© 2020 STUDIOCANAL SAS
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
Harry Bosch in der Amazon-Mutterserie "Bosch"
:

Gunpowder Milkshake: Alles zum Actionthriller mit Marvel-Star Karen Gillan

Im Action­film „Gun­pow­der Milk­shake“ spie­len Mar­vel-Star Karen Gillan (Neb­u­la) und Lena Head­ey, bekan­nt als Cer­sei Lan­nis­ter von „Game of Thrones“, ein mörderisches Mut­ter-Tochter-Ges­pann. Alle Infos zur Hand­lung, dem Cast und dem voraus­sichtlichen Kinos­tart find­est Du hier.

Karen Gillan und Lena Head­ey sind wahre Hol­ly­wood-Größen und für ihre starken Rollen bekan­nt. Nun spie­len sie die Hauptcharak­tere in Gun­pow­der Milk­shake. In dem Action­film stellen sich zwei Profi-Kil­lerin­nen gegen ein ganzes Ver­brech­er­syn­dikat. Bere­its 2019 wurde der Film in Berlin abge­dreht. Der erste deutschsprachige Trail­er von Gun­pow­der Milk­shake ist ger­ade erschienen.

Gunpowder Milkshake: Die Story des Actionfilms

Als Profi-Kil­lerin den Beruf und die Fam­i­lie unter einen Hut zu bekom­men, ist schwierig. Das kon­nte auch Sam (Karen Gillan) erleben, als ihre Mut­ter Scar­let (Lena Head­ey) sie zurück­lassen musste. Den­noch entschei­det sich Sam für den sel­ben beru­flichen Werde­gang und wird vom gle­ichen Ver­brech­er­syn­dikat zur Auf­tragsmörderin aus­ge­bildet, wie damals ihre Mut­ter.

Scarlet (Lena Headey) und Sam (Karen Gillan) im Film Gunpowder Milkshake

Scar­let (Lena Head­ey) und Sam (Karen Gillan): Das Mut­ter-Tochter-Ges­pann kämpft gemein­sam gegen ein Ver­brech­er­syn­dikat. — Bild: 2020 STUDIOCANAL SAS

15 Jahre später ist Sam eine gefragte Auf­tragskil­lerin, die auch schwierige Jobs prob­lem­los aus­führt. Eines Tages aber gerät ein riskan­ter Auf­trag außer Kon­trolle und das unschuldige Mäd­chen Emi­ly (Chloe Cole­man) wird in die Auseinan­der­set­zung hineinge­zo­gen. Sam muss sich entschei­den, ob sie ihrem Auf­tragge­ber gegenüber loy­al bleibt oder abtaucht, um das kleine Mäd­chen zu beschützen. Sie entschei­det sich für let­zteres und wird damit selb­st zur Zielscheibe. Um zu über­leben, muss sie sich mit ihrer Mut­ter und deren Geschäftspart­ner­in­nen, ein­er geheimen Organ­i­sa­tion weib­lich­er Assas­si­nen, zusam­men­tun.

Sam (Karen Gillan) und Emily (Chloe Coleman) stehen in einem Aufzug.

Wird Sam Emi­ly beschützen kön­nen? — Bild: 2020 STUDIOCANAL SAS

Der Cast von Gunpowder Milkshake

In dem Action­film mit Mar­vel-Star Karen Gillan erwarten Dich noch weit­ere bekan­nte Gesichter aus Film und Fernse­hen. Wer alles in Gun­pow­der Milk­shake mit von der Par­tie ist und welche Rollen sie spie­len, haben wir für Dich zusam­menge­fasst.

Karen Gillan als Sam

Profi-Kil­lerin Sam wird von Karen Gillan verkör­pert. Die britis­che Schaus­pielerin ist bekan­nt als Neb­u­la in Guardians of The Galaxy. Für diese Rolle rasierte sie im Jahr 2014 sog­ar ihren Kopf. Auch in „Avengers: Endgame“ und „Avengers: Infin­i­ty War“ mimte sie die Ziehtochter des Mar­vel-Bösewichts Thanos. In Gun­pow­der Milk­shake arbeit­et Gillan als Sam für ein Ver­brech­er­syn­dikat und wird beson­ders für schwierige Aufträge gebucht.

So ken­nen Mar­vel-Fans die Schaus­pielerin Karen Gillan:

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Karen Gillan (@karengillan)

Du bist ein Fan der Mar­vel-Filme? Teste mit unserem MCU-Quiz, ob Du ein:e echte:r Expert:in bist: MCU-Quiz für Profis: Wie gut kennst Du Dich mit Mar­vels Fil­mu­ni­ver­sum aus?

Lena Head­ey als Scar­let
Neben Karen Gillan spielt Lena Head­ey eine Haup­trol­le in Gun­pow­der Milk­shake. Wenn Du ein Fan von Game of Thrones bist, sollte Dir die britis­che Schaus­pielerin bere­its bekan­nt sein. Head­ey spielte in 62 Fol­gen der TV-Serie die hin­ter­hältige Cer­sei Lan­nis­ter.

In Gun­pow­der Milk­shake spielt Head­ey Sams Mut­ter Scar­let, die wie ihre Tochter eine Profi-Kil­lerin ist. Um sich zu schützen, musste sie ihre Tochter Sam bere­its in jun­gen Jahren zurück­lassen und in den Unter­grund abtauchen. Als ihre Tochter in Not gerät, kommt sie zurück und unter­stützt sie.

Wieviel Spaß die Schaus­pielerin bei den Drehar­beit­en hat­te, zeigte Head­ey ihren Follower:innen bei Insta­gram:

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Lena Head­ey (@iamlenaheadey)

Chloe Cole­man als Emi­ly
Die junge Schaus­pielerin Chloe Cole­man stand bere­its mit fünf Jahren für kleine Auftritte in der Serie „Glee“ vor der Kam­era. Durch ihre Haup­trol­le als Sophie Vale in der Actionkomödie „Der Spi­on von nebe­nan“ erlangte sie inter­na­tionale Bekan­ntheit. Als Emi­ly spielt Chloe in Gun­pow­der Milk­shake den Grund für den Kampf gegen das Ver­brech­er­syn­dikat.

Nach den Drehar­beit­en in Berlin ver­ab­schiedete sich Chloe von der Stadt mit diesen Ein­drück­en via Insta­gram:

Angela Bas­sett als Anna May

Angela Bas­sett war von 2008 bis 2009 in der Serie „Emer­gency Room – die Notauf­nahme“ als toughe Oberärztin Dr. Cate Ban­field zu sehen. Doch auch schon vor ihrer Haup­trol­le in der TV-Serie wurde sie durch Neben­rollen in Fil­men wie „Boyz n the Hood“ und „Mal­colm X“ bekan­nt. Für ihre Dar­bi­etung als Tina Turn­er im Biopic „What’s Love Got to Do with It“ erhielt sie 1994 einem Gold­en Globe.

Als Anna May spielt Angela Bas­sett eine ehe­ma­lige Wegge­fährtin von Scar­let, die das Mut­ter-Tochter-Ges­pann im Kampf unter­stützt.

Drei bewaffnete Auftragskillerinnen

Flo­rence (Michelle Yeoh) Anna May (Angela Bas­sett) und Madeleine (Car­la Gug­i­no) in Gun­pow­der Milk­shake. — Bild: 2020 STUDIOCANAL SAS

Paul Gia­mat­ti als Nathan
Mit Paul Gia­mat­ti spielt ein weit­er­er namhafter Schaus­piel­er in Gun­pow­der Milk­shake mit. Seine Kar­riere begann in den frühen Neun­zigern mit kleinen Auftrit­ten in Serien wie „New York Cops: NYPD Blue“ und „New York News - Jagd auf die Titel­seite“. Bekan­nt ist Gia­mat­ti unter anderem für seine Rollen in „John Adams“, „Bil­lions“ und „The Illu­sion­ist“. Im neuen Action­thriller übern­immt Gia­mat­ti die Rolle des Nathan, der das Ver­brech­er­syn­dikat leit­et und Sam die Aufträge erteilt.

Navot Papushado führt Regie

Das Drehbuch für den Action­film Gun­pow­der Milk­shake stammt aus den Fed­ern von Navot Papusha­do und Ehud Lavs­ki. Die Regie über­nahm eben­falls Navot Papusha­do, der bere­its für „Rabies“ und „Big Bad Wolves“ im Regi­es­tuhl saß und auch an den Drehbüch­ern mitschrieb.

Beim Ein­spie­len des Sound­tracks war Papusha­do eben­falls vor Ort:

Sieh dir diesen Beitrag auf Insta­gram an

Ein Beitrag geteilt von Navot Papusha­do (@navot)

Kinostart: Ende des Jahres kannst Du Gunpowder Milkshake sehen

Obwohl der Film bere­its 2019 gedreht wurde, kommt Gun­pow­der Milk­shake auf­grund der aktuellen Lage erst Ende des Jahres auf die Lein­wand. Den Kampf des Mut­ter-Tochter-Ges­panns gegen das Ver­brech­er­syn­dikat kannst Du ab dem 2. Dezem­ber im Kino sehen.

Der Action­thriller mit Mar­vel-Star Karen Gillan dürfte beson­ders Fans von „John Wick“ erfreuen. Denn der Trail­er lässt auf eine weib­liche Ver­sion des Profi-Killers hof­fen. Wirst Du Dir Gun­pow­der Milk­shake anse­hen? Schreib uns Deine Mei­n­ung in die Kom­mentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren