"Hannibal"-Darsteller Mads Mikkelsen
© picture alliance/Scanpix Denmark/Mads Joakim Rimer Rasmussen
Marcella Staffel 3, Offizielles Poster
Dark Staffel 3, Louis Hofmann und Lisa Vicari
:

Hannibal: Epische Cast-Reunion angekündigt – kommt es vielleicht endlich zum Revival?

Fünf Jahre ist es her, dass der US-Sender NBC die finalen Episo­den von „Han­ni­bal“ gesendet hat. Nun ste­ht eine epis­che Cast-Reunion an – und schürt erneut die Hoff­nung, dass die Serie wieder­belebt wird.

#Fan­ni­bal: Die Plat­tform Nerdist hat im Rah­men ihrer Pan­el-Serie „Nerdist House 2020“ die Stars von „Han­ni­bal“ via Zoom zusam­mengetrom­melt. Mit dabei waren Mads Mikkelsen, Hugh Dan­cy, Gillian Ander­son, Het­ti­enne Park, Car­o­line Dhav­er­nas, Scott Thomp­son, Aaron Abrams, Raúl Esparza und mehr. Auch Serien­schöpfer Bryan Fuller und Regis­seur sowie Pro­duzent David Slade waren während des Video­calls anwe­send. Bryan Fuller hat auf Twit­ter bere­its einen kurzen Ein­blick in die sicher­lich grandiose Reunion gegeben:

Nerdist zeigt die „Hannibal“-Reunion am 11. Juli ab 19:00 Uhr auf seinem Youtube-Chan­nel. Wahrschein­lich wird es neben eini­gen Anek­doten auch um das The­ma Essen gehen. Die üppi­gen Festmahle von Dok­tor Han­ni­bal Lecter sind schließlich ein wesentlich­er und beliebter Bestandteil der Serie. Die kanadis­che Kün­st­lerin Jan­ice Poon, die die Pro­duzen­ten damals zur Präsen­ta­tion der Speisen berat­en hat, war eben­falls bei der Reunion zuge­gen.

Wird endlich das langersehnte „Hannibal“-Revival angekündigt?

Seit einiger Zeit ist „Han­ni­bal“ zumin­d­est in den USA bei Net­flix ver­füg­bar. Viele Fans haben die Auf­nahme in das Net­flix-Ange­bot als Zeichen gese­hen, dass der Stream­ing­di­enst ins­ge­heim an einem Revival der äußerst beliebten Serie arbeit­et. In sein­er Ankündi­gung der Reunion hat Nerdist nun „Hin­weise auf die Zukun­ft der Serie“ angeteast – wir dür­fen also ges­pan­nt sein!

GigaTV Film-Highlights

Freust Du Dich auf die „Hannibal“-Reunion? Was hat Dir an der Serie am besten gefall­en? Teile es uns gerne via Kom­men­tar mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren