Man grübelt vor seinem Laptop
Frauenhände tippen auf iPad mit Tastatur
Rothaarige Frau am Meer guckt auf ihr Smartphone
:

Windows 10: So änderst Du Dein Passwort

Du hast Dein PC-Pass­wort vergessen? Wir erk­lären Dir, wie Du unter Win­dows 10 Dein Pass­wort ändern bzw. zurück­set­zen kannst und welche Möglichkeit­en Du noch hast, um wieder an Dein PC-Kon­to zu gelan­gen.

Passwort vergessen? Mit einem Microsoft-Konto kein Problem!

Wenn Du Dich mit einem Microsoft-Kon­to auf dem PC angemeldet hast, kannst Du ganz ein­fach ein neues Com­put­er-Pass­wort anfordern, wenn Du es ein­mal vergessen haben soll­test. Besuche dazu auf einem anderen Gerät die Inter­net­seite https://account.live.com/password/reset und gib die E-Mail-Adresse Deines Microsoft-Kon­tos ein. Folge anschließend den Anweisun­gen auf dem Bild­schirm, um Dein Kon­to wieder­herzustellen und anschließend Dein Pass­wort zu ändern.

Kein Microsoft-Konto? Passwort über den Administrator ändern

Hast Du Dein Nutzerkon­to nicht über einen Microsoft-Account angelegt, wird das Pass­wort für Deinen PC lokal auf dem Gerät gespe­ichert – was die Abfrage aufwendi­ger macht. Denn bei lokalen Kon­ten ste­ht Dir keine „Pass­wort vergessen“-Option zur Ver­fü­gung. Und das zu Deinem eige­nen Schutz – schließlich kön­nte darüber auch jede andere beliebige Per­son ein neues Pass­wort anfordern und somit an Deine Dat­en auf dem Rech­n­er gelan­gen. Auch die Wieder­her­stel­lung wie bei einem Microsoft-Account ist nicht möglich.

Einen anderen Weg zum Ändern des Pass­worts eines lokalen Win­dows-10-Kon­tos gibt es aber noch – unter bes­timmten Voraus­set­zun­gen. Han­delt es sich bei Deinem Kon­to nicht um den Admin­is­tra­tor-Account, son­dern um ein sep­a­rates User-Kon­to, kannst Du Dein Pass­wort mith­il­fe des Admin-Kon­tos ändern. Dafür brauchst Du natür­lich das Admin-Ken­nwort. Weit­ere Voraus­set­zung: Dein User-Kon­to muss der Gruppe “Benutzer” zuge­ord­net sein. In der Regel ist das der Fall.

So greif­st Du über den Admin auf Dein User-Kon­to zu:

  1. Melde Dich mit dem Admin­is­tra­tor-Kon­to an Deinem PC an.
  2. Drücke die Tas­tenkom­bi­na­tion Win­dows-Taste + R.
  3. Gib in dem nun geöffneten “Ausführen”-Fenster „con­trol userpasswords2“ ein.
  4. Wäh­le den Nutzer aus, dessen Pass­wort Du zurück­set­zen möcht­est. (Siehst Du den gewün­scht­en Account nicht, ist er wahrschein­lich nicht der “Benutzer”-Gruppe zuge­ord­net.)
  5. Klicke unten auf „Ken­nwort zurück­set­zen …“, um das Pass­wort für den Account zu ändern.
  6. Gib das neue Pass­wort ein und bestätige die Eingabe mit „OK“.

Das neue Pass­wort ist sofort gültig und Du kannst Dich damit ein­loggen.

GigaTV Film-Highlights

Letzter Ausweg: Komplette Datenlöschung

Kommt kein­er der beschriebe­nen Lösungswege für Dich infrage, bleibt Dir im Falle eines vergesse­nen Pass­worts nur noch die kom­plette Daten­löschung. Diese Lösung ent­fer­nt tat­säch­lich sämtliche Dein­er Dat­en vom Com­put­er. Hast Du ein Back-up Deines PCs, sollte das kein Prob­lem sein. Anson­sten gehen die Dat­en lei­der für immer ver­loren.

So gehst Du für eine kom­plette Daten­löschung vor:

  1. Starte Deinen PC und klicke auf das Ein/Aus-Sym­bol unten rechts auf dem Sper­rbild­schirm.
  2. Halte die Shift-Taste gedrückt und klicke während­dessen auf „Neustarten“.
  3. Klicke in den fol­gen­den Star­top­tio­nen auf „Prob­lem­be­hand­lung“ und wäh­le anschließend „Diesen PC zurück­set­zen“ aus.
  4. Klicke auf „Alles ent­fer­nen“.

Im Anschluss kannst Du Win­dows 10 neu instal­lieren und ein neues Pass­wort für Deinen Account vergeben.

Wie schützt Du Dich vor dem Vergessen Deines PC-Pass­worts? Schreibe es uns in den Kom­mentaren!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren