätigt, dass gle­ich drei Haupt­darsteller aus dem ersten „Juras­sic Park“ im kom­menden Kinoaben­teuer mit dabei sein wer­den. Und es soll sich dabei nicht um Cameo-Auftritte, son­dern um „bedeu­tende Rollen“ han­deln.

Jeff Gold­blum, Lau­ra Dern und Sam Neill schlüpfen noch ein­mal in ihre Rollen als Ian Mal­colm, Ellie Sat­tler und Alan Grant. Zwar spiel­ten Gold­blum und Neill getren­nt voneinan­der die Haup­trollen im zweit­en und drit­ten „Juras­sic Park“-Teil (während Dern lediglich einen kurzen Cameo-Auftritt hat­te), doch gemein­sam standen die drei Schaus­piel­er seit 1993 nicht mehr vor der Kam­era.

Die fro­he Botschaft verkün­dete Trevor­row bei ein­er vom Col­lid­er aus­gerichteten Son­der­vorstel­lung von „Juras­sic World“. Wie genau sich die drei Pro­tag­o­nis­ten in die Hand­lung von „Juras­sic World 3“ ein­fü­gen, ist bis­lang noch nicht bekan­nt. Sich­er ist jedoch, dass auch Chris Pratt und Bryce Dal­las Howard wieder in ihren Rollen zu sehen sein wer­den.

GigaTV Film-Highlights zu Ostern

Kinostart erst 2021

Lei­der dauert es noch recht lange, bis wir das neue „Juras­sic World“-Abenteuer im Kino sehen kön­nen – der Streifen läuft am 10.06.2021 bei uns an. Die Wartezeit kannst Du Dir zumin­d­est ein ganz kleines biss­chen verkürzen, indem Du Dir noch ein­mal den offiziellen Kurz­film anschaust, der das Bindeglied zwis­chen „Juras­sic World 2“ und „Juras­sic World 3“ sein soll.

Wie find­est Du die Nachricht über die Rück­kehr der alten Pro­tag­o­nis­ten? Schreibe uns Deine Mei­n­ung gerne in die Kom­mentare.

Titel­bild: pic­ture alliance / AP Pho­to / Joel Ryan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren