Frau verbindet iPhone mit Windows-Laptop
Der Google Chromecast mit Fernbedienung.
Pokemon Go Feldforschung
: :

iPhone: Fotos auf PC übertragen funktioniert nicht – so löst Du das Problem

Der Weg von Apple zu Microsoft ist nicht immer leicht. Du möcht­est Deine iPhone-Fotos auf einen Win­dows-PC über­tra­gen, aber es funk­tion­iert nicht? Hier erfährst Du, welche Lösungswege Du ein­schla­gen kannst.

iPhone-Fotos übertragen: Typische Probleme

Beim Über­tra­gen von iPhone-Fotos auf Deinen Win­dows-Com­put­er hakt es immer wieder? Manch­mal genü­gen kleine Verän­derun­gen, Updates oder Ähn­lich­es, wenn Prob­leme auftreten – und erfahrungs­gemäß denken wir sel­ten an die nahe­liegend­sten Lösun­gen.

Zwei Dien­ste bieten sich primär an, um Fotos vom iPhone auf den PC zu über­tra­gen: iCloud und iTunes. Sich­er weißt Du das, denn Du hast es bere­its (erfol­g­los) pro­biert. Prüfe in diesem Fall Fol­gen­des:

  • Ist iCloud auf Deinem iPhone kor­rekt ein­gerichtet und aktiviert?
  • Ist min­destens die Ver­sion 12.5.1 von iTunes auf Deinem PC instal­liert?

Es ist außer­dem rat­sam, die iOS-Ver­sion auf Deinem iPhone auf den neuesten Stand zu brin­gen. Liegt ein Update vor, das Du noch nicht durchge­führt hast? Dann aktu­al­isiere Dein iPhone unter „All­ge­mein | Soft­ware­up­date” in den Ein­stel­lun­gen.

Das Über­tra­gen Dein­er iPhone-Fotos funk­tion­iert trotz­dem nicht? Vielle­icht hil­ft ein­er der fol­gen­den Tipps:

  • Stelle sich­er, dass Du auf „Ver­trauen” tippst, sobald Du Dein iPhone mit dem PC verbind­est und der entsprechende Hin­weis auf dem Dis­play auf­taucht.
  • Öffne auf dem iPhone „Anzeige & Hel­ligkeit” in den Ein­stel­lun­gen, tippe auf „Automa­tis­che Sperre” und wäh­le „Nie” aus.
  • Teste das ver­wen­dete USB-Kabel an einem anderen Gerät.
  • Tausche das Kabel aus, wenn es nicht funk­tion­iert.
  • Ver­wende einen anderen USB-Anschluss am Com­put­er.
  • Verbinde Dein iPhone mit einem USB-2.0-Port, falls Du zuvor einen USB-3.0-Port genutzt hast.
  • Aktiviere und entsperre Dein iPhone.
  • Führe einen Neustart des PCs durch.

Wenn das iPhone nicht erreichbar ist

Du verbind­est Dein iPhone mit dem PC, um Fotos zu über­tra­gen – und schon diese erste Kop­plung funk­tion­iert nicht? Oft lautet die Fehler­mel­dung „Gerät ist nicht erre­ich­bar”. Das kannst Du in diesem Fall tun:

  1. Gehe in die Ein­stel­lun­gen des iPhones.
  2. Wäh­le die Fotos-App aus.
  3. Scrolle nach unten bis zu „Auf Mac oder PC über­tra­gen”.
  4. Tippe auf „Orig­i­nale behal­ten”.

Einstellungen zurücksetzen: Standort und Privatsphäre

Auch das Zurück­set­zen der Stan­dort- und Daten­schutze­in­stel­lun­gen des iPhones kann helfen, wenn das Über­tra­gen von Fotos auf den PC nicht funk­tion­iert:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen auf dem iPhone.
  2. Wäh­le „All­ge­mein” aus.
  3. Tippe auf „Zurück­set­zen”.
  4. Wäh­le „Stan­dort und Pri­vat­sphäre zurück­set­zen” aus.
  5. Verbinde das iPhone mit dem PC.
  6. Wäh­le „Diesem PC ver­trauen” oder Ähn­lich­es aus.
  7. Öffne iTunes auf dem PC und pro­biere, ob die Foto-Über­tra­gung jet­zt funk­tion­iert.

Befind­en sich Deine iPhone-Fotos inzwis­chen auf dem PC? Mit welch­er Lösung hat es funk­tion­iert? Wir sind ges­pan­nt auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren