Eine Sängerin performt in einem vollen Stadion.
© picture alliance/Everett Collection/©Sony Pictures/Courtesy Everett Collection
Ein eng umschlungenes Paar vor Berg- und Seekulisse
Laura Dern in "Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter"
:

I Wanna Dance With Somebody: Wann kannst Du den Musikfilm streamen?

Eine einzi­gar­tige Stimme und ein clev­er­er Pro­duzent macht­en Whit­ney Hous­ton zum Super­star ein­er ganzen Gen­er­a­tion. Das Leben der Sän­gerin endete tragisch, nun set­zt ein Film ihr ein Denkmal. Hier erfährst Du, wann und wo Du “I Wan­na Dance With Some­body” strea­men kannst.

Worum geht’s in I Wanna Dance With Somebody?

An solchen Geschicht­en kann Hol­ly­wood ein­fach nicht vor­beige­hen: In diesem Biopic (Kinos­tart: 22. Dezem­ber 2022) geht es um Auf­stieg und Absturz eines Super­stars – um die Sän­gerin Whit­ney Hous­ton (1963–2012), die in den 1980er- und 1990er-Jahren mit Hits wie “Sav­ing All My Love For You” und “I Wan­na Dance With Some­body” weltweit Mil­lio­nen Fans verzück­te.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Whit­ney Hous­ton ent­deckt schon als Kind ihre Liebe für die Musik – sie singt gern mit ihrer Mut­ter Cis­sy in der Kirche. Als sie bei einem Auftritt für ihre erkrank­te Mut­ter ein­springt, wird sie vom Pro­duzen­ten Clive Davis ent­deckt. Der nimmt sie sofort unter Ver­trag.

Bere­its mit ihrem Debü­tal­bum erobert Whit­ney Hous­ton die Charts. Ein Hit fol­gt dem anderen. Bei ein­er Preisver­lei­hung lernt sie den Sänger Bob­by Brown ken­nen. Die bei­den ver­lieben sich und heirat­en. Aber die Sto­ry von Whit­ney Hous­ton hat kein Hap­py End. Die let­zten Jahre der Sän­gerin sind über­schat­tet von Dro­gen­miss­brauch, Ehep­rob­le­men und einem gescheit­erten Come­back.

Die Besetzung des Musikfilms

Das sind die Schauspieler:innen in I Wan­na Dance With Some­body:

  • Nao­mi Ack­ie ist Whit­ney Hous­ton
  • Tama­ra Tunie ist Cis­sy Hous­ton
  • Stan­ley Tuc­ci ist Clive Davis
  • Ash­ton Sanders ist Bob­by Brown

Die britis­che Schaus­pielerin Nao­mi Ack­ie (“Star Wars: Der Auf­stieg Sky­walk­ers”) singt im Film übri­gens nicht selb­st. Die Stimme, die wir im Film hören, ist die von Whit­ney Hous­ton.

Ab wann kannst Du I Wanna Dance With Somebody streamen?

In der Regel dauert es einige Monate, ehe ein Kino-Block­buster im Heimki­no lan­det. Block­buster ist das entschei­dende Stich­wort: Sollte I Wan­na Dance With Some­body weltweit die Kinokassen so richtig klin­geln lassen, dürfte es etwas länger als bei anderen Titeln dauern, bis Du den Musik­film strea­men kannst.

Kinofilme 2022 und 2023: Diese High­lights erwarten Dich

Der Film gilt zudem als Oscarkan­di­dat. Die Ver­lei­hung der begehrten Ausze­ich­nung find­et am 12. März 2023 statt – der Filmver­leih dürfte ver­suchen, das Werk bis dahin in den Kinos und somit im Gespräch zu hal­ten. Wir rech­nen daher nicht vor Mitte 2023 mit einem Stream­ingstart von I Wan­na Dance With Some­body.

Netflix, Amazon Prime oder Sky: Wo kannst Du I Wanna Dance With Somebody streamen?

Der Musik­film ist eine Pro­duk­tion von Sony Pic­tures. Im April 2021 schloss Sony mit den Stream­ing­di­en­sten Net­flix und Dis­ney+ einen Deal. Alle Sony-Filme, die zwis­chen 2022 und 2026 erscheinen, wer­den nach Kinos­tart zunächst bei Net­flix lan­den. Danach wech­seln sie zu Dis­ney+.

Diese Vere­in­barung gilt aktuell allerd­ings nur für die USA. Ob sie dem­nächst auf Deutsch­land beziehungsweise Europa aus­geweit­et wird, ist noch nicht bekan­nt.

Für Deutsch­land, Öster­re­ich und weit­ere europäis­che Län­der ist Sony eine Koop­er­a­tion mit Sky einge­gan­gen. Die Lizen­zvere­in­barung schließt TV-Serien, Titel aus der Sony-Film­bib­lio­thek und aktuelle Kinofilme ein, die Sky in sein Ange­bot übern­immt. Ob auch I Wan­na Dance With Some­body dazuge­hören wird, ist derzeit ungewiss.

Wann erscheint der Film als VoD, DVD und Blu-Ray?

Möcht­est Du I Wan­na Dance With Some­body im Heimki­no genießen, kannst Du früher oder später auch andere Möglichkeit­en als das Stream­ing nutzen. Bis I Wan­na Dance With Some­body als Video on Demand, auf DVD und Blu-Ray erscheint, kön­nte es bis zum Früh­jahr 2023 dauern.

Ein guter Start­punkt für ein VoD-Ange­bot des Films kön­nte zeit­nah nach den Oscars sein – sofern I Wan­na Dance With Some­body eine oder gar mehrere der Trophäen gewin­nt. Einige Wochen später dürfte der Film dann als DVD und Blu-Ray erscheinen. Sobald es entsprechende Releaseter­mine gibt, wirst Du sie an dieser Stelle erfahren.

Welch­er Hit von Whit­ney Hous­ton ist Dein Lieblingssong? Ver­rate es uns gern in den Kom­mentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren