Szene aus Blade Runner 2049

Blade Runner: Prequel-Clips schlagen die Brücke zum neuen Film

Während Du ungeduldig auf die Fort­set­zung des Kult-Klas­sik­ers „Blade Run­ner“ aus dem Jahre 1982 im Okto­ber dieses Jahres wartest, gibt es jet­zt span­nende neue Clips zum Nach­fol­ger. Diese erzählen die Vorgeschichte des Films zwis­chen den Jahren 2019 und 2049, in denen der LAPD-Beamte und Blade Run­ner Rick Deckard (Har­ri­son Ford) als ver­schollen gilt.  

Im ersten von ins­ge­samt drei Trail­ern erfährst Du, wie 13 Jahre vor den neuen Ereignis­sen eine neue Gen­er­a­tion von Rep­likan­ten vorgestellt wird und warum diese völ­lig anders sind als ihre Vorgänger­mod­elle. Für den etwa sechs Minuten lan­gen Kurz­film mit dem Namen „2036: Nexus Dawn” zeich­net sich Rid­ley Scotts Sohn, Luke Scott, ver­ant­wortlich.

Die Ereignisse im Jahr 2036

Nach­dem im Jahr 2023 die Erzeu­gung der soge­nan­nten Rep­likan­ten endgültig ver­boten wurde, stellt ein Forsch­er namens Nian­der Wal­lace (gespielt von Jared Leto) eine neue Gen­er­a­tion von Rep­likan­ten namens Nexus 9 bei der Regierung vor. Diese sollen nach sein­er Aus­sage bedin­gungs­los gehorchen und somit sämtliche ihnen erteilte Befehle aus­führen, anstatt ein Eigen­leben zu entwick­eln. Außer­dem soll es möglich sein, die Lebens­dauer der Maschi­nen­men­schen nach Kun­den­wun­sch festzule­gen. Eigentlich ste­ht eine Neuau­flage des Rep­likan­ten-Pro­gramms für die Regierung keines­falls zur Diskus­sion. Doch die herrschen­den gesellschaftlichen Prob­leme sind eben­falls erdrück­end. Proteste und Gewal­taus­brüche kön­nen aktuell nur durch strenge Geset­ze ver­hin­dert wer­den.

Ryan Gosling als Officer K

In „Blade Run­ner 2049“ sieht sich Offi­cer K (Ryan Gosling) mit ein­er neuen Gen­er­a­tion Rep­likan­ten kon­fron­tiert. Sie wurde 13 Jahre zuvor erst­mals vorgestellt.

Bild: Sony Pictures

Ein Replikant, der sich im Zweifel selbst umbringt

Das Ziel von Wal­lace ist es, eine Geset­zesän­derung her­beizuführen, um wieder Rep­likan­ten her­stellen zu kön­nen. Während die Regierung weit­er­hin glaubt, dass alle Bau­pläne und Über­reste der Rep­likan­ten ver­nichtet wur­den, ist der Schock groß, als Wal­lace klar macht, dass sein Assis­tent in Wahrheit ein Rep­likant ist. Wal­lace erteilt ihm den Befehl, entwed­er ihn oder sich selb­st zu töten. Da die neue Gen­er­a­tion Nexus 9 so kon­fig­uri­ert wurde, dass sie eher sich selb­st ver­let­zen als einen anderen Men­schen, scheint es nur eine Frage der Zeit zu sein, bis die Poli­tik­er die neuen Möglichkeit­en nutzen wollen.

Blade Run­ner: 2036: Nexus Dawn Trail­er
Video: YouTube / SonyPicturesGermany

Wie find­est Du den neuen Pre­quel-Clip? Freust Du Dich schon auf den Film­start von „Blade Run­ner 2049“? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Titelbild: Sony Pictures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren