Feuerwehrmann vor Feuerwehrauto
© picture alliance/Everett Collection/20thCentFox/Courtesy Everett Collection
:

9-1-1: Lone Star Staffel 4: Wann und wo läuft die neue Season in Deutschland?

Rob Lowe schlüpft dem­nächst wieder in die Uni­form, denn er behält seinen Job als Cap­tain der Feuer­wehr in Austin: „9-1-1: Lone Star” geht mit Staffel 4 weit­er. Hier erfährst Du alles über die neuen Fol­gen.

Noch mehr Einsätze für 9-1-1 und 9-1-1: Lone Star

Seit Mitte Mai 2022 ste­ht fest: „9-1-1” und das Spin-off 9-1-1: Lone Star wer­den fort­ge­set­zt. Denn der US-Sender Fox hat noch viel vor mit den bei­den Dra­mase­rien aus dem Feuer­wehrm­i­lieu.

Michael Thorn, Unter­hal­tungschef von Fox Enter­tain­ment, plant offen­bar, Mut­ter- und Ablegerserie zu einem länger­fristi­gen Dop­pel im Pro­gramm zu machen. Das Mod­ell dafür sind wohl die ABC-Serien „Grey’s Anato­my” und „Seat­tle Fire­fight­ers”.

Seat­tle Fire­fight­ers: Alle Infos zu Staffel 6 des Grey’s Anato­my-Spin-offs

Thorn sagte dazu in der Vari­ety: „Offen­sichtlich arbeit­en [,9-1-1′ und ‚9-1-1 Lone Star’] als Teil des­sel­ben Fran­chise sehr gut zusam­men. Sie sind unsere zwei größten geskripteten Serien, Punkt. Die Idee, sie zumin­d­est für einen Teil jed­er TV-Sai­son am sel­ben Abend auszus­trahlen, ist deshalb eines unser­er Ziele.“

Wann startet die vierte Staffel von 9-1-1: Lone Star?

Und was bedeutet das für deutsche Fans von 9-1-1: Lone Star? Sie kön­nen sich in abse­hbar­er Zeit über neue Fol­gen der Feuer­wehrserie freuen. Ein Start­ter­min für die vierte Staffel von 9-1-1: Lone Star ist allerd­ings noch nicht bekan­nt.

Die ersten drei Staffeln starteten jew­eils im Jan­u­ar auf Fox und lan­de­ten wenige Monate später auch in Deutsch­land. Wir rech­nen daher damit, dass Du 9-1-1: Lone Star Staffel 4 ab März oder April 2023 auch hierzu­lande sehen kannst.

Wer zeigt die Serie in Deutschland?

Die Staffeln 1 bis 3 liefen und laufen bei Sky One. Wir erwarten, dass Sky One auch die vierte Staffel von 9-1-1: Lone Star streamt, und zwar wöchentlich eine Episode.

Wie viele Fol­gen die vierte Staffel haben wird, ist aber noch nicht bekan­nt. Die dritte Staffel war mit ins­ge­samt 18 Fol­gen die läng­ste Sea­son der Serie.

Mit viel Geduld kannst Du neue Fol­gen von 9-1-1: Lone Star wom­öglich auch im Free-TV sehen. ProSieben zeigte 2021 immer­hin die erste Staffel. Wann und ob der Sender auch weit­ere Staffeln der Serie ins Pro­gramm nimmt, ste­ht allerd­ings in den Ster­nen.

Darum geht’s in 9-1-1: Lone Star

Im Mit­telpunkt der Serie ste­ht Cap­tain Owen Strand (Rob Lowe). Er ist einziger Über­leben­der ein­er New York­er Feuerwache, deren Besatzung nach den Ter­ro­ran­schlä­gen vom 11. Sep­tem­ber im Ein­satz war.

Strand nimmt ein Ange­bot aus Austin an, dort die Feuerwache 126 nach einem Desaster kom­plett neu aufzubauen. Er und sein Sohn TK, eben­falls Feuer­wehrmann, ziehen nach Texas.

Keine Dra­maserie ohne sehr per­sön­liche Prob­leme: Strand lei­det in den ersten bei­den Staffeln an Lun­genkrebs, den er nach ein­er OP jedoch über­wun­den zu haben scheint. TK ist dro­gen­ab­hängig und hat Schwierigkeit­en, mit sein­er Homo­sex­u­al­ität umzuge­hen.

Achtung, Spoil­er­alarm, falls Du die dritte Staffel noch nicht gese­hen hast! Auch in der drit­ten Staffel gibt es näm­lich mehr als rauchende Ruinen, Men­schen in Lebens­ge­fahr und heulende Sire­nen.

TK und sein On/off-Fre­und Car­los ver­loben sich endlich. Auch Mateo und Nan­cy sind nun offiziell ein Paar. Owen Strand ver­sucht, sein Ter­ror-Trau­ma zu über­winden: Er ver­ban­nt ein Trüm­merteil des World Trade Cen­ters aus seinem Büro.

9-1-1: Lone Star: Die Besetzung

Die Fort­set­zung ist zwar offiziell bestätigt, aber noch gibt es keine Hin­weise auf den Drehbe­ginn oder die Beset­zung der vierten Staffel. Wir gehen davon, dass die Kern­truppe aus Staffel 3 auch in den neuen Fol­gen zu Ein­sätzen aus­rückt:

  • Rob Lowe als Cap­tain Owen Strand
  • Ronen Rubin­stein als TK Strand
  • Gina Tor­res als Tom­my Vega
  • Sier­ra Ayli­na McClain als Grace Ryder
  • Jim Par­rack als Judd Ryder
  • Nat­acha Karam als Mar­jan Mar­wani
  • Bri­an Michael Smith als Paul Strick­land
  • Rafael L. Sil­va als Car­los Reyes
  • Julian Works als Mateo Chavez
  • Bri­an­na Bak­er als Nan­cy Gillian

Spoil­er­alarm für alle, die Staffel 3 noch nicht bis zum Finale gese­hen haben: Defin­i­tiv nicht mehr dabei ist Lisa Edel­stein (“Dr. House”) als Gwyneth Mor­gan. Edel­stein spielte seit der zweit­en Staffel die Ex von Owen Strand und die Mut­ter des gemein­samen Sohnes TK. In Staffel 3 ereilt sie der Seri­en­tod.

Welche Serie ist Dein Favorit: 9-1-1 oder 9-1-1: Lone Star? Schreib uns Deine Mei­n­ung in einem Kom­men­tar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren