Brian Cox als Logan Roy in HBOs "Succession"
© picture alliance/AP Photo | Uncredited
Der Cast von A Babysitter's Guide To Monster Hunting
Kino in Zeiten von Corona
:

HBOs Succession: Das solltest Du über den Emmy-Gewinner wissen

Ende Sep­tem­ber 2020 tri­um­phierte HBOs „Suc­ces­sion” bei der Emmy-Ver­lei­hung. Spätestens jet­zt fra­gen sich die Fans: Wann kommt die ersehnte dritte Staffel? Wir beleucht­en die erfol­gre­iche HBO-Serie und liefern alle wichti­gen Infos.

GigaTV Film-Highlights

HBOs „Succession”: Story und Trailer

„Suc­ces­sion” ist eine im Genre Dra­ma ange­siedelte Serie des US-Senders HBO, die am 3. Juni 2018 an den Start ging. Zuschauer in Deutsch­land ver­fol­gen HBOs „Suc­ces­sion” seit dem 23. Juli 2018 auf Sky Atlantic. Bis­lang wur­den zwei Staffeln aus­ges­trahlt. Sea­son 3 von „Suc­ces­sion” ist bere­its bestellt.

Im Mit­telpunkt der Geschichte ste­ht, zankt und manip­uliert die ein­flussre­iche Fam­i­lie Roy. Noch kon­trol­liert Logan Roy, einst Grün­der des inzwis­chen weltweit erfol­gre­ichen Medi­enkonz­erns Waystar Roy­co, die Geschäfte des Fam­i­lienun­ternehmens. Doch natür­lich ist die Nach­folge längst gek­lärt. Oder etwa nicht? Was passiert, wenn das Ober­haupt an seinem 80. Geburt­stag plöt­zlich einen gän­zlich neuen Plan verkün­det? Es brodelt und bröck­elt inner­halb der Fam­i­lie.

Video: YouTube / Warn­er Bros. DE

HBOs „Suc­ces­sion” pen­delt inhaltlich zwis­chen Fam­i­lien­dra­ma und Gesellschaft­skri­tik – mit Schlag­seite zu Ersterem. Nicht sel­ten wer­den die an sich bedauern­swerten Machen­schaften, die Zwis­chen­men­schlich­es so ein­fach erset­zen wie manche Großkonz­erne ihre Mitar­beit­er, mit komis­chen Ele­menten gar­niert. Das Ergeb­nis hat Erfolg: Schon die erste Staffel von „Suc­ces­sion” wurde begeis­tert aufgenom­men und wohlwol­lend besprochen.

Fol­glich ließ Staffel 2 nicht lange auf sich warten. Und plöt­zlich wurde es über­schwänglich: Bei den Gold­en Globes Anfang 2020 gewann HBOs „Suc­ces­sion” den Königspreis als beste Serie in der Kat­e­gorie „Dra­ma”. Auch Haupt­darsteller Bri­an Cox erhielt einen Gold­en Globe und set­zte sich damit unter anderem gegen Kit Har­ing­ton („Game of Thrones”) durch.

Noch erfol­gre­ich­er schnitt „Suc­ces­sion” bei der 72. Prime­time-Emmy-Ver­lei­hung ab: Auf 18 Nominierun­gen (die Cre­ative Arts Emmy Awards ein­gerech­net) fol­gten sieben Ausze­ich­nun­gen – darunter erneut in der Kat­e­gorie „Beste Dra­maserie”.

Video: YouTube / HBO

Cast und Crew von HBOs „Succession”

Der Haupt-Cast wird von Bri­an Cox ange­führt, der den altern­den Logan Roy spielt. An sein­er Seite agieren die vier Kinder Kendall (Jere­my Strong), Shiv (Sarah Snook), Con­nor (Alan Ruck) und Roman (Kier­an Culkin). Let­zter­er soll in Staffel 3 von „Suc­ces­sion” laut Gerüchteküche eine tra­gende Rolle spie­len.

Apro­pos: Auch ohne offizielle Mel­dun­gen ist klar, dass in der drit­ten Staffel von HBOs „Suc­ces­sion” wieder alle Mit­glieder der Roy-Fam­i­lie zusam­menkom­men wer­den. Das gilt wohl auch für Matthew Mac­fadyen als Tom Wamb­s­gans und Darsteller Nicholas Braun als Pub­likum­sliebling Greg Hirsch.

Die Beset­zung des Regi­es­tuhls wech­selte im Pro­duk­tionsver­lauf der ersten bei­den Staffeln regelmäßig. Die meis­ten Fol­gen (ins­ge­samt acht) insze­nierte Mark Mylod, der auch Episo­den für „Game of Thrones” und „Shame­less” ver­ant­wortete. Der erfahrene Kam­era­mann Andrij Parekh drehte drei „Succession”-Folgen und Adam Arkin (Darsteller in „Hal­loween H20”) lan­det mit zwei Episo­den auf dem drit­ten Rang.

Wann kommt Staffel 3 von „Succession”?

Im Inter­view mit The Hol­ly­wood Reporter sagte Matthew Mac­fadyen im Som­mer, dass die Drehar­beit­en zur drit­ten „Succession”-Staffel ursprünglich Ende April 2020 starten soll­ten. Doch die Coro­na-Krise machte den Ver­ant­wortlichen einen Strich durch die Rech­nung. Bis wann müssen sich die Fans also gedulden? Tat­säch­lich heißt es, dass HBO den Drehbe­ginn noch für 2020 anvisiert. In dem Fall wäre ein Start Ende 2021 denkbar.

Nicholas Braun scheint sich dessen sich­er zu sein. Im Zuge der Emmy-Ver­lei­hung soll der Schaus­piel­er sehr verbindlich über einen Start der drit­ten Sea­son von „Suc­ces­sion” in 2021 gesprochen haben. Auch Serien­schöpfer Jesse Arm­strong äußerte gegenüber Vari­ety seine Hoff­nung, dass die Drehar­beit­en noch vor Wei­h­nacht­en 2020 begin­nen.

Wir gehen davon aus, dass die neue Staffel wieder bei Sky Atlantic laufen wird. Sobald der Start­ter­min bei HBO fest­ste­ht, wird der Pay-TV-Sender die Serie wohl im deutschen Pro­gramm platzieren – ver­mut­lich wieder kurz nach dem US-Release.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Wer sollte die Nach­folge von Logan Roy Dein­er Mei­n­ung nach antreten? Wir sind ges­pan­nt auf Deinen Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren