Frau führt Videoanruf mit dem Smartphone und ist ganz entzückt
Frau mit Locken guckt auf ihr iPhone SE
Hand hält das Samsung Galaxy S21 Ultra.
: : :

Videoanruf mit dem Galaxy S21: So änderst Du den Hintergrund

Sam­sung rollt regelmäßig neue Funk­tio­nen für seine Handys aus – und bedi­ent auch die boomende Videochat-Branche. Jet­zt kannst Du bei einem Videoan­ruf mit Deinem Galaxy S21 den Hin­ter­grund ändern und aus ver­schiede­nen Vor­la­gen wählen. Allerd­ings ist der Roll­out zunächst auf drei Mod­elle beschränkt. Wir erk­lären alles Wichtige.

Benutzerdefinierte Ein­stel­lun­gen sind eine wun­der­bare Spiel­erei. Dazu gehören auch Hin­ter­gründe, die Du frei nach Deinem Geschmack fes­tlegst – beispiel­sweise auf Deinem Home­screen oder in einem Mes­sen­ger.

Neuerd­ings kannst Du auch den Hin­ter­grund anpassen, wenn Du mit Deinem Sam­sung Galaxy S21 einen Videoan­ruf tätigst. Aber bedenke: Den per­sön­lichen Hin­ter­grund siehst nicht nur Du, son­dern auch Deine Gesprächspart­ner. Wir zeigen Dir, wie es funk­tion­iert. Und Du machst beim näch­sten Video­call bes­timmt einen tollen Ein­druck.

Galaxy S21: In diesen Videoanruf-Apps kannst Du den Hintergrund ändern

Momen­tan kannst Du die Funk­tion mit drei Galaxy-Mod­ellen von Sam­sung nutzen:

  • S21
  • S21+
  • S21 Ultra

Als sys­tem­seit­ige Voraus­set­zung gilt die Betrieb­ssys­temver­sion One UI 3.1.

Das Hin­ter­grund-Fea­ture ste­ht für vier aus­gewählte Videotele­fonie-Dien­ste zur Ver­fü­gung:

  • Google Duo
  • Microsoft Teams
  • Zoom
  • Cis­co Webex

Mit dem neuen Fea­ture reagiert Sam­sung clever auf die gegen­wär­tige Sit­u­a­tion. Denn viele Men­schen arbeit­en von zu Hause und nutzen Videochats für Meet­ings und beru­fliche Gespräche. Doch auch im pri­vat­en Raum kann das Ein­stellen indi­vidu­eller Hin­ter­gründe bei Videochats nüt­zlich und unter­halt­sam sein.

Es ist daher wahrschein­lich nur eine Frage der Zeit, wann Sam­sung die Funk­tion auf weit­ere Videochat-Anbi­eter ausweit­et.

Personalisierter Hintergrund beim Videoanruf: Anleitung

So aktivierst Du das neue Fea­ture auf Deinem S21-Smart­phone:

  1. Öffne die Ein­stel­lun­gen.
  2. Tippe auf „Erweit­erte Funk­tio­nen“.
  3. Scrolle nach unten.
  4. Wäh­le „Videoan­ruf­ef­fek­te“ aus.

Sobald die Funk­tion aktiviert ist, sollte sich bei der Ver­wen­dung von Google Duo, Microsoft Teams, Zoom oder Cis­co Webex ein spezielles Menü mit ver­schiede­nen Optio­nen öff­nen lassen. Du kannst dann zum Beispiel ein indi­vidu­elles Bild als Hin­ter­grund für Deinen Videoan­ruf fes­tle­gen. Oder Du stellst den Hin­ter­grund ein­fach unscharf – dann heb­st Du Dich bess­er von Dein­er Umge­bung ab. Alter­na­tiv wech­selst Du die Hin­ter­grund­farbe, hier­für sind mehrere Optio­nen vorgegeben.

Wie hand­hab­st Du Deine Videoan­rufe – wie sieht Dein Hin­ter­grund aus? Wir freuen uns auf Deinen Kom­men­tar.

Das kön­nte Dich auch inter­essieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren