Facebook Messenger
© picture alliance / NurPhoto | Jakub Porzycki
Junges Paar kauft mit Samsung Pay ein.
iPhone: Google Maps vs. Apple Karten
:

Facebook Messenger: iPhone-Bildschirm beim Video-Anruf teilen

Der Face­book Mes­sen­ger ver­fügt über eine neue Funk­tion, mit der Du inner­halb von Video-Anrufen Deinen iPhone-Bild­schirm ganz ein­fach mit anderen Teil­nehmern teilen kannst. Wir erk­lären Dir, was Du dafür tun musst.

Video-Anruf: Kollegen und Freunden schnell mal etwas zeigen

Im Bere­ich der Videokon­feren­zen hat Face­book mit Mes­sen­ger Rooms eine echte Alter­na­tive zu Face­Time, Zoom und Teams etabliert. In einzel­nen Videoan­rufen oder Video-Chat-Räu­men für bis zu 50 Teil­nehmer kannst Du bei der Nutzung des Ser­vice jet­zt auch Deinen iPhone-Bild­schirm teilen. Das gelingt wesentlich schneller, als einzelne oder gar mehrere Bilder oder Doku­mente an alle gewün­scht­en Per­so­n­en zu ver­schick­en. Weit­er­er Vorteil: Die entsprechen­den Dateien bleiben im eige­nen Besitz. Manch­mal möchte man auch ein­fach nur eine bes­timmte Funk­tion auf dem iPhone verdeut­lichen. Das gelingt durch das Teilen des Bild­schirms eben­falls unkom­pliziert und flink.

GigaTV Film-Highlights

So kannst Du Deinen iPhone-Bildschirm bei einem Video-Anruf teilen

Wenn Du selb­st einen Video-Anruf beginnst, kannst Du Deinen Bild­schirm jed­erzeit teilen. Hat Dich eine andere Per­son zu einem Call ein­ge­laden, darf sie entschei­den, ob nur sie oder auch jed­er andere Teil­nehmer diese Option nutzen kann.

Und so funk­tion­iert das Teilen des iPhone-Screens in Mes­sen­ger Rooms:

  1. Nach­dem Du einen Video-Anruf ges­tartet hast, wis­cht Du über das Bedi­en­feld am unteren Bild­schirm­rand nach oben. Das erweit­ert das Feld um eine Schalt­fläche mit der Beschrif­tung „Bild­schirm freigeben“.
  2. Wäh­le „Bild­schirm freigeben“, dann „Freiga­be starten“ und im fol­gen­den Dia­log den Befehl „Broad­cast starten“ aus. Jet­zt begin­nt die Über­tra­gung.
  3. Tippe auf die leere graue Fläche abseits des Dialogfen­sters, um es auszublenden.
    Wis­che in der „Messenger“-App nach oben, um eine andere App auf Deinem iPhone auswählen zu kön­nen.
  4. Du been­d­est Die Bild­schirm­freiga­be, indem Du entwed­er oben rechts in der „Messenger“-App auf „Stopp“ tippst, den dauer­haft oben links auf dem iPhone einge­blende­ten roten Timer-But­ton berührst oder den Video-Anruf been­d­est.

Die Teil­nehmer Deines Video-Anrufs müssen übri­gens nicht über ein eigenes Face­book-Kon­to ver­fü­gen. Es reicht, wenn sie dem von Dir mit der Ein­ladung ver­schick­ten Link fol­gen.

Hast Du schon ein­mal Deinen iPhone-Bild­schirm bei einem Video-Anruf mit Fre­un­den, der Fam­i­lie oder Kol­le­gen geteilt? Schreibe uns in den Kom­mentaren Deine Erfahrung damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren