Orlando Bloom als Rycroft Philostrate in Carnival Row
© picture alliance / Everett Collection
Melissa McCarthy und Octavia Spencer in Thunder Force
Joe und Beck im Buchladen, 1. Staffel der Netflix-Serie You
:

Carnival Row: Staffel 2 – die wichtigsten Infos zu Besetzung, Start und Inhalt

Die Ama­zon-Prime-Serie geht weit­er: Wer in der 2. Staffel von „Car­ni­val Row“ mit­spielt, was passiert und wann die neuen Fol­gen starten, erfährst Du hier.

Was bisher geschah: Krimi trifft Fantasy

Der Fan­ta­sy-Kri­mi Car­ni­val Row spielt im vik­to­ri­an­isch ange­haucht­en Stadt­staat Bur­gue. Vor den Toren der Stadt herrscht Krieg – Scharen von Feen, Waldgeis­tern und Kobold­en ver­lassen ihre unruhige Heimat und suchen Schutz in Bur­gue. Dort sind die Flüchtlinge nicht über­all willkom­men. Im Schat­ten eines sich anbah­nen­den Bürg­erkriegs ver­sucht Detec­tive Philostrate (Orlan­do Bloom), eine Rei­he von Mor­den aufzuk­lären. Dabei trifft er auf seine Ex-Geliebte Vignette (Cara Delev­ingne), die zunächst nichts von ihm wis­sen will.

Das ändert sich – am Ende der 1. Staffel sind Halb­blut „Phi­lo“ Philostrate und die Fee Vignette ein Paar. Sie wollen ein gemein­sames Leben außer­halb von Bur­gue begin­nen. Doch da wird die Stadt abgeriegelt, und die bei­den wer­den wie alle Feen­we­sen in das abges­per­rte Vier­tel Car­ni­val Row getrieben.

Carnival Row Staffel 2: Die Story

Phi­lo und Vignette müssen sich gegen den offe­nen Ras­sis­mus in Bur­gue behaupten. Gibt es einen Auf­s­tand der Feen­we­sen? Nutzt Phi­lo seine Verbindun­gen, um auf diplo­ma­tis­chem Weg für eine Entspan­nung der Kon­flik­te sor­gen? Und wie kommt er mit dem neuen Wis­sen um seine Herkun­ft klar? Da haben auch noch andere ein Wörtchen mitzure­den, und zwar die intri­g­an­ten Geschwis­ter Sophie Longer­bane und Jon­ah Break­s­pear. Sie wis­sen, dass sie einen Brud­er haben, der ihre Macht­pläne durchkreuzen kön­nte. Und dann ist da noch Jon­ahs neuer Berater Run­yan Mill­wor­thy, der nach wie vor zu Phi­lo hält, dem Sohn sein­er ältesten Fre­undin.

Carnival Row: Die Besetzung von Staffel 2

Neben den bei­den Stars und Haupt­darstellern Orlan­do Bloom und Cara Delev­ingne sind auch Simon McBur­ney, David Gyasi, Tamzin Mer­chant, Andrew Gow­er, Kar­la Crome, Arty Froushan und Car­o­line Ford in Staffel 2 von Car­ni­val Row wieder an Bord. Neu ist unter anderem Jay Ali.

Orlando Bloom als Rycroft Philostrate

Der Brite startete vor 20 Jahren so richtig durch: Bloom sprach als Schaus­pielschüler bei Regis­seur Peter Jack­son für eine Neben­rolle vor – und der beförderte ihn zum Lego­las in der „Herr der Ringe“-Trilogie. Der über­wälti­gende Erfolg der Tolkien-Ver­fil­mung machte ihn zum Welt­star. Den Lego­las gab er einige Jahre später auch in zwei Teilen der „Hobbit“-Trilogie. Einen ähn­lichen Hit lan­dete Bloom als Offizier Will Turn­er in der „Fluch der Karibik“-Reihe (seit 2003). Als schnei­di­ger Sol­dat tauchte er auch in dem His­to­rienepos „Kön­i­gre­ich der Him­mel“ (2005) und in „Die drei Mus­ketiere“ (2011) auf. Rycroft Philostrate in Car­ni­val Row ist seine erste große Rolle in ein­er TV-Serie.

Cara Delevingne als Vignette

Mod­el, It-Girl, Schaus­pielerin: Die junge Lon­doner­in legte in weni­gen Jahren eine bemerkenswerte Kar­riere in gle­ich mehreren Branchen hin. Sie war auf den Lauf­ste­gen für Luxu­s­marken wie Chanel und Oscar de la Renta unter­wegs, zierte Mag­a­zine wie die Vogue, wurde bei den British Fash­ion Awards als Mod­el of the Year aus­geze­ich­net. Ab Mitte der 2010er-Jahre ver­legte sich Delev­ingne mehr und mehr aufs Filmgeschäft.

Ihre erste Haup­trol­le, einen mys­ter­iösen Teenag­er, spielte sie in „Mar­gos Spuren“ (2015), im Fan­ta­sy­film „Pan“ (2015) gab sie eine Meer­jungfrau und in der Comicver­fil­mung „Sui­cide Squad“ (2016) schlüpfte sie in die Rolle der Hex­en-Göt­tin Enchantress. Eine gute Vor­bere­itung für die Rolle des Feen­we­sens Vignette Stonemoss in Car­ni­val Row.

Jay Ali als Kaine

Der britis­che Schaus­piel­er schlüpft in der 2. Staffel von Car­ni­val Row in die Rolle des Feen­we­sens Kaine, das der Black-Raven-Gang ange­hört, bei der auch Vignette mit­mis­cht. Jay Ali ist seit eini­gen Jahren gut im Serien-Geschäft. Er war zum Beispiel in „Marvel’s Dare­dev­il“ (2018) bei Net­flix und in der Dis­ney-Serie „The Fos­ters“ (2013-2018) zu sehen. Sein jüng­ster Coup ist eine durchge­hende Rolle als ver­liebter Arzt in der 3. Staffel von „Mag­num P.I.“, ein­er Neuau­flage der leg­endären Krim­is­erie mit Tom Sel­l­eck.

Carnival Row Staffel 2: Start

Wann startet denn nun die 2. Staffel von Car­ni­val Row? Das ist derzeit noch ungewiss. Ama­zon hat noch keinen Release-Ter­min für die neuen Fol­gen verkün­det. Fans hof­fen auf einen Start noch in diesem Jahr. Das erscheint nicht unmöglich, ist aber doch mit vie­len Frageze­ichen ver­bun­den. Staffel 2 ist zwar abge­dreht, aber das muss noch nichts heißen: Zwis­chen dem Dreh von Staffel 1 und der Pre­miere auf der Stream­ing­plat­tform ließ sich Ama­zon zwei Jahre Zeit.

Ein Grund war sich­er die lang­wierige Nach­bear­beitung – typ­isch für Pro­duk­tio­nen mit vie­len Spezial­ef­fek­ten und Fan­ta­sy-Sets. Bei den Drehar­beit­en zu Staffel 2 in Prag kam es wegen der Coro­na-Pan­demie zudem zu erhe­blichen Zeitverzögerun­gen. Nach einem Drehstopp im März 2020 wur­den die Arbeit­en erst im August abgeschlossen.

Ließe Ama­zon wieder zwei Jahre bis zum Staffel­start ins Land gehen, wür­den die neuen Fol­gen erst im Som­mer 2022 zu sehen sein. Ange­blich plant Ama­zon aber, die 2. Staffel von Car­ni­val Row in zwei Schrit­ten zu veröf­fentlichen: Die ersten fünf Episo­den, die bere­its kom­plett fer­tiggestellt sind, kön­nten dem­nach dem­nächst im Streamin­gange­bot lan­den, die restlichen vier Fol­gen zu einem späteren Ter­min.

Hast Du die 1. Staffel von Car­ni­val Row gese­hen? Bist Du auch bei der 2. dabei? Schreib uns das gern in einem Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren