Junge Frau telefoniert mit ihrem Smartphone
Induktives Laden am Beispiel einer Smartwatch.
Frau nutzt Samsung Health am Handy, während sie Sport macht.
:

Dein iPhone klingelt nicht: Mögliche Lösungen

Dein iPhone klin­gelt nicht mehr und Du hast deshalb schon einen wichti­gen Anruf ver­passt? Keine Sorge: In den wenig­sten Fällen ist das Apple-Smart­phone wirk­lich kaputt. Meist liegt es an bes­timmten Ein­stel­lun­gen. Wir ver­rat­en, was Du tun kannst, damit Dein iPhone wieder ord­nungs­gemäß klin­gelt.

Prüfe die Ton-Einstellungen Deines iPhones

Dein iPhone klin­gelt nicht? Vielle­icht ist die Lösung ganz sim­pel: Prüfe, ob die Klin­gel- und Hin­weistöne richtig eingestellt sind. Öffne die iOS-Ein­stel­lun­gen und tippe auf „Töne & Hap­tik”. Erhöhe die Laut­stärke gegebe­nen­falls über den Regler unter „Klin­gel- und Hin­weistöne”.

Zusatz-Tipp: Dein iPhone ist werk­seit­ig so eingestellt, dass Du die Klin­gel­ton­laut­stärke nicht über die Lauter- bzw. Leis­er-Taste am Gerät steuern kannst – es sei denn, die Funk­tion „Mit Tas­ten ändern” ist aktiv. In diesem Fall hast Du die Anruftöne vielle­icht aus Verse­hen über die Leis­er-Taste stum­mgeschal­tet. Navigiere in den Ein­stel­lun­gen zu „Töne & Hap­tik” und prüfe, ob der Regler bei „Mit Tas­ten ändern” grün hin­ter­legt ist. Dann ist die Funk­tion aktiv.

GigaCube

iPhone klingelt nicht: Stummschalter aus Versehen betätigt?

iPhones besitzen einen Schal­ter an der Seite des Gehäus­es, über den Du das Handy schnell und ein­fach stumm­schal­ten kannst. Prüfe, ob über dem Stumm­schal­ter ein rotes bzw. orange­far­benes Feld zu sehen ist. Das bedeutet, dass das iPhone stum­mgeschal­tet ist.

Ist der Nicht-Stören-Modus aktiv?

Der Nicht-stören-Modus sorgt dafür, dass einge­hende Anrufe, Mit­teilun­gen und Benachrich­ti­gun­gen keine Töne aus­lösen. Entsprechend eingestellt lässt der Nicht-Stören-Modus auch nur Anrufe von bes­timmten Per­so­n­en durch. Ist diese Funk­tion aktiviert, siehst Du ein Halb­mond-Sym­bol in der Sta­tusleiste Deines iPhones.

Um den Nicht-Stören-Modus auszuschal­ten, öffnest Du das Kon­trol­lzen­trum, indem Du auf dem Dis­play von der oberen recht­en Ecke aus nach unten wis­chst (iPhones mit Face ID) bzw. indem Du auf dem Dis­play von unten nach oben wis­chst (iPhones mit Home­but­ton). Anschließend tippst Du auf das Mond-Sym­bol. Siehst Du einen weißen Mond auf grauem Unter­grund, ist der Nicht-stören-Modus deak­tiviert. Du find­est diese Optio­nen auch in den Ein­stel­lun­gen unter „Nicht stören“. Hier kannst Du den Schiebere­gler neben „Nicht stören“ antip­pen, um die Funk­tion auszuschal­ten.

Dein iPhone klin­gelt nur zu ein­er bes­timmten Uhrzeit nicht? Dann hast Du den Nicht-Stören-Modus vielle­icht so eingestellt, dass er nur in ein­er bes­timmten Zeitspanne aktiv ist. Um diese Ein­stel­lung zu deak­tivieren, fol­gst Du dem Pfad „Ein­stel­lun­gen | Nicht stören“ und tippst neben „Geplant“ auf den Schiebere­gler.

Prüfe, ob der Flugmodus aktiviert ist

Möglicher­weise ist der Flug­modus am iPhone eingeschal­tet – zum Beispiel weil Du ger­ade aus dem Urlaub zurück­gekom­men bist. Der Offline-Modus deak­tiviert alle draht­losen Verbindun­gen wie Mobil­funk, WLAN und Blue­tooth. Dementsprechend klin­gelt das iPhone nicht mehr, weil es wed­er Nachricht­en noch Anrufe emp­fan­gen kann. Ob der Flug­modus eingeschal­tet ist, siehst Du in der Sta­tusleiste: Dort ist ein Flugzeug-Icon zu sehen. Um das Fea­ture auszuschal­ten, tippst Du im Kon­trol­lzen­trum auf das Flugzeug-Sym­bol oder fol­gst dem Pfad „Ein­stel­lun­gen | Flug­modus“.

Junge Frau schreibt E-Mail an ihrem Smartphone.

Dass ein iPhone nicht klin­gelt, kann ver­schiedene Ursachen haben.

Vermutest Du Probleme mit der Hardware? Das kannst Du tun

Befürcht­est Du, dass Dein iPhone nicht mehr klin­gelt, weil die Audioaus­gabe kom­plett defekt ist? In der Regel lässt sich das testen, indem Du am Handy die Musik-App öffnest und einen beliebi­gen Titel abspielst. Hörst Du keinen Sound, sind wom­öglich die Laut­sprech­er am Gerät beschädigt. Das kannst Du über­prüfen, indem Du Blue­tooth-Kopfhör­er mit dem iPhone kop­pelst und dann einen beliebi­gen Musik­ti­tel abspielst. Hörst Du den Ton über die Kopfhör­er, sind die Laut­sprech­er vielle­icht defekt. In diesem Fall wen­d­est Du Dich am besten an den Apple-Sup­port. Das soll­test Du auch dann tun, wenn Du ver­mutest, dass die Hard­ware oder Soft­ware Deines iPhones beschädigt ist.

Kurzfassung: Das kannst Du tun, wenn Dein iPhone nicht klingelt

  • Prüfe, ob Du die Hin­weis- und Klin­geltöne kor­rekt eingestellt hast.
  • Sieh nach, ob Du aus Verse­hen den Stumm­schal­ter betätigt hast.
  • Vielle­icht ist auch der Nicht-Stören- oder Flug­modus aktiv. Das kannst Du über die Ein­stel­lun­gen prüfen und ggf. rück­gängig machen.
  • Wende Dich an den Apple-Sup­port, wenn Du ver­mutest, dass die Hard­ware oder Soft­ware Deines iPhones fehler­haft ist.

Hast Du das Prob­lem lösen kön­nen oder klin­gelt Dein iPhone auch weit­er­hin nicht? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren