Frau mit Headset sitzt am Computer
Frau mit Locken guckt auf ihr iPhone SE
Galaxy Watch4 am Handgelenk
:

Was bedeutet die Abkürzung IRL? Und was ist das Gegenteil davon?

Im Chat schreibt jemand „IRL”, aber was heißt das eigentlich? Und was erwartet Dich, wenn Du bei Twitch auf die Kat­e­gorie „Twitch IRL” klickst? Wir erk­lären, was die Abkürzung IRL bedeutet – und was das Gegen­teil davon ist.

Das ist die Bedeutung von IRL

IRL ist ein Begriff, den Du in Online- und Game-Chats oder in Mes­sen­gern häu­fig liest. Das kurze Wort ist ein Akro­nym, es set­zt sich also aus den Anfangs­buch­staben mehrerer Wörter zusam­men. IRL ist die Abkürzung für „in real life”, also „im richti­gen Leben”.

Du benutzt es, wenn Du einen Unter­schied deut­lich machen willst – zwis­chen der Real­ität und dem, was in Games, im Inter­net oder in Serien passiert. Manch­mal ist auch nur von „RL” die Rede, also vom „real life”, dem echt­en Leben.

Hier ein paar Beispiel­sätze, wie Du IRL nutzen kannst:

  • IRL habe ich keine 200 Freund:innen wie bei Face­book.
  • Wollen wir uns mal IRL tre­f­fen?
  • Moment, ich muss IRL mal den Müll raus­brin­gen.
  • IRL glaubt mir nie­mand, dass ich so viel „World of War­craft” spiele.

IRL ent­stand in den Anfangsta­gen des Inter­nets und hat sich bis heute gehal­ten – ähn­lich wie AFK, LOL und XOXO.

Was ist das Gegenteil der Abkürzung IRL?

Das Gegen­teil von IRL wird nur sehr sel­ten genutzt: OLO. Der Begriff ste­ht für „online only”. Du ver­wen­d­est ihn für Dinge, The­men und Ereignisse, die auss­chließlich online stat­tfind­en oder nur dort wichtig sind. Ein Event kann zum Beispiel OLO sein, oder Tick­ets nur OLO ver­füg­bar.

Aber Achtung: OLO ist nicht sehr ver­bre­it­et, und es kann auch etwas ganz anderes bedeuten. Damit kürzt Du auch „only laughed once” ab, also „ich habe nur ein­mal gelacht”. Auch das ist allerd­ings nicht beson­ders gebräuch­lich.

Was ist IRL Twitch und was kann ich dort machen?

Auf der Game- und Videostream­ing­plat­tform Twitch gibt es eine Kat­e­gorie namens „IRL Twitch”. Hier kön­nen sich Nutzer:innen des Por­tals IRL zeigen – und mal nicht beim Zock­en von Games. Sie strea­men zum Beispiel, während sie ger­ade Schach spie­len, Hin­weise beim Geo­cachen suchen oder wenn sie in ihrer Küche sitzen und sich unter­hal­ten. Es gibt ver­schiedene IRL-Kanäle, etwa für Talk­shows, Sport und Kun­st.

Twitch IRL

Bei „Twitch IRL” zeigen sich Nutzer:innen im echt­en Leben. — Bild: Screen­shot Twitch

OLO oder IRL – welche Abkürzung benutzt Du beim Chat­ten häu­figer? Schreib es in die Kom­mentare!

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren