Junge Frau vor Fenster blickt lächelnd auf ihr Smartphone
© picture alliance / Zoonar | Khosrow Rajab Kordi
Frau mit Smartphone nutzt eSIM-Push
Verschiedene Modelle des iPhone 11
: : : :

Galaxy A13: Screenshot erstellen – so geht’s

Fotos, Self­ies und Screen­shots – auf dem Galaxy A13 hast Du ver­schiedene Möglichkeit­en, wichtige Momen­tauf­nah­men festzuhal­ten. Während Du für die ersten bei­den die Kam­era-App nutzt, bietet das Galaxy A13 für die Screen­shot-Funk­tion eine bes­timmte Tas­tenkom­bi­na­tion. Wir erk­lären Dir alles Wichtige für eine Bild­schir­mauf­nahme mit dem Sam­sung-Handy.

» Hier kannst Du das Galaxy A13 bestellen «

Du kannst mit dem Galaxy A13 prob­lem­los einen Screen­shot erstellen. Auf diese Weise hältst Du lustige oder aufre­gende Bilder, Dein lieb­stes Käsekuchen­rezept und andere für Dich wichtige Inhalte fest, um später darauf zurück­zu­greifen.

Galaxy A13: Screenshot per Tastenkombination

Wenn Du mit dem Galaxy A13 einen Screen­shot machen willst, gehst Du fol­gen­der­maßen vor:

  1. Achte darauf, dass auf dem Dis­play der Auss­chnitt zu sehen ist, den Du spe­ich­ern möcht­est.
  2. Drücke gle­ichzeit­ig die Funk­tion­staste und die untere Laut­stär­ke­taste und halte die Tas­ten gedrückt.
  3. Warte, bis das Galaxy A13 einen Screen­shot erstellt und ihn in der Galerie spe­ichert.

Sowohl die Funk­tions- als auch die Laut­stär­ke­tas­ten befind­en sich auf der recht­en Seite, wenn Du das Handy so hältst, dass Du auf das Dis­play schaust.

Keine Sorge, falls die Tas­tenkom­bi­na­tion nicht funk­tion­iert – das liegt wahrschein­lich nicht daran, dass Du einen Fehler machst. Auf manchen Smart­phones sper­rt Sam­sung die Screen­shot-Funk­tion aus Sicher­heits­grün­den für aus­gewählte Anwen­dun­gen – das bet­rifft beispiel­sweise die Android-Ver­sion der Cov­Pass-App.

Screenshot bearbeiten, teilen und Scrollshot anfertigen

Nach­dem Du auf dem Galaxy A13 einen Screen­shot aufgenom­men hast, erscheint am unteren Bild­schirm­rand eine Leiste mit drei ver­schiede­nen Sym­bol­en. Hier­bei han­delt es sich um Bear­beitung­sop­tio­nen, die Du unmit­tel­bar nutzen kannst. Möglich ist Fol­gen­des:

  • Scroll­shot anfer­ti­gen: Das Sym­bol mit den zwei Pfeilen nach unten erlaubt Dir, einen län­geren Screen­shot aufzunehmen – befind­est Du Dich beispiel­sweise auf ein­er Web­seite, auf der Du scrollen kannst, kannst Du mit ein­er einzi­gen Auf­nahme sowohl den sicht­baren Bild­schirmin­halt als auch den ger­ade nicht angezeigten, aber scroll­baren Bere­ich fes­thal­ten.
  • Screen­shot bear­beit­en: Tippst Du auf das Bear­beitungssym­bol mit dem Stift, kannst Du auf dem Screen­shot schreiben, zeich­nen oder einen Teil davon auss­chnei­den.
  • Screen­shot teilen: Möcht­est Du den Screen­shot direkt teilen und beispiel­sweise an Ver­wandte oder Freund:innen schick­en, tippst Du auf das Sym­bol mit den drei ver­bun­de­nen Punk­ten und wählst die entsprechende Funk­tion aus.

Falls Dir die Optio­nen am unteren Bild­schirm­rand nicht angezeigt wer­den, musst Du sie vorher aktivieren. Öffne dafür auf dem Galaxy A13 die „Ein­stel­lun­gen“ und tippe auf „Erweit­erte Funk­tio­nen“. Anschließend aktivierst Du in der Unterkat­e­gorie „Screen­shots“ den Schal­ter für die „Screen­shot-Sym­bol­leiste“.

Was hältst Du am lieb­sten mit einem Screen­shot auf Deinem Sam­sung-Handy fest? Ver­rate es uns gerne in einem Kom­men­tar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren