Cyberpunk: Edgerunners – Anime-Serie in Night City
© CD PROJEKT RED
Japanische Filme: Die besten Streifen aus Nippon
Einer der besten Geheimagenten: Roger Moore als James Bond
:

Cyberpunk: Edgerunners – Spin-off von Cyberpunk 2077 kommt auf Netflix

„Cyber­punk 2077” von CD Pro­jekt RED wird wohl das heißeste Spiel 2020. Diesen Hype nutzen die Entwick­ler und kündi­gen eine Ani­me-Serie im Cyber­punk-Uni­ver­sum an. Alle Infos zu „Cyber­punk: Edgerun­ners” liest Du hier.

Die Ani­me-Serie „Cyber­punk: Edgerun­ners” soll 2022 auf Net­flix erscheinen. Das gaben die Entwick­ler von CD Pro­jekt RED in einem Stream auf Twitch und Twit­ter bekan­nt. Auf das Game „Cyber­punk 2077” müssen Fans nicht mehr ganz so lange warten: Der Release ist für den 19. Novem­ber 2020 angekündigt.

» Alle Infos zu „Cyber­punk 2077”: Release, Trail­er und Sto­ry

„Cyberpunk: Edgerunners” – darum geht es

„Cyber­punk: Edgerun­ners” ist im sel­ben Uni­ver­sum ange­siedelt wie das Spiel. Es kön­nte also dur­chaus die eine oder andere Über­schnei­dung geben, auch wenn die Mach­er das ver­mei­den möcht­en. Die zehn­teilige Serie erzählt die Geschichte eines Straßenkindes, das in ein­er von Tech­nolo­gie und Kör­per­mod­i­fika­tio­nen besesse­nen Gesellschaft der Zukun­ft ver­sucht zu über­leben. Natür­lich ist hier die Rede von Night City. Der einzige Weg für das Kind: Cyber­punk wer­den – also ein hochtech­nisiert­er Söld­ner.

Das Pro­jekt wirkt sehr erfol­gsver­sprechend, denn ver­ant­wortlich für die Serie sind echte Ani­me-Profis mit sehr viel Erfahrung! Hiroyu­ki Imaishi übern­immt die Regie und arbeit­et mit seinem Regieas­sis­ten­ten Masahiko Otsu­ka zusam­men. Die bei­den haben schon bei Ani­me-Pro­duk­tio­nen wie „Gur­ren Lagann” und „Pro­mare” zusam­mengear­beit­et. Der Cre­ative Direc­tor ist Hiro­mi Wak­abayashi, während Yoh Yoshi­nari das Charak­ter-Design übern­immt. Eben­falls mit dabei: Yuto Kaneko und Yoshi­ki Usa. Die Musik wird von Aki­ra Yamao­ka („Silent Hill”) kom­poniert.

Schade, dass der Release erst für 2022 geplant ist. Hof­fentlich klappt es ohne Ver­schiebun­gen.

Find­est Du das Cyber­punk-Fran­chise toll oder nervt Dich der Hype? Schreib uns gerne einen Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren