Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11

Die aktuellen Top 6-Gadgets für das iPhone 6

Es sind die orig­inellen Dinge, die den All­t­ag bunter und aufre­gen­der machen. Beim iPhone machen Apps und Extras Dein Smart­phone zum Mul­ti-Tool. Ob Trink­flasche, Dau­men-Ver­längerung oder Kult-Case: Erfol­gre­iche Geräte kom­men in nahezu jedem Bere­ich des All­t­ags zum Ein­satz und eröff­nen völ­lig neue Per­spek­tiv­en. Auch wenn das Leben nicht davon abhängt, genießen ger­ade die ver­rück­ten Gad­gets für das iPhone echt­en Kult­sta­tus. Was macht ein lustiges Spielzeug zum absoluten Must-have? Kreativ­ität, inno­v­a­tives Denken und Orig­i­nal­ität gel­ten als Erfol­gs­formel für die brand­neuen Neue­in­steiger der Branche. Im Fol­gen­den präsen­tieren wir unsere per­sön­lichen Top 5.

454530_9945e5543c2b41529355830791cb5026.png_srz_p_1050_733_75_22_0.50_1.20_0 (1)

Platz 1: Next Bottle - Trinkflasche und iPhone-Lautsprecher in einem

Dieses Gad­get kom­biniert eine High­tech-Trink­flasche in schreien­dem Rot, Pink, Grün und Blau mit Deinem iPhone 6. Das außergewöhn­liche Hybrid-Tool ist eine Antwort auf den derzeit­i­gen „US-Wasser­boom“ als über­lebenswichtiger Fak­tor für ein gesun­des Leben. Direkt an der Trink­flasche beste­ht die Möglichkeit, das iPhone 6 per Klick zu befes­ti­gen: Das Smart­phone lässt sich in dieser Hal­terung um 180 Grad drehen. Mith­il­fe der Blue­tooth-Speak­er und Kon­troll-But­tons hörst Du Deine Lieblingssongs. Außer­dem befind­et sich ein prak­tis­ch­er Schlüs­se­lan­hänger an der Trink­flasche. Bei den näch­sten Jog­ging­touren und Aus­flüge hat Next Bot­tle alles im Griff.

Platz 2: Daumen-Verlängerer für iPhone Touchscreens

Hättest Du geah­nt, dass ein Drit­tel der Men­schheit unter einem verkürzten Dau­men lei­det. Der Grund allen Übels soll tat­säch­lich ein zu großer Smart­phone-Bild­schirm sein. Die EU-Kom­mis­sion hat eine Forschungs­gruppe mit der Entwick­lung ein­er Lösung für diese Prob­lematik beauf­tragt. Das Ergeb­nis dieser Arbeit ist dieser Gum­mi-Dau­men-Ver­län­ger­er. Ob dieses witzige Gad­get nun einem gesund­heitlichen Phänomen ent­ge­gen­wirkt, sei dahin gestellt. Doch was auf den ersten Blick so witzig wirkt, hat seine Daseins­berech­ti­gung, denn for­t­an erre­ichst Du selb­st die obere Ecke des Screens mit Deinem Dau­men.

ibell-iphone-bell-alarm-clock-2

Platz 3: Iphone Wecker iBell für Ausgeschlafene

Als Klas­sik­er aller iPhone-Weck­er geht die iBell ins Ren­nen: Dieses laut­starke Gad­get kom­biniert ein bekan­ntes Old-Style-Weck­er-Duo mit ein­er prak­tis­chen Hal­tevor­rich­tung. Jedes iPhone find­et in der Weck­er-Hal­terung einen sicheren Platz. Schla­gen die Zwill­ings­glock­en erst ein­mal Alarm, öffnet selb­st die größte Schlafmütze schla­gar­tig ihre Augen. Es dauert nur wenige Mil­lisekun­den und der Puls steigt auf 120.

Platz 4: Kultiges „Zurück in die Zukunft“ iPhone Handy McFly

Wer ken­nt die Kult­filme um Mar­ty McFly nicht? Die Zurück in die Zukun­ft-Filme um eine ver­rück­te Sci­Fi-Reise haben eine ganze Gen­er­a­tion in ihren Bann gezo­gen. Dieses orig­i­nale Case kop­pelt eine prak­tis­che Handy-Hal­terung an den futur­is­tis­chen DeLore­an und haucht Deinen Erin­nerun­gen an Zurück in die Zukun­ft neues Leben ein. Mit einem Klick sitzt das Smart­phone direkt im Innen­raum und über einen But­ton geht dem DeLore­an ein Licht auf.

ibike

Platz 5: Velocomb iBike Dach CC für alle Biker

Mit dem Velo­comb iBike Dach CC wird das iPhone zum Tacho. Die dazuge­hörige iBike-App gibt es kosten­los bei iTunes dazu. Ab sofort behältst Du den Überblick über Deine Geschwindigkeit, jede Stei­gung und den Kalo­rien­ver­brauch. Ger­ade Offroad und auf lan­gen Streck­en avanciert das iBike zu einem prak­tik­ablen Fit­ness-Gad­get.

akkus

Platz 6: Die Akku-Wasserschutz-Kombi: Mophies H2PROTM für das iPhone 6

Ein Regen­schauer, ein Glas Wass­er, ein iPhone auf dem Rand der Bade­wanne und ein Moment der Unacht­samkeit – schon ist der Wasser­schaden per­fekt. Eines der neuesten Gad­gets des Case-Her­stellers Mophie ver­sorgt Dein iPhone nicht nur mit Energie. Das H2PROTM bringt einen 2.750 mAh Akku mit und ist laut IP68-Zer­ti­fizierung wasserdicht. Das Case ist auss­chließlich mit dem iPhone 6 kom­pat­i­bel und für stat­tliche 130 Dol­lar zu haben.

Möcht­est Du Dir ein neues Smart­phones oder Case zule­gen, wirf einen Blick auf die IP-Zer­ti­fizierung. Die IP-Kennze­ich­nung garantiert eine zuver­läs­sige Aus­sage zu den Eigen­schaften eines Pro­duk­ts. -Die Zer­ti­fizierung ste­ht für den Schutz der Tech­nik im Inneren eines Geräts. Die erste Zahl definiert den Schutz vor Fremd­kör­pern und die zweite Zahl den Schutz vor Wass­er. Mit der Höhe der Zahl steigt auch die Leis­tung. Mophie ver­weist nicht nur auf diese Zer­ti­fizierung, son­dern unter­schei­det intern nochmals vier Lev­els, die Dein iPhone 6 vor Schmutz, Wass­er bis hin zu Kratzern und Schädi­gun­gen schützen.

Mophie setzt auf smartes Akku-Management

Eine spez­i­fis­che Folie verträgt sich blind mit dem neuesten Fin­ger­ab­druck­sen­sor des iPhone 6 und schützt Dein iPhone-Dis­play vor Kratzern. Das H2PROTM über­steigt laut Aus­sage des Her­stellers mil­itärische Stan­dards und lässt Deinem Smart­phone eine 100-prozentige Extraladung zukom­men. Ein inte­gri­ert­er Stand-by-Schal­ter über­lässt Dir die Entschei­dung, wann der Zusatz-Akku zum Ein­satz kommt. Eine dezente LED-Stro­manzeige informiert Dich, wie es um den aktuellen Lade­stand bestellt ist. Im Ver­gle­ich zur Konkur­renz punk­tet Mophie mit ein­er dop­pelt so hohen Bat­terielebens­dauer. Eine intel­li­gente Lade­schal­tung regelt den Akku­ver­brauch Deines iPhones.

H2PROTM ab Mai im Handel erhältlich

Im Mai geht das H2PROTM an den Start. Vorbestel­lun­gen wer­den ab sofort ent­ge­gengenom­men. Die Kom­bi­na­tion aus ein­er schützen­den Hülle und einem Akku­lad­er stellt eine nüt­zliche Erweiterung der Mophie Cas­es dar, die wohl nicht unbe­merkt an der Apple-Gemeinde vor­beige­ht. Wer nimmt dieses Jahr sein iPhone 6 in diesem Akku­case mit ins Office oder an den Bade­see?

Fazit

Unver­wech­sel­barkeit, Orig­i­nal­ität und ein entschei­den­des Alle­in­stel­lungsmerk­mal machen kreative und aus­ge­fal­l­ene Gad­gets erst zum wirk­lichen Must-have. Diese aus­ge­fal­l­enen Gad­gets durch­brechen die Gren­zen des Tele­fonierens und Sur­fens auf ihre Weise.

Du hast die Chance, das iPhone 6 über Zube­hör, Apps und Gad­gets zu Deinem per­sön­lichen Mul­ti­funk­tion­stool zu machen und es in nahezu jed­er Sit­u­a­tion des All­t­ags zum Ein­satz kom­men zu lassen.

Foto: Next Bot­tle, iBell, Velo­comb, Mophie,  iStock­Pho­to

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren