Junger Mann trägt die gereinigte PS VR am Kopf.
Junge Frau mit iPhone in der Hand
:

PS VR reinigen – so pflegst Du Headset und Linsen

Du soll­test Head­set und Lin­sen der PS VR regelmäßig reini­gen, um sie von Schmutz- und Staubablagerun­gen zu befreien. Doch worauf musst Du dabei acht­en? Das ver­rat­en wir Dir hier.

Bei der Reini­gung von Head­set und Lin­sen ein­er VR-Brille ist immer Vor­sicht ange­bracht: Reini­gungs- und andere Spülmit­tel soll­test Du auf jeden Fall ver­mei­den, da sie das Gad­get im schlimm­sten Fall beschädi­gen. Es gibt jedoch Alter­na­tiv­en, mit denen Du ein sauberes Ergeb­nis erzielst.

Das Light Shield des Headsets säubern

Das Head­set der PS VR ver­fügt über ein soge­nan­ntes Light Shield: Hier­bei han­delt es sich um einen schwarzen Sichtschutz aus Gum­mi, das Du prob­lem­los abnehmen kannst. Um es von Schmutz und Staub zu befreien, reinigst Du das Light Shield mit warmem Wass­er. Vergewis­sere Dich anschließend, dass das Gum­mi voll­ständig trock­en ist, bevor Du es wieder am Head­set der PS VR anbringst.

Das fol­gende Tuto­r­i­al-Video zeigt Dir das Vorge­hen noch ein­mal im Detail:

Video: Youtube / PlaySta­tion

So reinigst Du die Linsen der PS VR

Wie jede Linse wird auch die der PS VR nach län­ger­er Nutzungszeit schmutzig und sollte drin­gend gere­inigt wer­den, um auch weit­er­hin eine klare Sicht zu haben. Um die Lin­sen dabei nicht zu beschädi­gen, benutzt Du am besten ein Mikro­faser­tuch. Fahre damit vor­sichtig und in kreisenden Bewe­gun­gen über die Lin­sen. Hil­fre­ich kön­nen hier auch soge­nan­nte Staub­puster sein, die zum Beispiel Profi-Fotografen ein­set­zen, um grobe und feine Ver­schmutzun­gen an ihrem Equip­ment zu ent­fer­nen.

Zusatz-Tipp: Um zu ver­hin­dern, dass sich in Zukun­ft viel Staub und Schmutz an der PS VR ablagern, ist es empfehlenswert, das Gad­get in ein­er ver­schlosse­nen Kiste aufzube­wahren, wenn Du es ger­ade nicht ver­wen­d­est.

PS VR von Schmutz und Staub befreien – die Kurzfassung

  • Du kannst das Light Shield am Head­set der VR abnehmen.
  • Reinige das Gum­mi dann mit warmem Wass­er.
  • Bringe es anschließend erst wieder am Head­set an, wenn es getrock­net ist.
  • Die Lin­sen der PS VR säu­berst Du am besten mit einem Mikro­faser­tuch.
  • Verzichte unbe­d­ingt darauf, Reini­gungsmit­tel, Spülmit­tel oder gar die Geschirrspül­mas­chine zu ver­wen­den.

Hast Du Light Shield und Lin­sen der PS VR sauber gekriegt? Hin­ter­lasse uns hier gerne einen Kom­men­tar.

Titel­bild: pic­ture alliance / Li Zhi­hao / Imag­inechi­na / dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren